Calle 7

Calle 7 war eine chilenischen Fernsehsendung von TVN von Montag 06.00 Uhr bis Freitag gezeigt. Es war von Alain Soulat und Lucia Covarrubias letzten Co-Gastgeber, und involviert zwei Teams von jungen Erwachsenen Anwärter Teilnahme an einzigartigen Herausforderungen und der darstellenden Künste, einen Top-Preis am Ende des Wettbewerbs zu gewinnen.

Ersten Monaten

Calle 7 begann Lüften am 12. Januar 2009 um 06.00 Uhr und wurde von Martín Cárcamo und Karen Doggenweiler vorgestellt. Das Programm wurde im Jugend- und Familienbereich gerichtet, wo eine Gruppe von Teilnehmern als "Team Calle 7" tanzten und in mehreren Tests teilgenommen, wo das Siegerteam gab $ 100.000 Pesos für einen Betrachter bekannt. Die Änderungen begannen mit dem Ausgang der Karen Doggenweiler, am 20. Februar 2009, weil sie ging hin, ein weiteres Projekt an der Station genannt hosten, Todos a Coro, eine Anpassung an die britische Programm von BBC, Last Choir Standing, das Lüften in begann März 2009 jedoch Änderungen des Programms wurde klar, wenn das Ergebnis auf die Ratings herauskam. Das Niveau der Zielgruppe für Calle 7 war etwa 8 Punkte, niedrig im Vergleich zu Konkurrenz. Gerüchte über Rücktritt, wo überall, aber in letzter Zeit haben Bewertungen Calle 7 gezeigt, der die Konkurrenz schlägt. In diesem Neuformatierung des Programms ", das Team Calle 7" wurde in zwei Teams aufgeteilt und an verschiedenen Wettbewerben teilgenommen, um Punkte zu gewinnen. Die Gewinner tolle Preise gewonnen, während die Verlierer waren harte Herausforderungen leiden.

Jahreszeiten

Season one

Die erste Staffel Premiere am 2. März 2009. Auf dieser Saison die Besetzung von Calle 7 gebildet das gelbe Team als "Team Calle 7" und neue Teilnehmer gebildet "Die Herausforderer". Konkurrierende alle dienstags und donnerstags, das Team mit weniger Punktzahl nominiert ein Kämpfer des eigenen Teams und der Freitags einem Darsteller eliminiert wurde. Der Wettbewerb begann am 9. März und das Finale der Saison war am 31. Juli und die Gewinner war Francisco "Chapu" Puelles.

Staffel

Die zweite Staffel von Calle 7 begann am Montag, 3. August 2009 wurden die neuen Wettbewerber vorgestellt und rief "Challenging-Team", werden sie ein Team, gegen das bekannte "Team Calle 7", die alle Darsteller der umfasst Wettbewerb Staffel und der Gewinner Francisco "Chapu" Puelles. Das Wettkampfsystem ist das gleiche wie das in der ersten Spielzeit verwendet werden; montags und mittwochs, konkurrieren die beiden Teams in drei Veranstaltungen im Wert von je 100, 200 und 300 Punkte. Der Sieger von damals wird von konkurrierenden in Eliminierung gespeichert, während der Verlierer hat, sich untereinander zu konkurrieren am Dienstag und Donnerstag, um eine nominiert Teammitglied zu wählen. Die Beseitigung Konkurrenz war am Freitag, und der Verlierer verlässt Calle 7 für immer. Die Gewinner war wieder Francisco "Chapu" Puelles.

Staffel

Vor dem Start der dritten Staffel gab es eine Saisonvorbereitung vom 01-26 Februar, wurden die Teilnehmer in den gelben und roten Teams, die von Montag bis Freitag in drei Tests und des Siegerteams wetteiferten verdient einen Geldbetrag aufgeteilt. Das Geld gesammelt wurde, um die Opfer der Erdbeben in Chile 2010 gespendet. Fein die dritte Saison der Calle 7 begann zwei Wochen nach Ende der Vorsaison, in dieser Zeit wurde das Programm aufgrund des Erdbebens, das die südlichen Zentrum von Chile schlug geliefert und wird damit zum 15. März Diesmal die Konkurrenz-System war in gemischten Paaren, sondern konkurrieren in den bekannten gelben und roten Teams. Die Gewinner dieser Saison waren Maite Orsini und Francisco "Pancho" Rodríguez.

Staffel Vier

Die vierte Staffel wurde am 7. Juni 2010. Wie die dritte Saison das System der Konkurrenz in gemischten Paaren war uraufgeführt. Im Oktober 2010 wurde bekannt, dass der ehemalige Co-Moderator Jean Philippe Cretton wurde ersetzt Martin Carcamo wie des Programms Host. Es wurde nie erwähnt, dass Martín Cárcamo verließ das Programm aufgrund seiner Vertragsunterzeichnung mit Canal 13. Die letzte wurde am Samstag, 13. November 2010 in der Primetime statt. Felipe Camus und Catalina Vallejos waren die großen Gewinner gewann $ 6.000.000 Pesos.

Staffel Fünf

Die Saison begann am 15. November 2010 wurden neue Teilnehmer eingeführt, wie einige der Hauptdarsteller kam nicht zurück. Der Stil des Wettbewerbs ist die gleiche, enthalten die beiden Teams der benannten Paare und die Wettkämpfe ähnlich wie bei früheren Jahreszeiten sind. In dieser Saison, die neben der Vergabe von sechs Millionen chilenische Pesos, das Siegerpaar wird eine Null-km Auto.

Calle 7 OnLine

Calle 7 Online ist der Satellit der Calle 7 virtuell durch TVN der Website von 18.00 bis 19.00 Uhr geliefert. Er begann seine Sendungen am Mittwoch, 3. Juni 2009, offiziell zu allen Chile präsentiert am 11. Juni 2009 live auf Calle 7, immer das erste Programm in einem dualen Problem und leben in Chile. Das Online-Programm, das von Jean Philippe Cretton geführt wurde, bis er der Co-Gastgeber der Calle 7, ist eine Art Online-Backstage, wo die Teilnehmer interagieren mit den Zuschauern, die ihre Kommentare über ein Chat-System über die Plattform bereitgestellt abdecken Live Nachricht sofort und anschließend wurde offiziell von Valeria Ortega führte ein paar Tage nach Nicolas Opazo tat, machte dann Ronny "Dance" Munizaga und vom 19. April 2010 wurde offiziell von Valeria Ortega gemacht.

Die Teilnehmer Timeline

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha