Candela Vetrano

María Candela Vetrano Vega. Ist eine argentinische Schauspielerin, Sängerin und Model. Sie das Beste für ihre Rollen in Fernsehserien Rincón de Luz, Floricienta, Chiquititas Sin Fin, Casi Angeles und Supertorpe bekannt.

Privatleben

Ihr Vater ist Hector Vetrano und ihre Mutter ist Maria Virginia Vega debütierte auf der TV-Show Agrandadytos im Jahr 1999, als sie sieben Jahre alt war. Sie machte ihr Schauspieldebüt in Rincón de Luz, eine erfolgreiche Kinderserie erstellt und von Cris Morena produziert.

Sie ist ein großer Freund von Lali Espósito; Sie haben zusammen von Kindheit an Rincón de Luz, Floricienta, Chiquititas Sin Fin und Casi Angeles gearbeitet. Die beiden in Banfield lebte in Buenos Aires. Im Jahr 2008 war sie in einer Beziehung mit ihr enger Freund und Co-Star in Casi Angeles, Agustin Sierra, bis sie brach zu Beginn des Jahres 2010 und nach, dass sie nicht so viel reden. Wenn die Show endete gab es keine Nachricht von dem Paar kommuniziert.

Werdegang

Ihren frühen TV-Arbeiten gehören Agrandadytos, Rincón de luz, Floricienta, Chiquititas und Casi Angeles. Ihre erste Haupt kam im Jahr 2011 mit Supertorpe und wurde von Pablo Martinez trat.

Im Jahr 2013, in der Seifenoper Vecinos spielte sie en guerra und schuf ihre eigene Modelinie Che Mona. Im Jahr 2014 spielte sie in dem Stück "Criatura emocional".

Filmographie

Theater

Diskografie

  • Rincón de Luz 2003
  • Chiquititas Sin Fin 2006
  • Casi angeles ", 2007-2010
  • Supertorpe 2011

Auszeichnungen


  0   0
Vorherige Artikel Bremswirkung
Nächster Artikel Chandler Massey

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha