Cherthala

Cherthala ist eine Stadt im Bezirk Alappuzha befindet sich im Bundesstaat Kerala, Indien. Es ist 30 km südlich von der Stadt Kochi und 22 km nördlich von Alappuzha Stadt, auf der Kochi-Alappuzha National Highway NH 47 sowie der Küstenbahnstrecke entfernt.

In lokalen Verwaltung ist die Cherthala Stadt eine Gemeinde, während in der staatlichen Verwaltungsstruktur Cherthala ist ein taluk im Bezirk Alappuzha. Die Corporation of Cochin hat einen Masterplan, der Cherthala als Trabantenstadt in der Umgebung von Kochi entwickeln soll eingezogen.

Etymologie

Nach der lokalen Legende, einst Vilwamangalam Swamiyar, dem bekannten Kerala Hindu-Heiligen, während der Reise durch Cherthala, fand ein Idol des Devi mit seinem Kopf in einem schlammigen Teich eingetaucht. Der Swami verstehen die Göttlichkeit des Idols, nahm es heraus aus dem Schlamm, reinigen sie und weihte sie in einem Tempel in der Nähe des Teiches. Damit der Ort ist vermutlich erhalten haben seinen Namen als Cher was bedeutet, Schlamm und Thala Bedeutung Kopf in Malayalam und der Gottheit des Tempels bekam den Namen als Cherthala Karthiyayani. Das Wort zusammen bedeutet, Kopf aus dem Schlamm. Anders als in anderen Kerala Tempel, ist das Idol der Cherthala Karthiyayani Devi im Sreekovil knapp unter dem Bodenniveau geweiht und kann nicht direkt von den Anhängern betrachtet werden.

Es ist eine andere Geschichte, die sagt, dass der ehemalige Name war Karappuram, und dass dieses Stück Land wurde von der einstigen Staats von Cochin an den einstigen Staates Travancore für vor Feinden schützt es gegeben. Der Ort hat seinen Namen als Chertha Thala.

Local Governance

Cherthala taluk ist ein Teil der Einnahmen Alappuzha District und Alappuzha Wahlkreis. Alle Dörfer der Cherthala Taluk kommen unter den Cherthala und Aroor Wahlkreise von Kerala Gesetzgebenden Versammlung. Die dreistufige lokalen Governance-Struktur ist wie folgt: Cherthala Taluk Bereich fällt unter Alappuzha Bezirk Panchayat und der Bereich ist in drei Block panchayats unterteilt: Pattanakad, Thycattuserry und Kanzhikuzhy. Diese Block panchayats wieder in Grama panchayats unterteilt. Die Grama panchayats in Pattanakkad blockieren Panchayath sind Aroor, Ezhupunna, Kuthiathode, Kodamthuruthu, Thuravoor, Pattanakad und Vayalar. Die Thycattussery blockieren Panchayath haben fünf Grama Panchayaths, dh., Arookutty, Perumbalam, Panavally, Thycattusserry und Chennam Pallippuram. Kadakarapally, Cherthala Süd, Kanjikuzhi, Thanneermukkom und Mararikulam Nord sind Grama panchayaths im Kanjikuzhi blockieren.

Demographische Daten

Gemäß der Kerala Website der Regierung, hatten Cherthala Gemeinde eine Bevölkerung von 43.326 auf einer Fläche von 16,18 Quadratkilometern. Die Bevölkerungsdichte ist 2678 Quadratkilometer. Männer setzen 49% Bevölkerung und Frauen 51%.

Cherthala hat eine durchschnittliche Alphabetisierungsrate von 94%, mit männlichen Alphabetisierungs von 98,4%, und weibliche Lese- und von 89,7%.

Cherthala Stadt

Cherthala Stadtgemeinde hat 32 Stationen. Die Stadt ist nach dem Karthyayani Devi Tempel, in der Mitte der Stadt gelegen ist bekannt. Zwei weitere Unter Tempel Shiva und Vishnu geweiht sind auch auf der Nordseite der Haupttempel entfernt. Eine Unter Tempel, der Lord Ayyappa gewidmet, die auch als Kaavudayan bekannt und ein anderer gewidmet Kshethrapalakan angenommen, dass Devi Tempel Hausmeister sind an der südlichen Ecke des Haupttempel entfernt. Tausende von Gläubigen aus verschiedenen 'Karas' von Cherthala beteiligen sich an der Padayani, vela Thullal und Pooram pattu, die wichtigsten Rituale im Tempel-Festival durchgeführt. Ein großer Teich vorhanden ist vor dem Taluk Büro, das an die Karthyayani Devi Tempel gehört. Wir können viele Hähne Beflockung rund um den Tempel zu sehen GESCHÄFT. Diese Hähne sind die Angebote der Gläubigen, in vielen Devi Tempel von Kerala folgte ein alter Brauch. Der Tempel ist von Travancore Devaswom Vorstand verwaltet.

Ein weiterer Tempel in Cherthala Stadt ist die Muttathu Thirumala Devaswam Tempel. Herr Narasimha vorsitzende in Form Saligrama und Sree Venkatachalapathy Moorthy mit bhoo devi und Sree Devi sind die Gottheiten des Tempels. Der Tempel führt seine jährliche Festival entweder vor Fest der Karthyayani Devi oder bald danach. Die Pallivetta ist eine Prozession, wo man glaubt, dass Gott wird für die göttliche Jagd. Das jährliche Festival dauert acht Tage.

Die Muttom Marienkirche liegt in der Nähe des Marktes gelegen. Die Muttom Kirche ist auch eine Marienwallfahrtszentrum. Eine silberne Flaggenmast in der Kirche Hof stellt seine einzigartige Kerala Erbe in vielen syrisch-katholischen Kirchen von Kerala gefunden.

Sree Mutharamman Kovil, Kambikkal Kreuzung, ist ein weiterer Tempel ganz in der Nähe des Marktes gelegen. Göttin Mutharamma und Annapoorneswary sind die Gottheiten des Tempels. Die dhambathi sametha Navagraha und Bala Ganapathy auch im Tempel.

Die Shree Mahadeva Tempel dem Gott Shiva geweiht ist auch im Osten des Muttom Church. Die Moorthickal Sri Lakshminarayan Tempel und Peechi Amman Kovil auch einen halben Kilometer westlich des Cherthala Stadt. Die Vellorvattom Shree Mahadeva Tempel mit zwei Einzel sreekovils sowohl Shiva geweiht, liegt einen Kilometer westlich von Cherthala Stadt entlang der Hauptstraße nach Cherthala Bahnhof. Berühmte Sri Dhanwanthari Temple an Maruthorvattom, 1,5 km südöstlich der Stadt, einen halben km östlich von Röntgen Bye passieren und KVM Superspeciality Hospital. Berühmte Kandamangalam sree Rajarajeshwari Tempel ist 5 km vom Cherthala Stadt. Der Tempel, der Göttin Rajarajeshwari gewidmet, zieht Tausende von Gläubigen. Die jährliche Festival im März-April zieht viele Menschen aus entfernten Gebieten zu.

Cherthala ist ein wichtiges Zentrum der Kokos-Industrie. Es gibt große Kokos Export Fabriken außerhalb der Stadt, nur wenige von ihnen entlang der NH 47. Die Politiker und Union Verteidigungsminister AK Antony stammt aus Cherthala Town. Die Union Cabinet Minister für Overseas Indian Affairs, Shri Vayalar Ravi, ist auch aus Cherthala. Cherthala durch Straße und Schiene angebunden. Der nächstgelegene Flughafen ist der Cochin International Airport, etwa 50 Kilometer nordwestlich, und der nächste Hafen ist: Cochin Harbour, etwa 36 Kilometer nordwestlich der Stadt. Ein Denkmal steht vor der Taluk Büro, in dem Speicher der verschiedenen Soldaten aus Cherthala, die an World War I und II haben gewidmet. Das Amt des Tahsildar wird auch in der Taluk Bürokomplex. Die Taluk Büro hat eine Schatzkammer, Land & amp; Revenue Department, Bürowahlkommission. Ein Mini-Bürgerstationskomplex hinter Taluk Büro befindet verfügt über verschiedene Regierungsabteilungen unter einem Dach. Es gibt auch das Amt des stellvertretenden Überstand der Polizei in der Nähe des Taluk Büro. Das einzige Feuerwache in Cherthala taluk Funktionen rund um die Uhr neben Zivilstation. Eine große BSNL Mikrowellenturm-Funktionen in der Nähe des BSNL Telefonzentrale für Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung und Telefonkommunikation verwendet. Es gibt einen Gerichtskomplex, Amtsgericht und Munsif Plätzen beherbergt. Eine belebte Bushaltestelle und Depot von Kerala State RTC laufen auf der Ostseite des Devi Tempel entfernt. Die Cherthala Gemeinde Gebäude und ein Einkaufszentrum ist in der Nähe von dieser Bushaltestelle entfernt. Eine Regierung, Pension Funktionen am nördlichen Ende der Gerichtshof Kreuzung. Eine vom Menschen verursachten Wasserkanal fließt durch die Stadt. Es wurde als Binnenwasserstraße zu Cherthala Stadt mit Alappuzha vor der Entwicklung von NH-47 zu verbinden aufgebaut. Die geschäftige Cherthala Markt hat die Gemüsegroßhandelsmarkt und den kommunalen Fischmarkt in der Nähe des Muttom Church. Eine kleine Kapelle der Mutter Maria ist auf dem Markt befindet. Es gibt nur wenige Ölmühlen Herstellung der Kokosnussöl. Manorama Junction, Marktstraße, Nadacavu Straße Court Joh., KSRTC Bus stehen, Pvt Bus stehen, Apsara Kreuzung Xray Joh., Iron Bridge Bhavani Theater, Bürgerstation / Taluk Amt, kommunale Einkaufszentrum, Röntgen-Junction, Mädchen 'High School Junction sind einige der lokal bekannten Orten in und um Cherthala Stadt. Cherthala Stadt hat das Potenzial für die Entwicklung als Satellitenstadt immer Kochi Großstadt erweitert.

Japan Wasserversorgungssystem

Es ist eines der Mega Wasserversorgungsprojekt von Kerala Wasserbehörde zur Bereitstellung eines ununterbrochenen Versorgung mit Trinkwasser für die Bevölkerung der gesamten Cherthala taluk ausgeführt. Die Regelung gilt für Cherthala Municipal Stadt, 7 Städte und 13 Dörfer Cherthala taluk. Ein Paket von fünf Wasserversorgungssysteme wurde von der Overseas wirtschaftliche Zusammenarbeit Fund of Japan zugelassen, für die Darlehen Unterstützung. Der Leistungsträger wird jetzt als die Japan Bank für Internationale Zusammenarbeit bekannt. Der Darlehensvertrag für das Projekt wurde am 23. Februar 1997 zwischen der OECF und der Regierung von Indien ausgeführt. Gemäß der Vereinbarung, ist die indische Regierung der Kreditnehmer und der Kerala Wasserbehörde ist der Träger. Das Projekt zielt auf Vermehrung und die Sanierung der Wasserversorgung von zwei Stadtregionen, nämlich Kozhikode und Thiruvananthapuram, und die Wasserversorgung für die drei ländlichen Regionen, nämlich Pattuvam von Kannur Bezirk, Cherthala von Distrikt Alappuzha und Meenad der Kollam Distrikt zu konstruieren. Das Projekt wird abgeschlossen, wenn die Trinkwasserversorgung auf etwa 4,3 Millionen Menschen der profitierten Bereich über fünf Bezirke verteilt zu gewährleisten. Die Wasserquelle für die Cherthala Projektgebiet ist Muvattupuzha Fluss in der Nähe von Kulampoorkadavu Aryankavu. Das Wasser aus Moovattupuzha Fluss an Makkekadavu Behandlungsanlage behandelt und dort gespeichert und dann in Wassertanks in verschiedenen Dörfern und Städten der Cherthala Taluk befindet versorgt gebracht.

Orte von Bedeutung

Aroor

Aroor ist ein geschäftiges Dorf 25 km nördlich von Cherthala Stadt an der National Highway 47 zwischen Cherthala und Kochi. Aroor als Industriepark für Meerestierexporte identifiziert. Es ist auch eine der zum Landen von Fischen in die Mitte. Es gibt ein paar Workshops in der Automobiltraining, mechanisierten Bootsbau in Aroor spezialisiert. Aroor Industrial Estate und chemische Industriegebiet befindet sich auf der Nordseite des Aroor entfernt. Es wurde von Ehemalige Revenue Minister Smt eingeweiht. K R Gowri Amma. Der Studio-Komplex des Manorama Nachrichten-Kanal ist auch in Aroor entfernt. Saint Augustine-Kirche, eine der ältesten lateinischen katholischen Kirchen in der Nähe des belebten NH47 Bypass-Edacochin Kreuzung und Pavumabai Tempel ist da. Das Saint Augustine Hochschule in der Nähe. Aroor gut von NH-47 und Bahnlinie auf die Kochi Stadt verbunden ist, ist schnell zu einem der Vorstadt Umgebung von Kochi Stadt. Aroor wird auch als die Versammlung Wahlkreis vertreten. und alte Karthyayani Temple ist Situierung im Herzen von Aroor. Die Vattakkeril Tempel für die Thadi Thullal Ritual wird in Aroor entfernt. Große Zahl von Menschen in der Prozession der Garuda Vahanas, der Hauptattraktion des Festivals Vattakkeril Tempels teilzunehmen. Aroor Cheruvally Temple auch in der Nähe Vattakkeril Tempel und hat die Paradevatha Kavu und Kizhakakkedath Kavu. Es gibt banian Baum im cheruvally Tempel und seltene ganapthi Idol mit Blick in Richtung Norden ist die Besonderheit des Tempels. Kottilakkattu Kudumba Paradevatha ist sehr nahe an Aroor Cheruvally Temple. Das Pala Maram des paradevatha sthaanam ist sehr hoch und selten. Kavus sind Heilige Haine von Indien in vielen Kerala Tempel Erhaltung seltener Ökosysteme gefunden.

Arthunkal

Arthunkal ist ein wichtiges Pilgerzentrum der lateinischen katholischen Christen und ist gut für die St.-Andreas-Basilika, im Volksmund als "Arthunkal Basilika" bekannt, liegt 8 km südwestlich von Cherthala Stadt mit Blick auf die Küste bekannt. Die jährliche Fest des heiligen Sebastian wird in der St.-Andreas-Basilika 10-27 Januar gefeiert. Das wichtigste Festival ist am 20 Jan zieht eine riesige Menschenmenge für den Abend 04.00 Prozession. Hindu-Pilger aus Sabarimala zur Arthunkal Basilika besuchen und Bad in einem Tank in den Kirchenräumen, ihre Buße formell abzuschließen. Der Tank ist nicht in der Existenz heute.

Historiker interpretieren den Namen Arthunkal anders. Eine Version ist, dass die Stroh Kapelle gebaut anfangs war Arthikulangara und später wurde der Name als Arithikulangal, Arithinkal und Arthunkal modifiziert. Eine andere Version ist, dass die "Siva" Tempel der Familie Puliyamkottu verwendet, um die "Arattu Ulsav jedes Jahr durchzuführen. Der Abstand von der Tempel des Meeres, wo Arattu wurde durchgeführt, kam, um als Arattunkal bekannt und wurde später Arthunkal. Der Tempel existiert nicht mehr.

Arthunkal hat State Bank of India, St Francis Assisi Gymnasium, Arthunkal Dorf Co operative Bank, Alleppey Bezirk Co operative Bank, Polizeirevier, Postamt, Sebastians Visitation Krankenhaus, St George Church usw.

Thycattusserry

Thycattusserry hatte eine Bevölkerung von 20.052 mit 9.915 Männern und 10.137 Frauen. Thycattusserry liegt 35 km nördlich von Alappuzha und 25 km südlich von Kochi in Pallippuram Inseln. Seine Haupteinnahmequelle ist die Fischerei. Thycattusserry ist geographisch von Vembanad See und seinen Nebenflüssen umgeben. Die Hauptpopulation der Thyckatussery aus einkommensschwachen Gruppe gehören. Thyckattussery ist berühmt für Panchara Manal, der in Glas und Zementindustrie wichtigen Rohstoff. Dieser Ort hat eine Devi Tempel und eine christliche Kirche. Die meisten Menschen, es gehören zu hinduistischen und christlichen. Die vorgeschlagene neue Thuravoor Pamba Straße wird es an Distrikt Kottayam verknüpfen und wird voraussichtlich als Booster für die lokale Wirtschaft zu handeln.

Kadakkarappally

Kadakkarappally ist ein Dorf an der Küste westlich von NH 47. Kadakkarappally gelegen ist bekannt für die berühmten Pilgerzentren bekannt. Kandamangalam Rajarajeshwari Tempel ist ein berühmter Hindu-Pilgerzentrum. One zu den berühmtesten Devi Tempel in den Staat. Thiruvulsavam, Chirapp Mahotsavam, Thaippoyam, Navrathri, Vinayak Chathurthi, Pathamudayam und Vishu sind in diesem Tempel gefeiert. Menschen glauben, dass Göttin Rajarajeshwari ist der Vermieter aus 13 Länder. Menschen aktiv an der jeweiligen Jahre Festivals teilzunehmen. Jeder, unabhängig von Religion, Rasse usw. dürfen Tempel betreten und sich an verehrt.

Berühmten Marienpilgerzentrum Thankey Kirche zieht Tausende von Menschen in Karwoche. Deepakazhcha, Nagarikanikkal usw. werden ebenfalls durchgeführt. Diese Kirche wurde von Portugheese Missionaren gegründet.

Andhakaranazhy

Andhakaranazhy ist ein Dorf an der Küste gelegene 4-km westlich von Pattanakkad. Es ist eines der beliebtesten Strand Standorten ein Anziehungspunkt für Touristen und inländische Besucher. Der Strand hat eine azhy, eine Sand Sedimentation durch die ständige Meereserosion gebildet. Große mechanisierten Läden sind in der Nähe der Landenge, wo die Rückseite Gewässer in das Arabische Meer verschmelzen errichtet. Diese Jalousien regulieren die Strömung des Meerwasser Wassereintritt in die benachbarten Reisfelder von Thuravoor, Pattanakad, Ezhupunna panchayats den Rücken Gewässer verbunden sind. Sie verhindern auch Überschwemmungen in Reisfeldern während übermäßige Regenfälle. Ein majestätisches Licht Haus steht wie ein Stellwerk Führen der Matrosen während der Nacht. Dieser Leuchtturm ist während der Saison Onam die Öffentlichkeit zugänglich. Es ist auch ein beliebter Drehort für Malayalam Filmsongs. Man kann über die Kadakkarapally Andhakaranazhy-Thanky-Andhakaranazhy-Pallithode Strandstraße zu erreichen oder abzulenken Richtung Westen auf Padmakshi-Kavilpalli Kreuzung auf NH 47 in der Nähe Pattanakkad. Es war eine der gefährdeten Bereiche in der Tsunami-Katastrophe, die den Kerala Küste am 26. Dezember 2006 Smt getroffen. KR Gowri Amma, die Einnahmen Minister erste gewählte Regierung des Staates Kerala ist von dort aus. Sie war die sitzen MLA von Aroor Wahlkreis seit vielen Jahren. Die Vyathara Trimurthi Tempel, eine sehr seltene und alte Tempel gewidmet Shiva, Vishnu und Brahma-Göttern geweiht Tri in einem einzigen sreekovil in Andhakaranazhy entfernt. Die Kandakarana Tempel ist auch in der Nähe des Trimurthi Tempel entfernt.

Chennam Pallippuram

Chennam Pallippuram, die gemeinhin als Pallippuram bekannt, ist ein Panchayath, in Cherthala taluk und gehört zu Block Panchayath vom Cherthala-Arukutty-Aroor Straße erreichbar Thycattussery. Die Panchayath hat eine Fläche von 25,53 Quadratkilometern, 6202 Haushalte und eine Bevölkerung von 27.307 nach Volkszählung von 2001. Pallippuram ist auch für seine riesige Vorkommen an weißem Siliciumdioxid-reiche Sandboden bekannt. Diese riesigen weißen Sanddünen mit Cashewnuss Bäumen ist eine typische Landschaft der Pallippuram, auf beiden Seiten des Cherthala-Arookutty-Aroor Straße gefunden. Dieser Sandboden hat große Nachfrage in Glasindustrie. Aber wegen seiner heimlichen Verbrauch vielen Dünen von der Landschaft des Pallippuram verschwunden. Pallippuram Sandboden ist jetzt eine beschränkte Ressource, die von der Regierung Geologie-Abteilung gesteuert. Pallippuram Marien RC Kirche ist sehr berühmt und hat Bedeutung in Kerala katholischen Geschichte. Pallippuram mit Vembanad Lake auf Ost- und Westseite und Chenganda River auf der Südseite umgeben. Die Brücke über den Fluss verbindet diesen Bereich, um das Festland von Cherthala. Die IHRD Ingenieurschule, NSS Arts and Science College, und wenige Schulen werden in diesem panchayat Gegend. Die Zerkleinerungseinheit von Malabar Cements im Industrie area.The LPG Abfüllanlage von Evershine Erdöl Pvt Ltd befindet sich im Industriegebiet gelegen ist. Die Cherthala Info Park mit zugehörigen Gemeinde und andere Infrastruktur ist ein weiteres bevorstehendes Projekt im Bau in Pallippuram panchayat. Thiruayranikkulam Kalathil Mahadeva Tempel Kadavil Mahalakshmi Tempel und Marienkirche sind auch in Pallippuram panchayat entfernt. Die St. Thomas Hospital und Public Health Center ist ebenfalls in diesem Bereich. Pallippuram an Cherthala auf der Straße in einer Entfernung von 5 km verbunden. MLA Straße ist eine weitere wichtige Straße in der Ortschaft. Cherthala Infopark wird auch in Pallippuram Panchayath entfernt. Pallippuram Panchayath liegt zwischen Vembanad und Kaithapuzha See.

Ezhupunna

Ezhupunna ist ein Dorf in der taluk der Cherthala in Alappuzha Bezirk. Es liegt zwischen Alappuzha und Kochi, 23 km von Kochi. Es gibt auch einen Bahnhof, wo nur Personenzüge stoppen. Dies ist ein Panchayat, die unter dem Aroor Versammlung Wahlkreis kommen. Das Dorf haben Grenzen mit Kumbalangy und Chellanam, Vororten der Stadt Kochi.

Pallithode

Pallithode ist ein Dorf in der taluk der Cherthala. Das Gebiet verfügt über viele Reisfelder, Chinesische Fischernetze und Zugvögel. St. Sebastian Kirche in der Nähe des Strandes Thoppumpady Autobahn. Dieses Dorf unter die Aroor Versammlung Wahlkreis. Es grenzt Chellanam, einem Vorort von Kochi. Es liegt zwischen Alappuzha und Kochi an der Küste des Arabischen Meeres.

Eramalloor

Eramalloor liegt zwischen Cherthala Town und Aroor am National Highway 47. Der Platz haben ein stetiges Wirtschaftswachstum in der letzten Zeit. Verwaltungstechnisch fällt Eramalloor unter Ezhupunna Panchayath.

S.L Puram

SL Puram wird auch als Sethulekshmipuram oder Kanjikuzhi bekannt. Seine gelegen 12 km nördlich von Alappuzha Stadt, 9 km südlich von Cherthala Stadt, ca. 3 km in Richtung Westen ist Arabischen Meer und 3 km in Richtung Osten ist Vembanadu See. SL Puram ist einer der Hauptknotenpunkt für Alappuzha - Cherthala NH 47. Das Marari Strand liegt 3,5 km westlich, Muhamma Straße auf der Ostseite Erreichen der Kumarakam-Muhamma Fähre. Das Drama und Film Drehbuchautor Sree SL Puram Sadanandan und seine Schauspiel SooryaSoma in SL Puram entfernt. Die Sree Narayana College, Regierungs plus zwei Schule, KSEB Büro, BSNL Office, Mararikulam Polizeistation, Mararikulam Süd panjayath Büro sind andere Institutionen in und um SL Puram entfernt.

Kanichukulangara

Das Hotel liegt 13 km nördlich von Alappuzha Stadt, ist berühmt für die Kanichukulangara Bhagavathy Tempel. Es wird angenommen, dass der Schrein wurde von einem Brahmanen, die sich Devi, die das Ufer erreicht hatte, zu erkennen passiert geweiht. Die Seelen der Brahmanen und der Jungfrau, die gesagt wird, um in der Liebe mit Brahmanen gefallen haben in kleine Schreine im Tempel geweiht worden. Später wurde der Tempel durch die Karnavas der kaikara, manjezham und chelattu kudumbam aufgebaut. Sie lieferten das Land und andere Materialien für den Bau und darauf zu achten, der nithya Pooja und Festivals.

Maruthorvattom

Maruthorvattam zwischen Cherthala Gemeinde und Thanneermukkam Panchayath verbreiten. Maruthorvattom ist sehr berühmt für die Sree Dhanwanthari Temple. 'Thalu Curry' vorbereitet auf Karkida Vavu im Tempel wird als heilige Medizin betrachtet. Maruthorvattom wird auch für die sehr alte Govt LP Schule bekannt. Pin-Code für das Maruthorvattam Post 688545. NH-47 ist die Westgrenze der Maruthorvattom.

Kokkothamangalam

Es liegt am westlichen Ufer des Vembanad See ist der Sitz einer der ältesten Kirchen der Welt. Es wird gesagt, dass der Apostel St. Thomas, Kerala in 52 AD, die besucht hatte, hatte sieben Gemeinden einschließlich der hier gegründet und eingeweiht ein Kreuz gibt. Später wurde der Quer fehlenden gefunden und es wurde aus Pallippuram zurückgewonnen und wieder in Kokkothamangalam, wo die Kirche stand gebracht. Die Kirche wurde in die heutige Form umgebaut, im Jahr 1900. Es ist ein wichtiges Pilgerzentrum. St Antonius Gymnasium in Kokkothamangalam entfernt. Der Platz ist 4,5 km südöstlich von Cherthala Stadt über die Cherthala zugänglich - Thanneermukkom - Muhamma Straße. Manaveli: In Manaveli gibt es ein altes Haus in der Nähe von Manaveli Kreuzung dh, 2 km von Ost Cherthala Stadt. Es gibt auch ein Tempel Sree Shanmugha vilasam. Hier ist eine alte Ayyappa Temple - Kothakattu Sree Darma Sastha Temple. Der Name dieser Ort Kokkothamangalam wird conected und "Kothakattu 'direved

Muhamma

Muhamma ist ein Grama Panchayath in Cherthala Taluk. Es ist die Heimat der Cheerappanchira Kalari, wo Ayyappan hatte seine Ausbildung in den Kampfkünsten; die Kommunistische Partei Indiens Marktführer, Mrs. Susheela Gopalan, war aus dieser Familie.

Muhamma war auch der Ort, wo die Kommunistische Partei Indiens Marktführer P. Krishna Pillai starb nach Erhalt einer Schlangenbiss. Pathiramanal Insel, dem schönsten Punkt in Vembanad Lake, ist ein Teil der Muhamma Panchyath.

Muhamma ist auch der Geburtsort von Mananiya Padmasri Parameswarji gut bekannte Denker und Führer des Hinduismus.

SD Shibulal, CEO und Managing Director von Infosys, hagelt von Muhamma.

Pathiramanal

Pathiramanal, etwa als "geheimnisvolle Sand Mitternacht" übersetzt, ist eine kleine wunderschöne Insel touristische Bedeutung. Es befindet sich im Zentrum von Vembanad See, 4 km östlich von Muhamma entfernt. Diese Insel ist voller Kokospalmen und üppiger Vegetation. Es ist auch die Heimat einer großen Herde von Zugvögeln.

Pathiramanal Bio Park Muhamma panchyath hat großes Projekt in Pathiramanal mit zentraler Unterstützung ins Leben gerufen. Die geschätzten Kosten des Projekts ist etwa 10 crores. Bio Park, Fischbrutgebiet, Naturgeschichtsmuseum, Aquarium, etc. sind die wichtigsten Teile des Projekts. Das Projekt wird von der Panchayath Samithy von Sri geleitet eingereicht. C.K. Bhaskaran, President und P.P. Udayasimhan, Sekretärin.

Ponnamvely

Ponnamvely ist ein ruhiger Ort in Cherthala taluk von Alappuzha Bezirk. Es liegt an der nördlichen Grenze des alten Travancore Staat, von Backwaters von Vembanad See umgeben. Die Studien auf dem Boden des Platzes haben gezeigt, dass, wie viele Regionen von Kerala, diesen Teil des Landes aus dem Meer vor ein paar Jahrhunderten entstanden auch. Der Sand in den südlichen Teil des Dorfes enthält hohe Konzentration von reinem Siliziumdioxid. Dies wird in vielen Branchen in Ziegelherstellung, insbesondere. Die Cherthala-Arookutty Bus Route führt durch das Dorf und läuft parallel zur Bundesstraße NH 47. Die Wirtschaft im Allgemeinen wird der Landwirtschaft basiert, aber ebenso von der Fischverarbeitungsindustrie unterstützt. Aufgrund der Nähe zur Stadt Cochin, diesem Dorf Versorgung Arbeitskräfte in die Stadt auch. Wichtige Wirtschaftszweige in diesen gehören Century Shipyard, Kuncharath Kokosfabriken usw. Nalpathaneeswaram Sree Mahadeva, Thrichattukulam Mahadeva, vazatharaveli annapoorneswari Tempel sooryankunnu Bhadrakali Tempel Edappangazhi Sree Krishna-Tempel, Odampally Devi-Tempel sind die wichtigsten hinduistischen religiösen Zentren in Panavally. Police Station Poochakkal und Thykkattussery blockieren Amt werden in diesem Dorf. Panavally Krishnan Vaidyar, Autor Vasthipradeepam ist aus Panavally. Er hatte Sri Narayana Guru ein Mitglied srimoolam praja sabha behandelt und war drei Mal war er ein renommierter Vaidya und Sozialreformer. C.K.V Krankenhaus in panavally entfernt. Ein Krankenhaus, das authentische Ayurveda-Anwendungen für große Scheibenbeschwerden Patienten aus ganz Indien gibt hierher kommt und immer gute Ergebnisse ohne Werbung. Keerthy Bar ist der berühmte Geschäft in der Umgebung von Ponnamvely.

Pattanakkad

Pattanakkad ist ein Panchayath in Cherthala taluk. Andhakaranazhy liegt 4 km westlich von Poonamveli, ist eine schöne touristische Strand Ziel auch nach seiner Azhi bekannt. Andhakaranazhy hat einen Leuchtturm und den auch ein beliebter Drehort für südindischen Filmen Songs. Die Pattanakad blockieren Büro, State Bank of India Branch, einem kleinen Markt, Poonamveli Moschee, BSNL Telefonzentrale, Polizei etc. an Poonamveli, einer Ortschaft an der NH 47 in der Nähe des Pattankad blockieren Büro entfernt. Pattanakkad Mahadeva Tempel ist vermutlich einer der 108 Shiva-Tempel von Hindu Kriegerheiligen Parasurama baute. von Kerala, befindet sich an der NH 47 in der Nähe des Dorfes Pattankad Büro. Renommierte Pattanakkad Public School derzeit als St. Joseph Public School, Bischof Moore Vidya Pith und der Regierung Berufliche Gymnasien und ihre schönen Spielplatz bekannt sind entlang der NH 47 in der Nähe Pattankad entfernt. Jetzt so viele Exportunternehmen wie Coir flex, Techno Export usw. loacting dieser Ort Die Milma Viehfutter Pflanze wird auch 2 km nördlich von Poonamveli entlang der NH 47 entfernt.

Poochakkal

Poochakkal ist eine kleine Insel, umgeben von Backwaters. Der Ort ist berühmt für panchara manal, Karimeen, Kallu usw. Thaliyaparambu Tempel berühmt für KALAM KARY ist hier. Poochackal ist das wichtigste Städtchen. Gemeinsam in Thycattussery und Panavally panchayaths entfernt. Es ist die Finanz- und Geschäftskapital von diesem Bereich. Es ist etwa 14 km von Cherthala, 8 km vom Vaikom und 25 km von Ernakulam.The alte Brücke über Poochakkal thodu hatte eine history.About 50 Jahre zurück, gab es Boot servicealong dieses thodu und die Brücke wurde manuell von Menschen für den Motor erhöht Boot passieren. Es gibt Krankenhäuser nämlich Poochakkal Medical Centre PMC, deepa Krankenhaus, CKV Krankenhaus Mercy Hospital und govnt Klinik. Drei Gymnasien, Eine Thevarvattom Govt High School, Ein St Theresa HS Manappuram. Sreekandeswaram H S sind hier in Poochakkal. Königliche Theater, KC-Filme sind die wichtigsten Kinos. Nagari Sree Dharmasastha Tempel, Sreekandeswaram Mahadevar Tempel, Elikkattu Sree Dharma Sastha Tempel, Edapangazhi Sreekrishna Tempel Thaliaparambu devi Kshetram, Thycattuserry Bhagavathy "MOOLASTHANAM" am Eloor Kalary Thevarvattom, Thevarvattom Masjid, Manappuram St. Theresas Kirche sind die wichtigsten Kultstätten. Poochackal Markt ist einer der größten Markt in Nord Cherthala. Es gibt zwei verstaatlichten Banken liegt im Herzen der Stadt gelegen. Thykkattussery und Panavally Telefonanlagen werden auch in dieser kleinen Stadt. NSD-Code für diese beiden Börsen sind 0478. Jetzt Poochakkal PIN 688526 ist für Olavaipe, Panavally, Trichattukulam, Naduvath Nagar und Manapuram verwendet. Weil sie abgebaut werden, um Postfilialen der Poochakkal Sub Post Office. Cherthala Infopark ist an Pallippuram Panchayath die 6 km von der kleinen Stadt entfernt steht vor der Tür. Bis zu den Parlamentswahlen im Jahr 2006, war es Teil Chertala LAC nach Abgrenzung, ab 2011 Wahlen ab es Teil Aroor LAC.

Thanneermukkom

Es basiert auf dem westlichen Ufer des Vembanad Sees. Die Thanneermukkom Salzwasser-Barriere wurde als ein Teil des Kuttanad Development Scheme aufgebaut. Die Thanneermukkom Regler in Vembanad Lake zwischen Thanneermukkom und Vechur konstruiert ist, Gezeiten und das Eindringen von Salzwasser zu verhindern. Thanneermukkom "CHALI NARAYANA PURAM" Tempel ist ein berühmter Hindu-Pilgerzentrum. "Kayattodathu Tharavadu" ist eine sehr berühmte orthodoxe Menon Familie in Thanneermukkom.

Thiruvizha

Thiruvizha ist etwa 5 km südwestlich von Cherthala und ist für die Shiva-Tempel. Der Tempel zieht große Zahl von Gläubigen, weil der göttliche Prasadam, die angeblich medizinischen und heilenden Eigenschaften für psychische Erkrankungen besitzen wird.

Vayalar

Das Hotel liegt etwa 2,5 km nördlich der Cherthala, Kollapally Devi Tempel, der größte unter den Dreiklang der Tempel in Vayalar-Kollapally bildet. Vayalar ist eine politisch wichtigen Platz in der Geschichte der modernen Kerala. Das historische Punnapra-Vayalar Aufstand am Vayalar von der kommunistischen Partei gegen die Herrschaft des Sir CP Ramaswami Iyer, der Diwan von Travancore Staat, führte zu der Verzicht auf die Herrschaft des Diwan. Hunderte von Kommunisten fiel victtim zum tragischen Polizei Brennen im Jahr 1946. Es ist plattform Märtyrer 'an dieser Stelle errichtet. Sie können hier noch Stumpf des Kokosnussbaum, in dem ein Loch wurde durch die Polizei Schuss erstellt. Jedes Jahr führt kommunistischen Führer kommen hier unten auf der Gedenktag. Dieser Ort ist die Heimat des verstorbenen Dichters Vayalar Rama Varma und Union Minister Vayalar Ravi. Es ist auch der Geburtsort von Herrn S. Raja, ein Industrieller in Erode Tamil Nadu.

Uzhuva

Uzhuva ist ein Dorf an der NH-47 Straße ca. 6 km nördlich von Cherthala Stadt, und ist der Ort, wo ein Zweig Straße führt aus nach Westen in Richtung der Ortschaft Konattussery. Die Stelle, an der Nebenstraße beginnt, ist Puthiyakavu, der Ort der Puthiyakavu Devi Tempel, der der größte unter den Dreiklang der Tempel in Uzhuva bildet, die beiden anderen sind Devankal und Sasthankal. Die Uzhuva UP Schule liegt 200 Meter westlich von der Kreuzung auf der Puthiyakavu Konattussery Straße. Die Devi Tempel ist sowohl auf der Ost- und Westseite von der alten NH Straße und dem neuen, Acht-Spur NH 47 Straßen jeweils gesäumt.

Das Dorf Uzhuva verwendet werden, um eine Menge von Reisfeldern, aber die diese wurden aufgefüllt, und die Landwirtschaft ist nun mit dem allgegenwärtigen Kokos, Gemüse, Bananen und Obstbäume wie Mangos & amp beschränkt; Buchse. Tierhaltung ist nicht mehr so ​​viel wie noch vor 10 Jahren sehr beliebt.

Kirchen

  • Marien Forane Kirche, Muttom, Cherthala Stadt
  • St. Joseph Church Madakkal - 3 km südwestlich von der Stadt auf Cherthala-Thanky-Thumboly Straßen
  • St. George Church, Arthinkal- 8 km südwestlich von der Stadt auf Cherthala-Thanky-Thumboly Straßen
  • St.-Andreas-Basilika-Kirche, Arthinkal- 8 km südwestlich von der Stadt auf Cherthala-Thumboly-Alappuzha Straßen
  • St.-Stephans-Kirche CSI, Kalavancodam
  • St. Mathew CSI Church, Muhamma
  • Marien Forane Kirche, Thankey -5 km nördlich von der Stadt auf Cherthala-Thanky-Anthakaranazhi Straßen
  • Marien Fornane Kirche, Pallippuram -8 km nördlich von Stadt auf Arookkutty Straßen
  • Thomaskirche, Kizhakkummury, Chethala; 2 km vom Cherthala KSRTC Busbahnhof auf Thannermukkom Straßen
  • St. Joseph-Kirche, Thirunnalloor. 5 km nördlich von Cherthala Stadt auf Arookutty Straßen
  • St. Augustine Church und Päpstlichen Priesterseminar, Manapuram - 15 km nördlich von der Stadt auf Arukutty-Cherthala Straßen
  • Thomaskirche, Kokkamangalam - 6 km südöstlich von der Stadt auf Cherthala-Thanneermukkom-Muhamma Straßen
  • St. Martin de Porres Kirche, Vadakkumuri- 2 km westlich von der Stadt in der Nähe Kizhekkenalpathil
  • Sebastianskirche, Areepparampu-6 km südwestlich von der Stadt auf Cherthala-Kanichukulangara Straßen
  • St.Sebastian Kirche, Maruthorvattom, NH 66,4 km von Cherthala
  • St. Joseph Kirche, kuncharam, Panavally, Nord Cherthala
  • St.Ann Kirche, Uzhuva, Kalavamkodam, Cherthala
  • Kleine Blume Kirche Lisue Nagar, Varanadu
  • Kleine Blume Kirche Ayiramtahi, Thayckal. 8 km südwestlich von der Stadt auf Cherthala-Thanky-Thumboly Straßen
  • St Francis von Assisi-Kirche, Thyckal. 8 km südwestlich von der Stadt auf Cherthala-Thanky-Thumboly Straßen
  • St Josephs Church, Thuravoor
  • St. Michael-Kirche, Kavil, Pattanakad PO 8 km vom Stadt ckerthala con. 9947166161.
  • St. Joseph Church, Kunnumpuram, Pattanakad PO Cherthala.
  • St. Antony-Kirche, Muttathiparambu, Cherthala

Temples

  • Kothakattu Sree Dharma Sastha-Tempel Kokkothamangalam
  • Sree Shanmukha Vilasam Kshethram Nahe Manaveli Jn.2 km von NH47
  • Karthayayani Devi-Tempel, im Herzen der Stadt Chertala
  • Kollapally Sree Maheswaripuram Temple 5 km nördlich des Stadt Cherthala
  • Kandamangalam Sree Rajarajeshwari Tempel, Kadakkarappally.
  • Velorvattom Mahadevar Tempel, Velorvattom, 1 km westlich des Stadt Cherthala
  • Puthumana Sree Krishna Swamy Temple
  • Sree Shanmuka Swamy Tempel, Cherthala CMC 23
  • Kuttikattu Sree Bhadra Kali Devi-Tempel
  • Muttathu Thirumala Devasom Lakshmi Narasimha Tempel, Chertala Stadt
  • Varanaadu Bhagavathy Tempel, Varanaadu
  • Kottaram Sri Dharmasastha Tempel, in der Nähe Ottapunna, NH47 Bypass-
  • Kadambanadu Sri Devi-Tempel, CMC-1, Cherthala
  • Maruthorvattom Sree Dhanvanthri Tempel, Maruthorvattom
  • Vellappally Sree Dharma Daiva Kshetram, Maruthorvattom
  • Kandmangalam Devi Tempel, Kandmangalam, 4 km von der Stadt auf Cherthala-Thanky-Anthakaranazhi Straßen
  • Mutharamman Kovil, in der Nähe von Bahnhof
  • Nalpathenneeswaram Sree Mahadeva, Panavally -Einer der 108 Shiva-Tempel angeblich von Parasurama gebaut werden
  • Thrichattukulam Mahadeva, Panavally
  • Marappallil Devi-Tempel, Perumpalam Junction, Panavally
  • Mahadevar Tempel, Tiruvizha
  • Mahadevar Tempel, Mararikulam
  • Thycattuserry Bhagavathy Remple, Thycattussery
  • Sreekandeswaram Mahadevar Tempel, Poochakkal
  • Mahadevar Tempel, Pattanakkad, 6 km nördlich der Stadt auf NH 47-Einer der 108 Shiva-Tempel angeblich von Parasurama gebaut werden
  • Kanichukulangara Devi-Tempel, Kanichukulanghara
  • Thuravoor Narashimha Moorthy-Sudharshana Moorthy Mahakshethram, Thuravoor, 12 km nördlich der Stadt auf NH 47
  • Thuravoor Tirumala Devasom Lakshmi Narasimha Tempel, Thuravoor
  • Nalukulanghara Bhagavathi Tempel, Parayakad, Thuravoor
  • Karthayayani Devi-Tempel Aroor - 20 km nördlich der Stadt auf NH 47
  • Sree Palliyarakkavu Devi-Tempel, Aroor.
  • Kalavancodam Saktheeswara Tempel, berühmt für Kannadi prathista, 6 km nördlich von Kalavancodam-Saktheeswara Straßen
  • Sivasubrahmanyapuram Tempel, Nadubhagom, Thycattussery
  • Kadambanakulangra Tempel, Pallippuram
  • Subrahmanya Tempel, Puthanambalam
  • Kochanakulangara Bhagavathy Tempel, Kayippuram, Muhamma
  • Nagamkulangara Tempel, Vayalar
  • Puthiyakavu Devi-Tempel, Puthiyakavu, Uzhuva
  • Chammanad Devi-Tempel, Chammanad
  • Kizhakke Chammanad Durga Devi-Tempel, Chammanad
  • Punnakkezhil Devi-Tempel, Thycattussery
  • Lakshmi Narayana Temple, 1 km westlich von Manorama Joh.
  • Vazatharaveli Annapoorneswari Tempel, Panavally
  • Arackal Naga Raja-Tempel, in der Nähe Koottuveli, Mayithara
  • Sooryankunnu Bhadrakali Tempel, Panavally
  • Mutharamman Kovil, Kambikkal Kreuzung Cherthala Stadt
  • Pallippuram Kadavil Sree Maha Lekshmi Tempel, Pallippuram
  • Kadathuruth Srimahadavi Tempel, Valamngalam, Thuravoor
  • Shree Bhadra vilasam vadakkumkara Tempel KRPuram
  • Cheruvaranam sreenarayanapuram Tempel Cheruvaranam
  • Vijnana Sandhayani Shree Mahavishnu Tempel SNDP Br.No. 715 Cherthala
  • Parambil Bhadrakaali Tempel in der Nähe Koottuveli
  • Devankal Mahavishnu-Tempel, Puthiyakavu
  • Puthiyakavu Devi-Tempel
  • Sasthankal Sree Darmasastha Tempel, Puthiyakavu

Moscheen

  • Cherthala Stadt Juma Masjid, Nähe Manorama Kavala, Cherthala
  • Rifayi Juma Masjid, Nedumbarakad, Cherthala
  • Thaickal Juma Masjid, Thaickal, Cherthala

Colleges

Hochschule für Technik Cherthala

College of Engineering Cherthala wird nach Cochin University of Science and Technology, einem Pionier unter den technischen Universitäten in Indien angeschlossen. Es ist einer der führenden technischen Einrichtungen in Kerala seit seiner Venture im Jahr 2004. Innerhalb einer kurzen Zeitspanne seit ihrer Entstehung CEC geworden, sich als einer der führenden erste professionelle Bildungseinrichtung erfolgreich, indem sie ihre herausragenden Leistungen auf dem Gebiet der Wissenschaft und Technik .

Nair Dienstleistungsgesellschaft Ausbildung

Die NSS College, Cherthala, verdankt seine Entstehung der harten Arbeit und Schirmherrschaft der Nair-Service-Gesellschaft, einer Bildungsagentur in Kerala und der Initiative und die Vision des Gründers der verstorbene Mannathu Padmanabhan.

Diese Institution, die als eine Verknüpfung Verknüpfung der Cherthala und Vaikom taluks wirkt und erfüllt die seit langem bestehenden Bedarf der Region zu höherer Bildung für angehende Studenten zu schaffen, entstand als ein Junior College im Jahr 1964. Es wurde im Jahre 1968 seine erste PG aktualisiert Natürlich wurde im Jahr 1995 gestartet.

Das College hat eine sehr aktive NCC-Einheit, drei sozial engagierte National Service Scheme Einheiten und einen sehr effizienten Sports und Arts Flügel, die Studenten dieser führenden Institution, in einer wirtschaftlich und bildungsRückwärts Gegend, hatte Lorbeeren in den Hochschulprüfungen, Jugend gewonnen Festivals und Athletic erfüllt.

Derzeit bietet sie folgende Kurse. Bachelor of Arts, Bachelor of Science, Master of Arts, Bachelor of Commerce und Master of Science in Mathematik. Das College ist Kerala Universität angegliedert.

Sree Narayana Hochschule

Die SN College wurde im Jahr 1964 von dem verstorbenen Sri eingeweiht. R. Sankar, der Gründer von -Secretary S.N. Trusts und der damalige Ministerpräsident von Kerala. Was als ein Junior College wuchs über die Jahre zu einer wichtigen Institution und bietet Unterricht in zehn Studiengängen und zwei PG Kurse.

Das College derzeit an seiner Rollen mehr als 2.500 Studenten und Dozenten von mehr als 90 Mitglieder. Neben den wissenschaftlichen Aktivitäten wird durch Betonung gegeben, um Aktivitäten des Lehrplans zusammen auch. Es gibt 4 sehr aktiv NSS-Einheiten in der Hochschule. Eine Bevölkerung Bildung Verein und ein Frauen Handy sind ebenfalls gut funktionierender in der Hochschule. Die NCC Flügel hätte seinen Kadetten in Republic Day Parade oft zu beteiligen. In Sport und Spiel, konnten die College-Teams Lorbeeren bei verschiedenen Anlässen zu gewinnen, vor allem in Kabaddi und Kho Kho-.

Derzeit bietet sie folgende Kurse an: Bachelor of Arts, Bachelor of Science, Master of Arts, Bachelor of Commerce und Master of Science. Das College ist Kerala Universität angegliedert.

St. Michael-College-

St. Michael College war ein lang gehegter Traum von Seiner Exzellenz Rt. Rev. Dr. Michael Arattukulam, der erste Bischof von Alleppey. Von der Zeit seiner ersten Anfängen im Jahr 1967 hat die Hochschule ihre Spuren im akademischen Bereich gemacht, in der Leichtathletik, im National Service Scheme, national Kadett coprps und in Kunst- und Kulturaktivitäten.

Es hat eine Studentenfestigkeit von 1700 mit 62 Mitgliedern auf dem Lehrpersonal und 47 auf dem nichtlehrendes Personal. Das College hat eine gleichbleibend hell akademische Laufbahn in all den Jahren. Das College hat sich im Sport und Spiele aus, einer seiner ehemaligen Studenten wurde sogar der Kapitän der indischen Basketball-Team. Die Leistung des Kollegiums an kulturellen Aktivitäten ist ebenso beeindruckend gewesen.

Derzeit bietet sie folgende Kurse an: Bachelor of Arts, Bachelor of Science, Master of Arts und Bachelor of Commerce. Das College ist Kerala Universität angegliedert.

KVM College of Engineering & amp; Informationstechnologie

KVM College of Engineering & amp; Informationstechnologie wurde in den Jahren 2001-2002 Schuljahr begonnen. Es wird von der All India Council of Technical Education zugelassen und wird von Cochin University of Science & amp erkannt; Technologie.

SNGM Zentrums - Valamangalam, Thuravoor

Die Sree Narayana Guru Memorial Charitable und Educational Trust läuft M.Ed. College, B.Ed. College, Teacher Training Institute, Fachhochschule für Catering Technik, Pharmacy College, Kunst & amp; Science College, Ältere Gymnasium und KR Gouriamma Engineering College für Frauen. Der Campus befindet sich in Valamangalam Süden Dorf, 4 km östlich von Thuravoor-NH 47 Kreuzung. Die Institutionen werden mit der Kerala Universität angegliedert.

St. Joseph School of Pharmacy

In der Nähe Cherthala

ITIs, ITC und Krankenpflegeschulen

  • St.Joseph ITI - Kurakanchanda, Thuravoor Süd
  • S.B College of Engineering & amp; ITC Munisif Court Junction, Cherthala
  • Sobha ITC, K.R.Puram.P.O, Pallippuram
  • KVM Nursing College - KVM Krankenhaus Cherthala
  • Sacred Heart Nursing College & amp; Hospital - Mathilakam, Cherthala
  • EXCEL ITC südlich von privaten Bus stehen in der Nähe st. marys G.H.school Cherthala-688524 ph.0478-3251396

Co-operative Training Center / Hochschule

Dieses Institut ist unter der Leitung von Staats Co-operative Union Kerala. Co-operative Training Center und College-Funktionen hier. Junior-Diplom in Zusammenarbeit, Higher Diploma in Zusammenarbeit & amp; Business Management sind die Kurse dort durchgeführt. Qualifikationen:

  • für JDC - SSLC
  • für HDC & amp; BM - jedem Grad

Die Themen beinhaltet Zusammenarbeit, Arten von Genossenschaften und deren Funktionen, Co-operative Gesetze, andere gesetzliche Vorschriften für Gesellschaften, Co-operative Audit, ländliche Entwicklung, Verwaltung, Banken Buchführung Software Anwendungen operative CO. Die Kurse beinhalten auch Feldstudien und mündliche Prüfung.

Sonstige Bildungseinrichtungen

MGEF

Mahathma Gandhi Education Foundation ist einer der führenden Bildungseinrichtung in Süd-Indien mit Hauptsitz in Cherthala. MGEF betreibt Information Technology Kurse, Feuer-und Sicherheitstrainings, Mode-Technologie, Modeling, Verwaltungskurse, Elektronik und Elektrotechnik Kurse. MGEF hat Franchises oder Studienzentren in ganz Kerala, Tamil Nadu, Karnataka, Andhra Pradesh und Madhya Pradesh. MGEF verfügt über internationale Niederlassungen in Bahrain und Saudi-Arabien. MGEF bietet 100% Placement "Hilfe" über die Online-Placement Handy und durch seine Auslandsamt Bahrain und Saudi-Arabien. MGEF Head Office befindet sich an Gandhi Bhavan, nördlich von Devi-Tempel, Cherthala, Kerala.


Schulen in und um Cherthala

  • Technische Gymnasium, Cherthala
  • Bishop Moore Vidyapith, CMS Junction, Cherthala
  • Heilige Familie Gymnasium, Muttom, Cherthala Stadt
  • Marien Girls High School, in der Nähe Pvt. Bus Stand, Cherthala
  • St. Anns Public School, Muttom, Cherthala
  • Sree Narayana memmorial Regierung Jungen Gymnasium, Cherthala
  • Regierung Mädchen Gymnasium, Cherthala Stadt
  • St. Joseph Public School, Pattanakad, eine der ältesten ICSE Schulen in Kerala
  • Govt. Sanskrit Abitur, Charamangalam, Kayippuram
  • Muttergottes der Barmherzigkeit, Aroor
  • Sree Rajarajeshwari English Medium School, Kandamangalam
  • HSS Kandamangalam
  • Government Polytechnic College, Xray Joh., Cherthala Stadt
  • Regierung Lower Primary School, Cherthala Stadt
  • Pattariya Samajam Abitur, Pallippuram, Cherthala -688.541.
  • Naipunya School of Management Studies, westlich von Manorma Junction, Cherthala
  • St.George H.S. Thankey
  • Govt.UPSchool Velliyakulam, Varanad PO, Cherthala.
  • Panickaveettil Sir Sebastian Public School, Vayalar, Cherthala
  • St.Theres'High der Schule, in der Nähe cher ...- arookuty Straße Manappuram
  • Regierung LP Schule, Konattussery, Kadakkarappally PO
  • St.Mary von Leuca English Medium School, Pallippuram, Cherthala-688541
  • Vaduthala Jama-ath Higher Secondary School - Arookutty
  • Little Flower Ober Primary School, Mathilakam, Cherthalaa

Öffentliche Versorgungsleistungen

  • Geldautomaten Geldautomaten - State Bank of Travancore | Bundesbank | Axis Bank | Katholische syrischen Bank | South Indian Bank | State Bank of India | Punjab National Bank | Union Bank of India
  • Kerala State Finanz Enterprises Ltd. | Cherthala Main, in der Nähe von KSRTC Bushaltestelle | Cherthala II, in der Nähe von Padayanippalam
  • Genossenschaftsbanken - Cherthala Städtische Co-operative Bank | Muttom Co-operative Bank | Alleppy Dist. Co-operative Bank | Karte Bank
  • Indian Postal Service -Cherthala Stadt-Hauptpostamt
  • Tankstellen - Hindustan Petroleum | Indian Oil Corporation | IBP | Bharat Petroleum | Reliance Petroleum
  • Kerala State Road Transport Corporation KSRTC - Bus Station & amp; Depot - Halt für alle KSRTC Bussen einschließlich der Interstate Bus Dienstleistungen | Municipal Bus Station
  • Cherthala Bahnhof mit Online-Reservierung Gegen -halt für alle Züge außer Rajdhani Express und Janashatabdi
  • BSNL Customer Care Center | Telefonzentrale
  • Fire Station | KSEB | Kerala State Health Services | Kerala University - Informationszentrum
  • Passagierboot Dienstleistungen - Tavanakadavu-Vaikom | Manapuram - Nerekadavu | Thycattuserry-Thuravoor | Aroor keltron - Kumbalangi | Panavally- Perumbalam | Arukutty - Kumbalam, Edakochi | Muhamma-Kumarakom |
  • Ferry / Jangar Service - Tavanakadavu-Vaikom | Manapuram - Nerekadavu | Thycattuserry-Thuravoor | Aroor keltron - Kumbalangi Lauf durch KSWTC und Authorised Pvt. Bauunternehmen
  • Kinos in Cherthala Stadt- KSFDC die Chithranjali Kino Non A / C DTS, Paradise Cine Haus Non A / C DTS
  • Lokale Fernsehkanäle - KMCN und C-Vision -providing lokalen Nachrichten, lokale Inhalte und um weitere mit Satellitenempfang
  • Hallen / Auditorien in Cherthala Town - Municipal Rathaus, SS Kalamandir, SS Kalabhavan, NSS Auditorium, Brahmane Samooham Hall, Mahadeva Mandir-Velorvattom, Ashwini Residency Konferenzsaal
  • Paket- und Kurierdienste - ABT
  • Indian Post Arthunkal, Nähe Arthunkal Baslica
  • Police Station Arthunkal, Nähe Arthunkal Baslica

Regierung und Justiz Büros

  • Büro des Cherthala Tehsildar
  • First Class Judicial Amtsgericht - I | First Class Judicial Amtsgericht - II | Munsif Gericht
  • Büro des stellvertretenden Betriebsleiter der Polizei Kerala
  • Büro des Kreisinspektor der Polizei -Cherthala Kreis. Erste unter den Stationen, um die Janamaithri Police Service of Kerala Polizei starten
  • Wahlkommission der India Office | Staatskasse | Land & amp; Revenue Department | Grundbuchamt
  • Regional Transport Büro
  • Legal Metrology Inspector Amt
  • Zivile Systeme | Sub-Bezirk Bildungsabteilung | Umsatzsteuer Kreis Büro | Verbrauch Kreis Büro | Kerala Wasserbehörde | Public Works Department
  • Government Guest House | Regierung Stellenbörse
  • Cherthala Gemeinde Büro | Dorfamt - Cherthala Dorf
  • Kinder-Frauenklinik und Fertility Center, CherthalaTaluk Hospital, Cherthala
  • Agasthya Ayurvedic Medical Centre, Ezhupunna
  • SNMM Krankenhaus ,, Cherthala
  • Dharmagiri Krankenhaus, Cherthala
  • KVM Superspezialklinik mit 24-Hr Unfallnotfallstation, Cherthala
  • Poochakkal Medical Centre, P. O. Poochakkal
  • Sacred Heart Hospital, Mathilakam
  • AcuCare, Akupressur Alternative Medizin, östlich der Stadt LP Schule, Cherthala
  • Lakshmi Krankenhaus, Aroor
  • Mercy Hospital, Aroor
  • Karthika Krankenhaus, Aroor
  • Jeevans Krankenhaus mit 24-Stunden-Notfall-Unfallstation, Chandiroor
  • Moham Hospital, Chammanad
  • Nicholas Krankenhaus, Eramaloor
  • Santhi Krankenhaus, Kuthiathode
  • PHC, Aroor
  • Sebastiansbesuchs Krankenhaus, Arthunkal
  • C.K.V HOSPITAL estd.1952, Poochakkal p.o., Cherthala
  • DSR Memmorial Altersheim und Altenpflege Krankenhaus, Mayithara, Cherthala
  • SV Krankenhaus Cherthala, Nähe Privater Bus Stand, Nadakavu Straßen
  • Kuncharath Vaidya Sala & amp; Panchakarma Centre, Panavally
  • PRIMA ARCH Architect Opp.St.Anns Schule, Kloster Straße Cherthala

Schauspiel und Theatergruppen

  • Cherthala Jubilee Theater - von Late Rajan S. Dev Run
  • S.L. Puram Suyrasoma Theater

Karnatic Musik

Vielleicht durch seine illustren Sohn Irayimman Thampi inspiriert hat Cherthala eine Gemeinschaft von Karnatic Musikliebhaber, vor allem Künstler, in der älteren Generation als auch in der jüngeren Generation. Bekannte Karnatic Sänger und Instrumentalisten sind Cherthala Gopalan Nair, Thiruvizha Jayasankar, Nedumangad Sivanandan, Thiruvizha Sivanandan und Cherthala Ranganatha Sarma. Viele der älteren artistes auch eine beträchtliche Anzahl von Schülern in und um Cherthala.

Branchen

Coir ist der traditionelle und populärste industriellen Produkten in Cherthala. Kokos-Industrie wird unter privaten und genossenschaftlichen Sektor führen. Eine politisch gut organisiert Kokos Arbeiter und Verfügbarkeit von Rohstoffen Kokosfasern sind die grundlegenden Ressourcen der Kokos-Industrie in Cherthala. Der große Exportgebracht haben ihre Anlagen mit neuesten hallo-Tech-automatisierten Kokos Webstühle mechanisiert. Sie weben Tonnen von Kokos Teppiche, Fußmatten und Jute-Produkte jeden Monat sowohl für den Export. Man kann exquisit gestalteten Teppichen und Matten in den Ausstellungsräumen entlang der NH 66. Einige der wichtigsten Kokos fertigt in Cherthala verstehen sich TMMC Gruppe -Chertala, Travancore Cocotuft Ltd, Koncherry Coir Exporteure, Maithara Coir Haus, Loomcraft, Charangattu Mats und Coir zu finden, Shertallai Coir Genossenschaft, MC MILLS, Kalavamkodam, COMET EXPORT, Cherthala.LORDS EXPORT, CHERTHALA- Hersteller und Exporteure von allen Arten von Türmatten mit Kokosfasern, Gummi, Poly Propylene usw.

Die Küstenhinterland der Cherthala ist eng mit den Kerala Backwaters und Vembanad See verriegelt. Diese Öko-System ist für große Garnelen und Garnelenzucht als Alternative in den Reisfeldern tief liegenden genutzt. Zweitens die Cochin Fischerhafen und Hafen ist nur 15 km von Aroor entfernt. Die Fülle des Reichtums und logistische Vorteile hat dazu beigetragen, die Meeresfrüchte Export in allem rund um Aroor, Chandiroor, Ezhupunna, Thuravoor, Arookutty wachsen. Garnelen, Tintenfisch, Tintenfische und andere Flossenfische sind nur einige der rohen Meeres Reichtum verarbeitet und exportiert. Es gibt viele marinen Nahrungsverarbeitungseinheiten in diesen Orten, die Beschäftigung zu große Zahl von Menschen zu schaffen. Das rohe Meeresfrüchte Fang wird auch von großen Fischexportunternehmen aus Nord Kerala, Kollam, South Karnataka, Odisha, Tamil Nadu usw. gekauft, verarbeitet und in Kühlräumen aufbewahrt und durch Cochin-Port dann umgeladen.

SILK - Maithara und Thuravoor. Vorgeschlagene Indian Railways Trainer Fabrik wird bis auf Maithara kommen.

United Spirits Ltd, von der UB Group, ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in der Stadt und es befindet sich am Ufer des Sees in Varanadu Vembanadu, Cherthala etabliert. United Breweries Ltd, Varanad fertigt beeer in der Marke Kingfisher.

Die Industriegebiete an Aroor und Maithara haben viele kleine / mittelgroße Industrieanlagen. Die Kerala State Electronics Development Corporation Ltd keltron hat eine Steuerungs- und Regelungsteilung in Aroor läuft.

Ein IT-Info Parkanlage und die zugehörige Gemeinde steht vor der Tür in der Nähe Pallippuram, 8 km nördlich von Cherthala Town.

Infopark Cherthala

Das Hotel liegt in Pallippuram Dorf Cherthala taluk von Distrikt Alappuzha. Die Gesamtfläche des Parks ist 66 Acres, von denen 60 Morgen hat als ein Sektor von der Ministry of Commerce mitgeteilt worden spezifischen Sonderwirtschaftszone, GoI vide Mitteilung vom 8. Juni 2009 Masterplan wurde von Ajit Associates, Architects, Kochi entwickelt. Sechs Grundstücke von je 4,5 bis 5 acres für IT-Unternehmen und Co-Entwickler und einem Grundstück von ca.. 9 Morgen für kommerzielle Anwendungen wurden für langfristige Leasing vorgesehen. Der Park wird eine eigene 110-kV-Unterstation, Wasseraufbereitung und Lagertanks, Abwasserbehandlungsanlage, Stromverteilungsmöglichkeiten, interne Straßennetz / Gehwege, Entwässerungssystem, Landschaftsgestaltung mit Wasserkörpern wird ebenfalls entwickelt werden.

Projektbereich: 66 acres Location: Pallippuram, Cherthala, Alappuzha 30 km von Vyttila, Ernakulam Art der Entwicklung: SEZ Basisinfrastruktur fertig sein bis März 2010 Leistung 15 MVA erhält an 110kV und verteilt auf 11 kV. Construction Leistung zur Verfügung stehen. Anlage für Pflanzen Gemeinsame Water Treatment. Gute Zufahrtsstraßen zum Park.

Grundstück: 6 Grundstücke von rund 5 Morgen Bebaute Fläche: 200.000 sft Grundstück für gewerbliche Anlage: Rund 10 Morgen.

Infopark Cherthala ist die zweite Speiche des Infopark Kochi nach Infopark Koratty gestartet werden. Es ist Teil des Plans von der Kerala IT-Abteilung, um seine Reichweite in einem Hub und Spoke-Modell zu erweitern. Infopark Cherthala ist ungefähr 40 km von Infopark Kochi. Es basiert auf 66 qm, 60 Morgen, die bereits als Sonderwirtschaftszone zuge geplant. Der Park wird schließlich haben insgesamt bebaute Fläche von 2,5 Millionen sq. Ft. Und wird voraussichtlich rund 20.000 Arbeitsplätze.

Auf den Wegen

  • NH 47 ist die Hauptstraße, die eine vierspurige Autobahn über die Cherthala Taluk läuft. NH 47 verbindet Cherthala nach Cochin Stadt am nördlichen Ende und Alappuzha Stadt am südlichen Ende. Die Aroor-Kumbalam Brücke ist die längste Eisenbahnbrücke in Süd-Indien, Messung 993 Meter, und verbindet die Ernakulam Bezirk mit Alappuzha Bezirk über den Vembanad See. Es gibt drei Brücken: zwei Brücken trägt den Kraftverkehr auf NH 47 und eine weitere Durchführung der einspurigen Alapuzha-Ernakulam Eisenbahnlinie. In der Nacht ist der Blick von Süd-Cochin Stadt von der Brücke gegen den Vordergrund der Backwaters sichtbar. Der alte Aroormukkom-Edakochi Brücke ist ebenfalls sichtbar. An den sonnigen Tagen sind auch die westlichen Ghat Bergketten auf der östlichen Seite der Brücke sichtbar. Die Kollam-Kottapuram Binnenwasserstraße verläuft unter dieser Brücke en mit Navigationslampe Bojen schwebend über den Backwaters markiert. Ein 24-Stunden gebührencheck Funktionen auf den beiden Enden der Autobahnbrücke. Mit Ausnahme von Zweirädern und autorisierte Regierungsfahrzeuge, haben alle anderen Fahrzeuge, um eine nominale Mautgebühr über die Brücke zu zahlen.
  • Cherthala-Kypuzhamuttu-Kottayam Straße verwendet werden, um touristische Ziele Kumarakom und offensichtlich Kottayam zu erreichen.
  • Cherthala-Arookutty-Aroor Straße ist die Hauptverbindungsstraße zwischen den östlichen Dörfern an den Ufern des Vembanad Lake liegen im Norden Ende der taluk und erreichte schließlich NH 47 an Aroor. Diese Straße ist State High Way aus dem Zeitraum von Travancore ab. Der Norden Ende dieser Straße war Arookutty die Grenze Prüfstation von Travancore. Diese Straße verläuft parallel zur NH 47.
  • Cherthala-Muhamma Alappuzha-Straße verläuft über die Tanneermukkom panchayat entlang der südöstlichen Seite des taluk parallel zu NH 47. Man kann sich an Kaipuram bekommen, um die Pathiramanal Vogelschutzgebiet auf dieser Straße zu erreichen.
  • Cherthala-Arthunkal-Tumboly Strandstraße verbindet die Küstengebiete zu Alappuzha.
  • Thankey jn-Kandamangalam Temple-Vettackal-Azheekkal-Pallithode
  • Thankyjn-Kandamangalam Temple-Thankey Church-Andhakaranazhy-Pallithode-Chellanam Strandstraße verbindet den taluk in die Küstenregion von Cochin Stadt.

Binnenschiff

Cherthala liegt zwischen dem Kottapuram-Kollam nationalen Wasserstraße 3, das durch den Vembanad See. Vor der Ankunft des NH 47, die Ladung und Fracht vom Cochin-Markt wurde im Land Booten durch den Vembanad See über den kleinen See Umleiten von Arukutty-Thycattuserry-Vayalar transportiert. Nun sind diese Land Boote are nicht mehr für die Güterbeförderung verwendet wird, anstatt umgerechnet in touristischen schwimmenden Hausboote. Man kann immer noch den Kanal in der Mitte der Stadt, die einst meist befahrene Wasserstraße war aktiv. Wir können Vaikom vom Tavankadav-Vaikom Fährdienst bedeckt ca. 3,5 km auf der Vembanad See und den Beitritt zur Kottayam Distrikt am Vaikom Anlegestelle erreichen. Es gibt kleine Binnenwasserstraßen oder Flüsse, die in den Dörfern durch Kreis Boote fließen, noch schiffbar. Sie transportieren Kokos, Meeresprodukte, Gemüse, Reis, Sand, Baumaterialien etc., wo Straßen nicht zugänglich sind. Mehrheit dieser Binnen Flüsse fließen von Vembanad Lake auf der östlichen Seite und fahren Sie in die Azhi oder das Meer in der Nähe von Anthakaranazhi an der Westküste, über den NH 47 an verschiedenen Orten.

Bemerkenswerte Leute

  • Nangeli - Dalit Frau, die gegen soziale Ungerechtigkeit gekämpft
  • Irayimman Thampi - Carnatic Musiker sowie ein Musik-Komponist aus Kerala
  • Vayalar Ramavarma - Malayalam Dichter und Texter Film
  • Cherthala Bhavani Amma - Berühmte Harikadha artiste bekannt "Harikadhayude muthassi"
  • AK Antony - Dreimal Chief Minister von Kerala in UDF Ministerium, indische Verteidigungsminister
  • Vayalar Ravi - Der ehemalige Innenminister von Kerala in UDF Ministerium, Union Cabinet Minister für Übersee indischen Angelegenheiten und Minister für parlamentarische Angelegenheiten
  • SD Shibulal - Chief Executive Officer und Managing Director von Infosys
  • Prasanth Parameswaran - Kerala Erstklassige Kricketspieler, Indian Premier League Royal Challengers Bangalore Spieler
  • Jomon T. John - indischen Kameramann
  • Ratheesh - Malayalam Filmschauspieler
  • Vellapally Natesan - Generalsekretär SNDP Yogam
  • Navajyothi Sree Karunakara Guru - Gründer Santhigiri Ashram
  • KR Gowri Amma - Revenue Minister im ersten Kerala LDF Ministerium leitete die revolutionäre Landreformen in Kerala, Landwirtschaftsminister in Kerala UDF Ministerium
  • PS Karthikeyan - Der ehemalige Sekretär, S. N. Vertrauen, ehemaliger Direktor des SNDP Yogam, ehemaliges Mitglied des gesetzgebenden Versammlung - Aroor, Chefredakteur der Tages Dinamani
  • P. Parameswaran - Direktor, Bharatheeya Vichara Kendram
  • Jagannatha Varma - Kathakali Künstler, Schauspieler in Malayalam Film und Serien
  • Rajeev Alunkal - Film Lyriker und Dichter
  • Vayalar Sarath Chandra Varma - Film Texter
  • Riaz MT - Vorsitzender, Mahathma Gandhi Education Foundation, Malayalam Kino Schauspieler
  • Rajan S. Dev - Malayalam Schauspieler und Theater / Theater Persönlichkeit
  • SL Puram Sadanandan - Malayalam Dramatiker und Drehbuchautor Film
  • Chelangatt Gopalakrishnan - Schriftsteller und Filmkritiker
  • Joy J. Kaimaparamban - Englisch und Malayalam Autor
  • Itty Achudan - Der Hauptbeitrag der ethno-medizinische Informationen für die Erstellung der Hortus Malabaricus.
  • Palackal Thoma Malpan - Gründer der Karmeliterinnen der Unbefleckten Jungfrau Maria
  • Mgr. Joseph C. Panjikaran - Gründer der Medizinischen Schwestern von St. Joseph
  • P. J. Thomas, Polayil - Chief Secretary, Kerala
  • Anoop Chandran - Malayalam Filmschauspieler
  • Radhika - Malayalam Filmschauspielerin
  • Vayalar Baburaj - Kathaprasangam Künstler
  • C. K. Chandrappan - kommunistischen Führer
  0   0
Vorherige Artikel Comodoro Rivadavia
Nächster Artikel Blackburn Typ L

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha