Central University of Technology

Central University of Technology, Freistaat oder Central University of Technology ist eine der Technischen Universität in Bloemfontein in der Provinz von Südafrika Free State. Es wurde 1981 als "Technikon Free State" etabliert. Im Rahmen der Umstrukturierung der Hochschulbildung für das neue Jahrtausend der südafrikanischen Regierung wurde es an der TU-Status befördert.


Universitätsgelände

Der Hauptcampus befindet sich in Bloemfontein, der Hauptstadt der Provinz Free State im Zentrum von Südafrika. Weitere Standorte sind in Welkom wurde im Herzen des Freistaates Goldfeldern etabliert und in Kimberley in Einrichtungen von der Northern Cape Higher Education Institute verwaltet.

Wissenschaftler

Das Central University of Technology beschäftigt über 800 Hochschulen und Forschungs Verbreitung Mitarbeiter in vier Fakultäten.

Fachbereiche

  • Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik
  • Fakultät für Gesundheit und Umweltwissenschaften
  • Fakultät für Geisteswissenschaften
  • Fakultät für Betriebsführung

Studentenzahlen

Das Central University of Technology bietet Kontakt und Fernunterricht. Im Jahr 2007 hatte es 10.278 Kontakt Studenten und 200 Fernstudenten. Es gab 8.474 Vollzeit- und 2.004 Teilzeitstudierende. Der Studentenschaft, 9902 waren südafrikanische Bürger, während 532 waren aus anderen SADC-Staaten und 44 waren internationale Studierende aus anderen als den SADC-Ländern.

Ranking

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha