Certified Information Systems Security Professional

Certified Information Systems Security Professional ist eine unabhängige Informationssicherheit Zertifizierung durch die Certification Consortium International Information Systems Security, auch als ² bekannt geregelt.

Ab Mai 2014 ² meldet 93.391 Mitglieder halten Sie die CISSP-Zertifizierung weltweit in 149 Ländern. Im Juni 2004 erhielt die CISSP Akkreditierung durch ANSI ISO / IEC-Norm 17024: 2003-Zertifizierung. Es ist auch offiziell von der US Department of Defense sowohl in ihrer Informationssicherung technischen und Management-Kategorien für ihre Dodd 8570-Zertifizierung Voraussetzung genehmigt. Das CISSP hat als Grundlage für ISSEP Programm der US-amerikanischen National Security Agency übernommen.

Geschichte

In Mitte der 1980er Jahre entstand ein Bedarf für eine standardisierte, herstellerunabhängige Zertifizierung Programm, Struktur versehen und demonstrierte Kompetenz. Im November 1988 hat die Fachgruppe für Computersicherheit, Mitglied der Datenverarbeitung Management Association sowie verschiedenen Organisationen Interesse an diesem Ziel gebracht. Die Certification Consortium International Information Systems Security oder "²" Mitte 1989 als Non-Profit-Organisation gebildet.

Bis 1990, dem ersten Arbeitsausschuss, einen Common Body of Knowledge etablieren gebildet worden war. Die erste Version des CBK wurde bis zum Jahr 1992 fertig gestellt, und die CISSP-Anmeldeinformationen wurde von 1994 ins Leben gerufen.

Zertifizierung Gegenstand

Das CISSP Lehrplan umfasst Gegenstand in einer Vielzahl von Informationssicherheitsthemen. Das CISSP Prüfung ist unter welchen Bedingungen das Common Body of Knowledge ² basiert. Nach ² ", die CISSP CBK ist eine Taxonomie -. Eine Sammlung von Themen, die für IT-Sicherheitsexperten auf der ganzen Welt Das CISSP CBK wird ein gemeinsamer Rahmen für die Informationssicherheit Begriffe und Prinzipien, die IT-Sicherheitsexperten weltweit zu diskutieren, zu debattieren und zu lösen lassen Fragen im Zusammenhang mit dem Beruf mit einem gemeinsamen Verständnis. "

Die CISSP-Zertifizierung umfasst folgende zehn Domains:

  • Zugangskontrolle
  • Telekommunikation und Netzwerksicherheit
  • Informationssicherheit Governance und Risikomanagement
  • Software-Entwicklung Sicherheit
  • Cryptography
  • Sicherheitsarchitektur und Design
  • Betriebssicherheit
  • Business Continuity und Disaster Recovery-Planung
  • Legal, Vorschriften, Ermittlungen und Compliance
  • Physische Sicherheit

² ist nun die Freigabe der Third Edition Official Guide auf die CISSP CBK einer Domain zu einer Zeit auf iTunes und für den Kindle. Das gesamte Buch ist jetzt auch in gedruckter Form erhältlich.

Bedarf

Kandidaten für die CISSP müssen mehrere Anforderungen erfüllen:

  • Besitzen eine mindestens fünf Jahre der direkten Vollzeitsicherheit Berufserfahrung in zwei oder mehreren der zehn ² Informationssicherheitsdomänen. Ein Jahr kann entweder eine vierjährige College-Abschluss, einen Master-Abschluss in Informationssicherheit, oder für den Besitz eines von einer Reihe von anderen Zertifizierungen von anderen Organisationen verzichtet werden. Ein Kandidat nicht über die notwendige fünf Jahre Erfahrung können die Mitarbeiter von ² Bezeichnung, indem das erforderliche CISSP Prüfung verdienen. Der Associate of ² für CISSP Bezeichnung gilt für einen Zeitraum von höchstens sechs Jahren ab dem Datum ² benachrichtigt den Kandidaten, daß er die Prüfung bestanden. Während diesen sechs Jahren ein Kandidat muss die nötige Erfahrung zu erhalten, und senden Sie die erforderliche Billigung Formular für die Zertifizierung als CISSP. Nach Abschluss der Berufserfahrung Anforderungen der Zertifizierung wird auf CISSP-Status überführt werden.
  • Zeugen von der Wahrheit ihrer Behauptungen in Bezug auf Berufserfahrung und nehmen die CISSP Code of Ethics.
  • Antwort vier Fragen in Bezug auf Vorstrafen und verwandte Hintergrund.
  • Übergeben Sie die CISSP-Prüfung mit einem skalierten Wert von 700 Punkten oder mehr von 1000 möglichen Punkten. Die Prüfung ist Multiple Choice, bestehend aus 250 Fragen mit jeweils vier Optionen, um über einen Zeitraum von sechs Stunden beantwortet. 25 der Fragen sind experimentelle Fragen, die nicht benotet werden.
  • Haben ihre Qualifikation durch einen anderen CISSP in good standing gebilligt. Der Endorser bescheinigt, dass der Kandidat Aussagen über Berufserfahrung wahr sind nach bestem Wissen und dass der Kandidat in der guten Stellung in der Informationssicherheitsbranche.

Laufende Zertifizierung

Das CISSP Zertifikat ist drei Jahre gültig. Der Berechtigungsnachweis kann durch erneutes Ablegen der Prüfung verlängert werden, aber die meisten Zertifikatsinhaber zu erneuern durch die Vorlage Continuing Professional Education Credits. Um die CISSP-Zertifizierung zu erhalten, wird ein Zertifikatsinhaber erforderlich ist, um zu verdienen und legt ein Minimum von 20 CPEs jedes Jahr und 120 CPEs Ende ihrer dreijährigen Zertifizierungszyklus. Sie sind auch verpflichtet, eine jährliche Gebühr von US $ 85 zu zahlen.

Für CISSPs, die einer oder mehreren Konzentrationen halten, wird CPEs für die CISSP-Konzentration vorgelegt zu den jährlichen Mindest CPEs für die CISSP erforderlich gezählt werden.

CPEs können über mehrere Wege erworben werden, darunter mit dem Unterricht, Teilnahme an Konferenzen und Seminare, andere zu unterrichten, Bezeichnung ehrenamtliche Arbeit und professionelles Schreiben, die alle in den von der CBK bedeckt. Die meisten Aktivitäten verdienen 1 CPE für jede Stunde Zeit damit verbracht, aber die Vorbereitung Ausbildung für andere ist 4 CPEs / h gewichtet, veröffentlichten Artikel sind im Wert von 10 CPEs, und veröffentlichte Bücher 40 CPEs.

Wert

Im Jahr 2005 befragten Certification Magazine 35.167 IT-Spezialisten in 170 Ländern für Ausgleichs- und festgestellt, dass CISSPs führten die Liste der Zertifikate, die von Gehalts rangiert. A 2006 Certification Magazine Lohnumfrage auf Platz auch die CISSP Credential hoch, und auf Platz CISSP Konzentration Zertifizierungen wie die Top bestbezahlten Anmeldeinformationen in der IT. Viele mit der CISSP haben für die Regierung und Strafverfolgungsbehörden neben der Unternehmenstechnologie-Abteilungen angestellt worden.

Im Jahr 2008 kam eine weitere Studie zum Schluss, dass IT-Profis mit CISSP neigen dazu, Löhne $ 21.000 höher als IT-Profis ohne solche Zertifikate haben.

ANSI bescheinigt, dass CISSP erfüllt die Anforderungen der Norm ANSI / ISO / IEC 17024, einer Personalzertifizierung Akkreditierungsprogramm.

Kritik

Kritiker des CISSP Behauptung, die ² hat die CISSP im Streben nach höheren Einnahmen über so dass mehr CISSP Inhaber entwertet, dass einige Arbeitgeber - vor allem für Top bezahlte Arbeitsplätze - Sorge um CISSP, wie durch ihre Job-Angebote belegt, und dass vieles, was die CISSP behauptet bescheinigt, nur auf des Inhabers eigenen Aussage beruht.

  0   0
Vorherige Artikel 120 mm M1 Gewehr
Nächster Artikel Diözesanschule

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha