Cherpu

Cherpu ist ein kleines Dorf in der Nähe von Puthukkad in Thrissur Bezirk von Kerala in Südindien. Es ist 12 km südlich von Thrissur Stadt und befindet sich auf der Thriprayar Straße. Es wird durch eine Reihe von Tempeln übersät und hat einige Flüsse durch seine Nähe fließt.

Das Dorf nimmt einen prominenten Platz in der Kerala Kulturkarte als Cherpu ist einer der Hauptschauplätze der klassischen Perkussionsensembles des Staates wie Chenda Melam und Panchavadyam, inszeniert, wie sie während der Tempelfeste genannt Pooram sind. Natürlich ist Cherpu der Geburtsort von vielen führenden Praktikern der ethnischen Kerala Instrumente wie Chenda, ilathalam, Kombu, kuzhal, Timila, Maddalam und edakka.

Cherpu hat zwei Haupt poorams Peruvanam Pooram und Arattupuzha Pooram. Peruvanam, sonst traditionell als eines der führenden Namboodiri Dörfer von Kerala bekannt ist, hat noch heute viele seiner Leute in der Herstellung von Möbeln und Goldschmuck verwendet. Legende besagt, dass Peruvanam Dorf war einer der Siedlungen erstellt von Salbei Parashuram, dem mythischen Schöpfer von Kerala.

Der Name bedeutet cherunnidam Cherpu in Malayalam. Cherpu war ein zentraler Ort für Mahatma Gandhi Dorf Renaissance. Es wurde als "Vardha" zu der Zeit des Kochi Königreich.

Wie für seine Tempel, hat Cherpu die große strukturierte Peruvanam Tempel neben den diejenigen genannt Arattupuzha, Urakam und Thiruvullakkavu. Thiruvullakkavu Tempel ist berühmt für die Einleitung Kinder in die Welt der Buchstaben auf Vidyarambham, ein glücklicher Tag in der hinduistischen Tradition.

Für lange, Cherpu hatten Reisfelder, die so weit wie Triprayar verbreiten. Die West- und Ostseite des Cherpu wurden von Steinen markiert. Cherpu ist zwischen diesem Rock- und Wasser bedeckten Gegend. Daher auch der Name Cherpu oder cherunnidam.

Politik

Cherpu Montagewahlkreis ist Teil Trichur.

Religion

Kirchen in Cherpu

St. Antony 'Church Cherpu, Little Flower Kirche Poochinnipadam, St.-Felsen-Kirche, Pootharakal

Moscheen in Cherpu

Chepu Cheruchenam Juma Masjid ist die älteste Moschee in der Chepu Dorf. Es wurde 1863 gegründet.

Tempel in Cherpu

Dies sind die berühmten Tempel in Cherpu: Es enthält, Mithranandapuram Sree Vamanamoorthy Tempel, Thiruvallakkavu usw. Die Tabellen mit Informationen zu Tempel und Institutionen werden nach Religion und Bildungsabschnitte jeweils platziert.

Kandeswaram Mahadeva

Bildungsinstitutionen

Cherpu ist für die Bildung festgestellt. Seine Schulen in der Regel zu erreichen 100% Ergebnisse für Kerala SSLC Prüfungen.

Tempel & amp; Schulen

Madrassa

Swirathu Saviyyi Madrassa ist eines der islamischen Institutionen cherpu bietet Islamwissenschaft. SS Madrassa wurde im Jahr der 1956.Along mit Madrassa gegründet, ist ein Bildungszentrum auch für die muslimischen und nicht musilm Studenten in der cherpu Dorf laufen

Colleges

  • Vaidyarathnam Ayurveda College Poochinnipadam

Nachhilfe Zentren

  • Saraswathy College
  • Mutter Computer-Akademie
  • Sirathu Saviyyi Education Centre, Cherpu Westen

Krankenhäuser

  • Devikripa Krankenhaus, Urakam
  • Government Hospital, Cherpu, in der Nähe der Polizeistation

Elephants in Cherpu

Thrissur wird als der Bezirk für Poorams bekannt. Die meisten der Menschen, die in Thrissur leben gern von Elefanten. Cherpu bieten auch eine Reihe von Elefanten. Menschen in Kerala zu nennen die Elefanten und sie haben sie für Festivals zu verwenden.

Bastian Vinaya Chandran

Dieser Elefant ist 9 Fuß 5 Zoll hoch. Seine angenehme Verhalten macht die Menschen von ihm angezogen. Dieser Elefant gehört zu Bastian Timbers Perumpillissery Cherpu. Thrissur Pooram 2007 wird das 25-Chance, dieser Elefant sein. Es ist für die Tatsache, dass es keine Haare auf den Schwanz beobachtet.

Bastian Vinaya Sundar

Bastian Vinaya Sundar

Er ist der Schönheit unter bastian elephants.he ist ruhig in der Natur.

Bastian Vinaya Sankar

Dieser Elefant hat den 4. Platz aller Elefanten in Kerala. Es hat einen langen Schwanz, deren Haare den Boden berühren. Elefant-Liebhaber in Kerala mag es wegen seiner breiten Ohren.

Saj Prasad

Dieser Elefant ist für seine bescheidenen Charakter festgestellt. Der einfache Weg, um diese Elefanten zu identifizieren, ist durch die quadratische Öffnung auf die Ohren. Es gehört zu Saj Timbers perumpillissery. Es ist vor allem für die Holz Zwecke statt der Teilnahme an Festivals abgehalten.

dieser Elefant wird nicht jetzt leben.

Thrivullakkavu Manikandan

Der einfache Weg, um diese Elefanten zu identifizieren, ist durch seine Stoßzähne, die Zusammenbruch zusammen, dass es schwierig für das Telefon, seine Koffer zu beeinflussen. Es gehört zu Dharmasastha Kshethram Thiruvullakkavu. Nicht jetzt leben

MK Timbers Pathmanabhan

Dieser Elefant wurde von Kodanad Anakalari gebracht. Es wurde in Kerala selbst geboren. Der Hauptfaktor, der das Bild des Elefanten in den Köpfen der Elefantliebhaber hält, ist seine große Ohren. Daher wird es als der Elefant, der breiten Ohren hat bekannt.

Thiruvanikkavu Jayaram Kannan und Thiruvanikkavu Devi Krishnan

Thiruvanikkavu Jayaram Kannan

Dieser Elefant ist von Malayalam-Film Superstar Mr.Jayaram Besitz, und er hat das Eigentum an dem Elefanten mit Shri geteilt. V.Gopakumar, Thiruvanikkavu Tempel. Dieser Elefant zeigt einen bescheidenen Charakter. Er hat Hauptrollen in mehreren Malayalam und Tamil Filme. Er hat in 33 Filmen sofar und in Rapakal mit Super Star Mammooty und mit der Schauspielerin Nayan Thara ist für sein Talent und demütigen Verhalten bekannt wirkenden gehandelt. Thiruvanikkavu Jayaram Kannan wird auch durch Kodannoor Dharmasastha Kshetram ausgezeichnet "Gajarajapattam". Die Funktion wurde eingeweiht und Gajarajapattam durch Honble eingereicht. Minister für Tourismus und Mr. Kodiyeri Bala Krishnan in Anwesenheit von Shri KB Ganesh Kumar MLA, Herr VS Sunil Kumar MLA, Mr. Sathyan Anthikad, Mr. TGRavi Herr Babu Namboodhiri, Mr. Sreeraman, Mr. Madambu Kunjhukuttan, Mr. Sreekumar Arookutty zusammen mit Herrn Jayaram, Parvathy, Sohn Kalidasan, Tochter Malavika und Shri. V.Gopakumar.

Thiruvanikkavu Devi Krishnan

Dieser Elefant ist 28 Jahre alt und mit 10 ft Höhe. Devi Krishnan ist bekannt für seine Höhe in diesem jungen Alter und seinen bescheidenen Verhalten bekannt. Er ist ein Teil der großen Festivals in Kerala. Nun ist diese Elefant gehört zu Shri. V. Gopakumar.

Temples

Peruvanam Pooram

Peruvanam Tempel in Cherpu wird im Manipravalam gelobt arbeiten Chandrostavam. Sechs Vattezhuthu und Malayalam Inschriften im Tempel gefunden worden. Eine Inschrift aus dem 11. Jahrhundert aus Thiruvattoor in Nord Kerala bezieht sich auf sieben Personen gehören, die ursprünglich in dieses Dorf, zusammen mit anderen, die dort gegründet und eine neue Siedlung angelegt. Der Haupt prathishta auf dieser Tempel ist Shiva. Menschen glauben, dass Peruvanam war einmal ein großer Wald. Das Wort bedeutet vanam Wald in Malayalam. Peruvanam bedeutet einen dichten Wald. Dieser Tempel hat Kunstwerke auf dem Dach. Es verfügt über eine seltene zweistöckige sreekovil, die jeweils von einer Gottheit des Gottes Shiva Vorsitz. Es wird angenommen, dass Lord Shiva hat Tapas zu einem bestimmten Baum und dass in der vorliegenden sreekovil geändert.

Peruvanam Pooram begann vor langer Zeit. Die Legende besagt, dass es in Form eines Utsavam, die auf 500 Jahre lang ging gestartet. Danach wurde es für eine Zeitdauer angehalten. Später wurde es in der Form von zwei poorams Peruvanam und Arattupuzha neu gestartet. Die neue Version gibt es schon jetzt für 1425 Jahre gewesen. Es ist in der Malayalam Monat Meenam gehalten. Es wird eine Ezhunnallippu der weitläufigen Reisfeldern zu sein.

Arattupuzha Pooram ist die älteste und wohl die spektakulärste der Pooram Festivals von Kerala. Es wird angenommen, dass an diesem Tag 101 Götter und Göttinnen der umliegenden Dörfer besucht Sastha, die vorsitzende Gottheit des Arattupuzha Tempel. Heutzutage rund 70 Elefanten nehmen an der Prozession Pooram am sechsten Tag des Sieben-Tage-Festival. Pachari Melam, Pandi Melam, Panchavadyam zur festlichen Tempo hinzuzufügen. Die arattu Ritual wird mit großem Pomp und Fröhlichkeit im Arattupuzha Fluss am folgenden Tag durchgeführt.

Die endgültige Pooram wird in diesen Tagen mit 61 geschmückten Elefanten trägt bunten Sonnenschirmen, präsentiert eine erstaunliche Schauspiel durchgeführt. Die Tempel Ensembles verleihen der Veranstaltung einen Hauch von Erhabenheit. Der Elefant trägt die Bilder der Gottheiten von 41 benachbarten Tempeln zu diesem Dorf. Arattupuzha Tempel ist offen von 5.00 bis 09.30 Uhr & amp; 5.00 bis 07.00 Uhr. Das Festival endet mit der arattu.

Thayamkulangara pooyam

Thayamkulangara ist ein weiterer Tempel in Cherpu. Es ist, als Kerala palani bekannt. Das wichtigste Festival in diesem Tempel ist pooyam. Dies wird im Januar-Februar jedes Jahr gefeiert. Die Menschen feiern pooyam mit kavadiyattom.

Chathakudam Pooram

Chathakudam Pooram wird als erster Pooram in Peruvanam-Arattupuzha Pooram Festivals bekannt. Diese Pooram wird historisch als "Thiruvathira Purappadu" von Chathakudam Sree Dharma Sastha auf Meenam Monat bekannt. Chathakudam Sastha wird in Peruvanam Pooram, Arattupuzha Pooram, Thottippal, Thikkattussery Pooram usw. als Hauptteilnehmer beteiligen. Sastha wird das Haupt Ehre für Arattupuzha Peruvanam Pooram und Arattupuzha Devamela mit Thriprayar Thevar sein.

Wooden elephant Herstellung

Cherpu ist berühmt für die Herstellung von Elefanten Statuen mit Holz. Die Person mit dieser Kunst gutgeschrieben ist kein Vollzeit-Bildhauer, noch ist er ein Handwerker. Aber er hat sich mit der Herstellung und dem Verkauf von Elefanten Schnitzereien seit mehr als einem halben Jahrhundert in Verbindung gebracht worden, so sehr, dass die siebzigjährige P. Krishnankutty Menon ist liebevoll genannt "Aana Menon" von den Einheimischen in Cherpu, Thrissur. Eine Person kann Elefanten aus Cherpu gemacht identifizieren einfach, indem du den Nagel. Der Nagel wird in der Farbe weiß ordentlich bemalt werden. Ein interessanter Aspekt ist, dass die Elefanten mit einem einzigen Stück Holz gefertigt ....

  0   0
Vorherige Artikel Daniel Scotto

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha