Cauley Woodrow

Cauley Woodrow ist ein englischer Fußballspieler, der für Fulham als Stürmer spielt. Er debütierte in der Liga für Southend United im September 2013.

Woodrow zuvor spielte für Conference Premier Klub Luton Town, für die er machte drei Auftritte in der FA Trophy als 16-Jährige. Während einer Luton Spieler im Jahr 2011 wurde er der erste Nicht-Liga Fußballer im Jugendbereich für England seit den 1970er Jahren begrenzt.

Vereins-Karriere

Frühes Leben und Karriere

Woodrow wurde in Hemel Hempstead, Hertfordshire, wo er Hemel Hempstead besuchten Schule geboren. Als kleiner Junge, geschult Woodrow mit Tottenham Hotspur. Er trat Buckhurst Hill vor der Saison 2007-08. Er erzielte acht Tore in einem seiner frühen Spiele, und in der Mannschaft, die den Süden von England in das nationale Finale der Tesco-Cup im Jahr 2008. Obwohl seine Mannschaft verlor im Halbfinale vertreten spielte, erhielt Woodrow den Preis für die beste Vorwärts im Wettbewerb.

Er fuhr fort, Conference Premier Klub Luton Town beizutreten. Im Sommer 2010 war er Teil der unter-15-Mannschaft, die das Finale der 40-Team-Turnier mit mehreren großen europäischen Klubs Jugendlichen erreicht, und im September erzielte er sechs Tore in einem FA Youth Cup-Qualifikationsspiel gegen Cogenhoe Groß . Während noch 15 war er ein unbenutzter Ersatz für FA-Cup-Spiel der ersten Mannschaft in Corby Town, und er machte sein Debüt am 14. Dezember, zwölf Tage nach seinem 16. Geburtstag, als Luton gewann einen FA Trophy Erstrunden-Replay auf Welling United . Woodrow spielte zweimal im FA Trophy: gegen Uxbridge, gründete er das dritte Tor in einem 4-0 Sieg und gegen Gloucester City, den Freistoß aus dem Luton erzielte das einzige Tor des Spiels, um sich auf das Quartal Fortschritte gewann er : Final. Er war bis zum England-17-Team für ein Turnier in Portugal im Februar 2011 genannt.

Fulham

Im März 2011 unterzeichnete Woodrow zum Premier League-Klub Fulham für einen "sechsstelligen" Gebühr, die sich auf bis sieben Figuren in Abhängigkeit von künftigen Fortschritt des Spielers; das Abkommen aufgenommen, was Luton-Geschäftsführer als "sehr gesund Sell-on-Klausel" beschrieben. Er nahm ein Stipendium mit dem Verein im Juli, nachdem er die Schule verlassen, und unterschrieb einen Zwei-und-ein-halb-jährigen Profi-Vertrag auf seinem 17. Geburtstag. Obwohl Verletzungen unterbrochen seiner ersten Saison war er immer noch in der Lage, auf die unter-18-Team gewann die 2011-12 Premier Academy League beitragen - erzielte er im Finale als Fulham zu schlagen Blackburn Rovers 2-1 - zwei Tore als Fulham kam von hinten an beseitigen Manchester City aus der 2011-12 FA Youth Cup im letzten Stadium 16, spielte für das Reserve-Team, und gelegentlich mit der ersten Mannschaft trainiert. Ein Dezember 2012 Feature auf Fulham Website seine Stärken als "Tore schießen, clever Bewegung und das Bewusstsein um die Box".

Woodrow war Mitglied Fulham U19-Team an der 2013 Dallas Cup. Er hatte eine Strafe gerettet, aber immer noch zwei Tore seines Teams zu schlagen Kashiwa Reysol den Jugendlichen 5-1, um das Turnier zu gewinnen. Er war Kapitän Fulham unter 18-Jährigen auf einen zweiten aufeinanderfolgenden Premier Academy League-Titel im Jahr 2013. Im Vorfeld der Saison 2013-14, unterzeichnet Woodrow eine Vertragsverlängerung bis 2016.

Woodrow debütierte Premier League am 8. März 2014 spielen 75 Minuten Fulham 3-1 Niederlage gegen Cardiff City an der Cardiff City Stadium und erzielte sein erstes Tor für den Verein in einem 2-2 Unentschieden gegen Crystal Palace am letzten Tag der Saison.

Southend United Darlehen

Er trat League Two Verein Southend United auf einer Eins-Monats-Darlehen am 2. September 2013, und ging gerade in der Startelf zu seinem Debüt Liga machen fünf Tage später, in einer 3-1 Heimniederlage gegen Morecambe. Er spielte die erste Stunde des Spiels, und kam in der Nähe mit einem Kopfball erzielte. Nach zwei Starts und zwei Einwechselspieler wurde Woodrow die Darlehen für weitere 28 Tage verlängert. Er erzielte sein erstes Senior-Tore in der Liga Trophy gegen Dagenham & amp; Redbridge am 8. Oktober. Auf der Halbzeit mit Southend ein Ziel hinter brachte, leitete er den Ausgleich von Ben Coker Kreuz nach nur sechs Minuten auf dem Feld, und 3 Minuten später gab seiner Seite die Führung, als der Torwart konnte nur Brian Saah Schuss parieren. Dagenham & amp; Redbridge hat vier Mal in sieben Minuten, um zu gewinnen 5-2.

Das Darlehen wurde im November bis zum 4. Mai 2014 verlängert, mit einer weiteren Verlängerung, wenn Southend waren, um die Play-offs zu erreichen. Woodrow wurde zum Ellbogen einen Gegner nur vier Minuten nach der Eingabe das Spiel in Portsmouth als zweite Halbzeit eingewechselt gesendet. Trotz der zahlenmäßigen Nachteil, kam Southend von einem Ziel hinter dem Rücken zu dem Zeitpunkt des Vorfalls zu gewinnen 2-1. Am zweiten Weihnachtstag 2013 Woodrow erzielte nach seiner Einwechslung einen 75. Minute den Siegtreffer in einem 1-0 Sieg weg zu AFC Wimbledon.

Woodrow ist ausgeliehen wurde am 29. Januar 2014 kurz geschnitten, wie Fulham wurden mit der Anzahl der Spiele, die er für Southend begonnen hatte, enttäuscht.

Internationale Karriere

Woodrow wurde bis zum England-U17-Team für die 2011 Algarve Turnier im Februar genannt. Wenn er sein Debüt und erzielte den Ausgleichs Ziel in einem 1-1 Unentschieden gegen Rumänien, wurde er der erste Nicht-Liga Fußballer für eine England Jugend-Team, da Bob Oates of Leeds Ashley Road in 1974 zu spielen spielte er in Englands beiden anderen Spiele im Turnier, gegen Deutschland und Portugal, als eine zweite Halbzeit eingewechselt. Er wurde nach England U21 zum ersten Mal Mai 2014 forderte, dass die Sommer Toulon Turnier und europäischen Qualifikationsspielen.

Spielerstatistik

  • ^ Einsätze im FA Trophy
  • ^ Einsätze in Liga Trophy
  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha