Chatfield College-

Chatfield College ist eine koedukative katholische zwei-Jahres-College in den Vereinigten Staaten in St. Martin, Ohio und in Cincinnati, Ohio. Chatfield ist in erster Linie ein Undergraduate, liberal arts Institution bietet Assoziierte Grad in Business, Frühkindliche Bildung, Sozialdienste und Liberal Arts. Es wird von der Higher Learning Kommission der North Central Association of Colleges und Schulen akkreditiert. Chatfield Leitbild erklärt, dass sie auf die Stärkung Studenten, die am besten in unserer unterstützenden, kleinen College-Erfahrung gelingen könnte gewidmet.

Geschichte

Im Jahre 1845 kam eine Gruppe von Ursulinen auf Bildung gewidmet Ohio aus Frankreich. Ihr Anführer, Schwester Julia Chatfield, gründete das Ursulinenkloster in St. Martin, Ohio und der Gemeinschaft sofort begann der Bau eines Blockhauses Schule im Brown County Wildnis. Von dieser Stiftung, der Bildungsauftrag der Ursulinen von Brown County erreicht hat Kinder und Erwachsene durch das öffentliche Schulsystem, ein Internat, ein Sommercamp, Beratung, High School und College. Im Jahr 1958 gründeten die Schwestern der Ursulinen Teacher Training Institute, eine Qualität geisteswissenschaftliche Ausbildung, um Frauen den Beitritt zur Ursulinen bereitzustellen. Im Jahr 1971 wurde die Öffentlichkeit zugelassen und die Schule wurde Chatfield College in Ehren Schwester Julia Chatfield umbenannt. Heute Chatfield Hochschule setzt die Ursulinen Tradition der feinen Bildung sowohl an der St. Martin-Campus in ländlichen Brown County, Ohio und der Cincinnati Lage am historischen Findlay Markt in der Innenstadt von Cincinnati.

St. Martin Gallery

  0   0
Vorherige Artikel B'nai Jeshurun
Nächster Artikel Rat der Gouverneure

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha