Calcutta Light Horse

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Februar 11, 2016 Romi Benz C 0 1

Das Calcutta Light Horse wurde 1872 angehoben und in der British Indian Army bildeten einen Teil der Kavallerie-Reserve. Das Regiment wurde nach der Unabhängigkeit Indiens im Jahr 1947 aufgelöst.

Bedienung Creek

Auf Reserve seit dem Burenkrieg, sie am meisten für ihren Angriff gegen die deutsche Handelsschiff, Ehrenfels angemerkt werden. Die Operation wurde von SOE India Mission organisiert. Es wurde verdeckte gehalten wird, um die politischen Auswirkungen des Verstoßes gegen portugiesischen Neutralität in Goa zu vermeiden, und wurde erst 35 Jahre später zeigte, in 1978. Die Ehrenfels wurde bekannt, dass die Informationsübertragung auf alliierten Schiffsbewegungen, um U-Boote von Mormugao Hafen in Portugal die neutralen Bereich von Goa.

Die Light Horse begann auf dem Kahn Phoebe in Kalkutta und segelte durch Indien nach Goa. Nachdem die Ehrenfels wurde im März 1943 von dem Team von britischen Saboteure versenkt, schickte der britische Geheimdienst eine offene Nachricht über die Luft fälschlicherweise warnen, dass die Briten Goa einzudringen. Die Besatzungen der beiden anderen deutschen Handelsschiffe im Hafen, die Drachenfels und Braunfels, erhalten Sie die Meldung und versenkt ihre Schiffe im Hafen von Goa in der Überzeugung, dass sie ihre Schiffe von der Aufnahme zu schützen durch die Briten. Italienische Schiffe im Hafen wurden ebenfalls zerstört. Im Jahr 1951 wurden alle drei deutschen Handelsschiffen geborgen.

Wie dem Abspann des 1980 Film The Sea Wolves Staat ", in den ersten 11 Tagen des Monats März 1943 U-Boot sank 12 alliierte Schiffe in den Indischen Ozean. Nach der Light Horse Fall auf Goa, war nur ein Schiff in die Verlorenen Rest des Monats. "

Mitglieder

  • Ehren Colonel Louis Mountbatten
  • Colonel Archie Pugh 1890-1922
  • Colonel Bill Grice
  • Colonel John Pugh
  • Colonel Lewis Pugh
  • Corporal John Raymond
  • Sir Owain Jenkins
  • Ralph Wesley Dennis

Medien

Im Jahr 1978 schrieb James Leasor ein Konto des Ehrenfels Mission in dem Buch Boarding Party: Die letzte Aktion des Calcutta Light Horse. Die Hollywood-Film The Sea Wolves basierend auf dem Buch wurde 1980, mit Schauspieler David Niven, Gregory Peck, Trevor Howard und Roger Moore.

Trivia

  • Die Light Horse Bar, an der Saturday Club in Kalkutta liegt, ist nach dem Regiment benannt. Der Club wurde 1878 gegründet und ist an Wood Street entfernt. Die Bar beherbergt eine Sammlung von Regimentserinnerungsstücken.
  • Britische Vielseitigkeit stellt eine Calcutta Light Horse Trophy an den Besitzer des britischen Pferde gewinnt die höchste Punktzahl.
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha