Carpenter Gothic

Carpenter Gothic, manchmal auch als Carpenter Gothic, Gothic und ländliche, ist eine nordamerikanische Stil-Bezeichnung für eine Anwendung des neugotischen architektonischen Details und malerische Massing an Holzkonstruktionen durch Haus-Schreiner errichtet angewendet. Die Fülle der nordamerikanischen Holz und der Zimmermann gebaute Volksmund Architekturen auf der Basis es einen malerischen Improvisation auf Gothic eine natürliche Entwicklung. Carpenter Gothic improvisiert auf Funktionen, die in Stein in authentischen gotischen Architektur geschnitzt wurden, egal ob Original oder in mehreren wissenschaftlichen Revival Stile; jedoch in Abwesenheit des mäßigenden Einfluss der echten Gothic Strukturen wurde der Stil befreit zu improvisieren und betonen, Charme und Gemütlichkeit statt Treue zu erhalten Modellen. Das Genre erhielt ihre Impulse aus der Veröffentlichung von Alexander Jackson Davis, ländliche Residenzen und detaillierten Plänen und Ansichten in Publikationen von Andrew Jackson Downing.

Geschichte

Carpenter Gothic Häusern und kleinen Kirchen üblich wurde in Nordamerika im späten neunzehnten Jahrhundert. Diese Strukturen angepasst gotische Elemente wie Spitzbögen, steilen Giebeln und Türmen an traditionellen amerikanischen Lichtrahmenkonstruktion. Die Erfindung der Dekupiersäge und Massenware Holzleisten erlaubt ein paar von diesen Strukturen, um den blühenden Fenster der Hochgotik zu imitieren. Aber in den meisten Fällen waren Carpenter gotischen Bauten relativ schmucklos, behielt nur die grundlegenden Elemente der Spitzbogenfenstern und steilen Giebeln. Das wohl bekannteste Beispiel für Carpenter Gothic ist das Haus in Eldon, Iowa, dass Grant Wood für den Hintergrund der seinem berühmten Gemälde American Gothic verwendet.

Charakteristik

Carpenter Gothic ist weitgehend auf kleine Wohngebäude und die Nebengebäude und kleinen Kirchen beschränkt. Es zeichnet sich durch seine Fülle von jig-Schnittdetails, deren Handwerker-Designer wurden befreit, um mit aufwendigen Formen durch die Erfindung des Dampfkraft Dekupiersäge experimentieren gekennzeichnet. Eine häufige, aber nicht notwendig Merkmal ist Brett und Latte Abstellgleis. Eine weniger häufige Funktion Strebe, vor allem auf Kirchen und größeren Häusern.

Zierzwecken

Carpenter Gothic Ornamentik ist nicht beschränkt auf Holzkonstruktionen verwenden, aber hat sich erfolgreich auf andere Strukturen vor allem neugotischen Backsteinhäuser wie das Warren House in einem historischen Viertel in Newburgh, New York, von dem gesagt wird, um die Arbeit von Andrew Jackson Downing verkörpern verwendet , aber tatsächlich von seinen einstigen Partner, Calvert Vaux getan.

Geographische Ausdehnung

Carpenter Gothic-Strukturen werden in der Regel in den meisten Staaten der Vereinigten Staaten, mit der Ausnahme, Arizona und New Mexico gefunden. Viele Carpenter Gothic Häuser wurden in Nevada im 1860-1870s gebaut und noch existieren. Carpenter Gothic Kultstätten sind in allen Provinzen und den Northwest Territories von Kanada gefunden, während Carpenter Gothic Häuser scheinen nach Ontario, Quebec und den Seeprovinzen in Kanada beschränkt werden.

Endangered Carpenter gotischen Bauten

Viele amerikanische Carpenter Gothic Strukturen werden auf der National Register of Historic Places, die helfen können, ihre Erhaltung sichergestellt aufgeführt. Viele, aber nicht aufgeführt sind und denen in den Städten sind durch den erhöhten Wert des Grundstücks den sie einnehmen gefährdet.

Ein aktuelles Beispiel dafür ist St. Saviour Episkopale Kirche, Maspeth, New York, 1847 von Richard Upjohn gebaut. Es wurde zu einem Entwickler im Jahr 2006 verkaufte seine Pfarrhaus wurde bereits abgerissen und ein Abkommen mit der Stadt New York, um die Kirche im Austausch für höhere Dichte auf dem restlichen Grundstück zu bewahren fiel durch und das Paket ging auf dem Markt für $ 10 Millionen .

Nach einer Reihe von Verschiebungen im März 2008, nur wenige Stunden vor der letzten Frist, um die Kirche zu zerstören, wurde ein Abkommen mit einem lokalen Community-Gruppe, wobei sie Zeit erlaubt, Geld anzuheben, um die Struktur zu bewegen geschlagen. Zu einem Preis von rund $ 2 Millionen, wurde das Gebäude sein ursprüngliches Aussehen reduziert und in Stücke zerlegt, so könnte es durch die engen, verwinkelten Gassen des Viertels transportiert werden. Es wurde auf dem Gelände eines Friedhofs in der näheren Umgebung des Middle Village, wo es jetzt Community-Aktivitäten verwendet rekonstruiert.

Relocation

Einige Carpenter Gothic Gebäude wurden aus Gründen, die von der Denkmalpflege Ästhetik verlegt. Einige, wie Allerheiligen, Jensen Beach, Florida, wurden nur ein paar hundert Meter auf dem gleichen Grundstück, um bewegt, um besser sehen zu können und um eine Expansion zu ermöglichen, während andere wie Heiligen Apostel, Satellite Beach, Florida, haben wurden viele Meilen um barged erhalten bleiben. Andere wie Allerheiligen, DeQuicy, Louisiana, wurden demontiert, transportiert große Entfernungen und dann in der Reihenfolge wieder zusammengesetzt zu erhalten und wiederverwendet werden. Einige Strukturen sind vielfach verschoben.

St. Lukes, Cahaba, Alabama, hat eine interessante Geschichte der Züge hatte. Im Jahr 1876, wegen der Gefahr von Überschwemmungen in Cahaba wurde demontiert und von seinem ursprünglichen Standort 25 Meilen oder so, um Browns, wo sie wieder zusammengebaut wurde verschoben. In den Jahren 2006-2007 wurde sorgfältig von Studenten von der Auburn University demontiert und wieder in Cahaba, wo es wird nun von den Studenten auf der Cahaba State Historic Site nicht zu weit von seinem ursprünglichen Standort wieder zusammengesetzt bewegt.

Exterior Änderungen

Einige Carpenter Gothic Strukturen wie Stephansdom in Ridgeway, South Carolina, haben ihren Außenseiten durch Stukkateurs, Ziegelverblendung usw. verändert hatten, so dass ihre ursprünglichen Stil ist nicht mehr ersichtlich.

"American Gothic"

"American Gothic" ist ein Gemälde von Grant Wood aus dem Jahr 1930. Woods Inspiration kam von einem Häuschen auf dem Carpenter gotischen Stil mit einem markanten oberen Fenster und einer Entscheidung, das Haus zusammen mit "der Art von Menschen, die ich glaubte, sollte damit leben malen entwickelt Haus. "

Steamboat gotischen

Steamboat gotischen Architektur, ein Begriff, den Frances Parkinson Keyes Roman gleichen Namens popularisiert, ist manchmal mit Carpenter gotischen Architektur, aber Steamboat gotischen Regel bezieht sich auf große Häuser in den Mississippi und Ohio Flusstäler, die entworfen wurden, um die Dampfschiffe auf diesen Flüssen ähneln.

Heutige Nutzung

Carpenter Gothic-Strukturen sind noch heute gebaut. Lukas-Kirche in Blue Ridge, USA, wurde 1995 erbaut, während Carpenter Gothic Haus Pläne sind vorhanden.

Außerhalb Nordamerikas

Viele Holzneunzehnten Jahrhunderts Gothic Revival Strukturen wurden in Australien gebaut und in Neuseeland - wie Frederick Thatchers Old St. Paul, Wellington, und Benjamin Mountfort St Marys, aber der Begriff "Carpenter Gothic" nicht häufig verwendet, und viele deren Architekten auch in Stein gebaut.

Kirchen, Synagogen usw.

Häuser

Schlicht

Verziert

Zierzwecken

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha