Cambria Heights, Queens

Koordinaten: 40 ° 41'31.89 "N 73 ° 43'58.89" W / 40,6921917 ° N 73,7330250 ° W / 40,6921917; -73,7330250

Cambria Heights ist ein Mittelklasse-Viertel in der südöstlichen Teil der New Yorker Stadtteil Queens. Es wird von Springfield Boulevard und Francis Lewis Boulevard im Westen, der Elmont, Nassau County Grenze im Osten, Queens Village im Norden, St. Albans im Westen, und Montefiore Cemetery und Laurelton und Rosedale im Süden begrenzt. Ab 2007 ist Cambria Heights Bevölkerung 20.128. Die Nachbarschaft ist Teil Queens Community Board 13.

Überblick

Die Stadt erhielt seinen Namen aus dem Kambrium, weil er für seine vielen Fossilien bekannt; auf einer Höhe von 49 Fuß, ist es einer der drei höchsten Punkte in der Gemeinde zusammen mit Jackson Heights und Richmond Hill.

Die ursprüngliche Bevölkerung bestand hauptsächlich aus Katholiken italienischer, deutscher und irischer Abstammung, und jüdische Familien verlagern aus Brooklyn. Die vorliegende Nachbarschaft hat eine große Mittelschicht karibische und afrikanische amerikanische Bevölkerung. Der Median Hause Preis ist $ 450.600.

Die öffentlichen Grundschulen in Cambria Heights sind PS 176 und P. S. 147, für Astronaut Ronald McNair umbenannt.

Es gibt vier Magnet Gymnasien auf dem Campus der Andrew Jackson High School, die gewidmet sind: Kunst und Geisteswissenschaften; Business-Computer-Anwendungen; Mathematik, Naturwissenschaften und Technologie; und Recht, Regierung und gemeinnützige Arbeit.

Die katholische Gymnasium ist Sacred Heart, ebenfalls mit einer Pfarrei mit diesem Namen.

In der Umgebung von Cambria Höhen sind die Nachbarschaften von Laurelton, Springfield Gardens, Rosedale, und Hollis.

Bemerkenswerte Einwohner

Die folgenden sind die Namen der bemerkenswerten Menschen, die zu einer Zeit haben oder eine andere residierte in Cambria Heights:

  • Michael Bentt, wandte Retired Schwergewichtsboxer Schauspieler jamaikanischer Abstammung.
  • Bob Cousy, Basketball Hall of Fame besucht Andrew Jackson High School.
  • Chick Corea, einer Miles Davis Band-Veteran, spielte E-Piano für Stan Getz.
  • Gabe Dalmath, preisgekrönter Journalist und TV-Nachrichtensprecherin WHEC-TV.
  • Bud Harelson, Shortstop für die New York Mets Meisterschaft Team des Jahres 1969.
  • Lena Horne, Sänger
  • Daniel Thomas Moran, Hofdichter von Suffolk County, NY 2005-2007
  • Henry Petroski, dessen 2002 erschienenen Buch Paperboy: Confessions of a Future Engineer beschreibt seine Teenager-Jahre in Cambria Heights.
  • Rick Pitino, Leiter Basketball Cheftrainer an der University of Louisville.
  • Jackie Robinson, Baseball-Spieler
  • Barbara Rubin, Filmemacher
  • Maggie Van Ostrand, Schriftsteller
  • Dennis Walcott, stellvertretender Bürgermeister für Bildung und Entwicklung der Gemeinschaft in der Verwaltung von Michael Bloomberg; vorher, Präsident und CEO von New York Urban League
  • Mary Weiss, Lead-Sänger mit The Shangri-Las.
  0   0
Vorherige Artikel Andy Ernst
Nächster Artikel Eagle Farm Flughafen

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha