Bureau of International Information Programs

Das US Department of State Bureau of International Information Programs unterstützt öffentliche Diplomatie Bemühungen der Abteilung durch die Bereitstellung und Unterstützung der Orte, Inhalte und für eine nachhaltige Gesprächen mit ausländischen Publikum benötigte Infrastruktur. IIP ist eine der drei Büros, die mit dem Unterstaatssekretär für Öffentlichkeitsarbeit und öffentliche Angelegenheiten zu melden. Das Bureau of Educational and Cultural Affairs und das Bureau of Public Affairs sind die Schwesterbüros.

Macon Phillips ist die gegenwärtige Koordinator des IIP. Er nahm an, diese Position am September 23, 2013 Morgenröte McCall ist der ehemalige Koordinator der IIP.

Geschichte

Wenn die Außen- und Restrukturierungsgesetz schaffte die United States Information Agency am 1. Oktober 1999 wurden USIA die Sendefunktionen in die neu geschaffene Broadcasting Board of Governors bewegt und seine nicht-Sendeinformationsfunktionen wurden in die neu geschaffene Unterstaatssekretär gegeben für die Öffentlichkeitsarbeit und öffentliche Angelegenheiten. Das Bureau of International Information Programs wurde dieser Umstrukturierung erstellt.

Mission und Zweck

Gemäß Seite des Büros auf dem Department of State Website "bietet und unterstützt die Orte, Inhalte und für eine nachhaltige Gesprächen mit ausländischen Publikum erforderliche Infrastruktur, um Amerikas Ruf im Ausland zu bauen" IIP.

Physische und virtuelle Orte sind fast 820 amerikanische Spaces auf der ganzen Welt, sowie eine große Social Media Community, die Zahlen über 12 Millionen Anhänger. Inhalt umfasst Publikationen, Videos und US-Fachreferenten, die ausländischen Publikum sowohl persönlich als auch durch virtuelle Programmen engagieren. IIP verwaltet die Infrastruktur für alle Botschaften und Konsulate Webseiten, Übersetzungen der öffentlichen Äußerungen des Präsidenten und Sekretär, und unterhält internen Websites mit Ressourcen für die Verwendung durch öffentliche Diplomatie Offiziere für Auslandsprogramme.

Rolle und Verantwortung

IIP bietet öffentliche Diplomatie Materialien und Unterstützung in drei Hauptbereiche:

IIP betreibt die Abteilung der Botschaft und Konsulat Websites, die mehr als 402.000 Besucher pro Tag in über 50 Sprachen zu gewinnen. IIP unterstützt auch die Botschaft Social-Media-Bemühungen mit thematischen Facebook-Seiten und Twitter-Sites in sechs Sprachen und erreicht mehr als 12 Millionen Fans und Anhänger.

IIP betreibt auch eine interaktive Web-Chat-Plattform namens CO.NX das ausländische Publikum Link einfügen Fachexperten, Meinungsmacher, Gemeindeführer und Regierungsbeamte in mehr als 800 Programme pro Jahr. In September 2014, startete das Büro eine neue soziale Sharing-Plattform ShareAmerica zur öffentlichen Diplomatie Inhalte, die interessant, politikrelevante und optisch ansprechend ist, zu verteilen.

Amerikanischen Spaces veranschaulichen das Engagement der Vereinigten Staaten in eine zentrale Ziel der Demokratie: das Recht der Bürger auf freien Zugang zu Informationen. Hosting mehr als 16 Millionen Besucher pro Jahr, American Spaces Unterstützung der öffentlichen Diplomatie, indem Sie einen Platz für in-Person-Eingriff mit ausländischen Publikum. Rund 820 Räume werden in Botschaften, Schulen, Bibliotheken und anderen Partnerinstitutionen in 169 Ländern statt. Sie liefern Informationen über USA-Politik, der Kultur und Werte sowie Studien in den Vereinigten Staaten. Sie unterstützen auch Erlernen der englischen Sprache und Aktivitäten für Alumni der internationalen Besucherprogramme.

IIP erstellt und kuratiert Inhalt, Kontext und Informationen bietet auf US-Außenpolitik Themen in einer Vielzahl von Formaten von Video in Print-Publikationen, um Audio-Bücher und erreicht mehr als eine Milliarde Menschen im Jahr. Ein Großteil dieser Inhalte sowie Transkripte des Sekretärs und Präsident Reden, ist verfügbar, um Botschaften in mehreren Sprachen. IIP produziert auch mehr als 125 Video-Produkte jedes Jahr und zieht mehr als 650 Referenten jährlich, einschließlich der Richter des Obersten Gerichtshofs, namhafte Autoren, Erfinder, Wissenschaftler, Unternehmer, Journalisten und Sportler, die sich direkt über in eine Verbindung mit mehr als 160.000 Menschen in den lokalen Märkten -Land und virtuelle Veranstaltungen.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha