Cemil Turan

Cemil Turan, ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler und ein Topscorer und aktueller Direktor Fenerbahçe SK Academy.

Er debütierte auf Sarıyer G.K. als er 14 war er überführt Erste Istanbulspor und dann zu Fenerbahçe, wo er 3 Liga-Meisterschaft-Titel gewonnen. Er war drei Mal Liga Topscorer mit 14 Treffern in 1974 und mit 17 Toren in 1976 und 1978 erzielte er 194 Lebensziele. Turan hat in seinem 44-Spiele mit dem türkischen Fußball-Nationalmannschaft von 1969 bis 1979 19 Tore. Er rangiert 4. mit dieser bemerkenswerten Leistung heute. Nach seiner Pensionierung im Jahr 1980, Turan diente auf verschiedenen Verwaltungspositionen zuerst in Istanbulspor und dann in Fenerbahçe. Derzeit ist er Koordinator für die Sportinfrastruktur von Fenerbahçe.

Spielmanipulationen Skandal

Am 3. Juli 2011 wurde er in Gewahrsam wegen der angeblichen Beteiligung an Spieler Manipulation in mehreren Fällen gemacht.

Auszeichnungen

  • 1962-1968 Sarıyer G.K.
  • 1968-1972 Istanbulspor
  • 1972-1980 Fenerbahçe
    • Türkischen Liga: 1973-1974, 1974-1975, 1977-1978
    • Türkischer Pokal: 1974 1979
    • Türkische Super Cup: 1973 1975
    • Presidents Cup: 1973, 1978, 1980
    • Tsyd Kupası: 1973, 1975, 1976, 1978, 1979, 1980
    • Türkische Liga Top-Torschütze: 14 Tore in 1973 bis 1974, 17 Tore in 1975 bis 1976, 17 Tore in 1977-78,
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha