Cassoeula

Die cassoeula manchmal Italianized Cazzuola oder Cazzola oder bottaggio ist ein typisches Wintergericht beliebt in Norditalien, vor allem in der Lombardei. Das Gericht hat eine starke, entscheidende Geschmack und war ein Liebling von Dirigent Arturo Toscanini. Ein Schriftsteller beschreibt es als "edlen, alten Mailänder Gericht" und schreibt des Unaussprechlichen "Freude, dass es die Seele liefert als auch den Gaumen, vor allem an einem winterlichen Tag".

Ursprünge

Ein Bericht über die Ursprünge der Schale verbindet sie mit dem 17. Januar Fest des Heiligen Antonius Die Abbott, die mit dem Ende der Schweineschlachtung Saison zusammenfiel. Die Teile des Schweins für die Schale verwendet wurden, waren diejenigen, unmittelbar nach der Schlachtung zum Verzehr bereit, während die bessere Fleisch würde gehängt, um den Geschmack zu verbessern.

Ein anderer Bericht verfolgt die Ursprünge der Schale aus dem 16. Jahrhundert, als Spanien regiert Mailand; Es erzählt, wie ein spanischer Offizier unterrichtet das Rezept, um seine Geliebte, die sich für eine noble Mailänder Familie gekocht, und das Gericht war gut aufgenommen und wurde populär.

Zutaten

Die in der Schale verwendet Fleisch enthält hauptsächlich Schweinefleisch, Verzino Wurst, und manchmal auch andere Fleisch wie Huhn und Gans. Diese werden in einer Kasserolle mit Zutaten wie Zwiebeln, Karotten, Sellerie und schwarzen Pfeffer für etwa zweieinhalb Stunden, nach denen die Kohl zugegeben und Koch weiterhin für eine weitere halbe Stunde gekocht.

In der Regel wird cassoeula mit Polenta und einem starken Rotwein serviert. Es ist Tradition für dieses Gericht gegessen beginnend nach dem ersten Frost der Saison werden zu lassen, die Kohl weicher und schmackhafter.

Variationen

Viele Variationen dieses Gericht bestehen durch das Gebiet, aber alle von ihnen die Verwendung von Kohl zu teilen. Zum Beispiel in der Provinz Como der Kopf verwendet wird, aber nicht die Traber; in der Provinz Pavia nur die Rippen verwendet wird; und in der Provinz Novara Gans wird hinzugefügt.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha