Cappielow

Cappielow ist ein Stadtteil von Greenock Inverclyde, mittleren Westen von Schottland. Es ist die Heimat Schottische Meisterschaft Seiten Greenock Morton Der Name Cappielow, für sich genommen, bezieht sich gewöhnlich auf der Cappielow Park-Stadion, aber es kann auch auf einen kleinen Bereich des Gehäuses oder dem angrenzenden Industriegebiet beziehen.

Geschichte

Cappielow Etymologie ist angeblich skandinavischer Herkunft, auch wenn Einzelheiten hierzu sind lückenhaft. Es ist die Heimat von Greenock Morton seit 1879 Cappielow Gastgeber einer Scotland v Wales Spiel in der 1902 British Home Championship und wurde für andere Ereignisse, einschließlich der öffentlichen Vorträge, Bahnrad-und Leichtathletik, in seiner frühen Geschichte verwendet worden. Der Besucherrekord von 23.500 war für eine Liga-Entscheidungsspiel gegen Celtic im Jahr 1922. Das Spiel in einem Aufstand endete jedoch, die Schäden an Cappielow und Umgebung verursacht. Flutlichter wurden zunächst bei Cappielow für ein Ligaspiel gegen Third Lanark im Jahr 1958 verwendet.

Cappielow hat derzeit eine Kapazität von 11.589, mit 5.741 von ihnen gesetzt hatten. Der Bereich hinter dem westlichen Tor als Wee Dublin Ende, das nicht gesichert Sitzbank enthält bekannt. Dies wurde von der alten Abtreppung 1978 umgewandelt, wenn Morton wurden zu der Hauptabteilung befördert. Es gilt als das Wee Dublin Ende bekannt, weil die irische Einwandererbevölkerung von Greenock wurde einmal hinter dem Stand untergebracht. Die Haupttribüne, 1931 erbaut, enthält Kunststoffeimer Sitz, die die Holzbänke, die eine Befestigung des Bodens bis zum Ende der 1990er Jahre wurden ersetzt. Der Kuhstall liegt nördlich des Spielfelds; ehemals eine voll Terrassenbereich für zu Hause und auswärts Stützer ist es jetzt nach Hause Anhänger nur mit viel des Stirn Terrassierung entfernt und Kunststoff-Schalensitzen seinen Platz einnimmt. Hinter dem östlichen Ziel ist die "Sinclair Street" Ende, mit unbedeckten Terrassen.

Am 12. Dezember 2008 gab Morton den Kauf von einem Stand von langjährigen Rivalen St. Mirren, die verlassen wurden ihre Love Street Heimat zu Greenhill Straße zu bewegen. Es wird an der "Wee Dublin Ende" wieder aufgestellt werden. Es wurde auch bekannt gegeben, zwei der St. Mirren ist Flutlicht hatte auch gekauft worden, um an jedem Ende des Cowshed gestellt werden.

Ort

Cappielow Park ist über East Hamilton Street aus dem Fluss Clyde, von der A8 Straße in Richtung Port Glasgow und Glasgow. Die unbedeckten Hause Terrasse hinter den Toren auf dem Drehkreuz Seite verläuft entlang Sinclair Street. Der Boden ist etwa fünf Minuten zu Fuß von Cartsdyke Bahnhof, der von der Inverclyde Linie serviert wird. Die Bahnlinie verläuft unmittelbar hinter der Haupttribüne und Passagiere haben einen ausgezeichneten Blick auf die Cappielow Pitch über den Stand Dach.

Vorübergehende Mieter

In den letzten Jahren haben sowohl Clydebank und Ayr United Heimspiele am Cappielow gespielt.

UEFA

U17-EM

Cappielow war einer von drei schottischen Gründe für die Spiele der UEFA-U17-März 2012 hosten.

Jugendliga

Am 3. Oktober 2013 Cappielow Gastgeber eines UEFA-Jugend-Liga zwischen Celtic und Barcelona, ​​mit Barcelona zu gewinnen 2-1.

  0   0
Vorherige Artikel 1420s in der Poesie
Nächster Artikel Equine Massage

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha