Buch über die Bucht

Das Buch über die Bucht ist eine jährliche Winter 10 km Langlaufloipe und Schneeschuhrennen jedes Jahr im Februar statt im Nordosten von Wisconsin.

Der Kurs, der sowohl für klassischen Stil und Skating präpariert wird, startet in Ashland, und endet in der Nähe von Washburn. Es ist ein Winter-Event, weil es eine Route folgt nicht an Land, sondern über der gefrorenen Oberfläche des Lake Superior, der größte See der Welt. Das Ereignis wird in der Nacht gehalten, und der Kurs wird von den oben und bis zu 1.000 Kerzen in Eis Koryphäen, die die gesamte Strecke säumen Sternen beleuchtet.

Geschichte

Das Rennen wurde zum ersten Mal organisiert und im Jahr 1996 stattfand, als Geldbeschaffer für die Washburn Public Library und dem Tri-County Medical Society.

Die ursprüngliche Idee eines kleinen "Ski-Rennen-Spendenaktion" stellte sich heraus, sehr erfolgreich und beliebt zu sein, wie es im ersten Jahr deutlich. Eine erste Schätzung von 100 Skifahrer im Jahr 1996 wurde nicht nur erfüllt, sondern weit im ersten Jahr mit einem Strich von über 350 Teilnehmern überschritten. Und die Teilnahme ist stetig jedes Jahr seit erhöht, mit mehr als 3.800 Teilnehmern im Jahr 2011. Von 1996 bis 2012 haben das Buch über die Bucht Veranstaltungen mit insgesamt fast 24.000 Teilnehmern gezogen.

Die Veranstaltung ist völlig freiwilligen getrieben. Viele Einzelpersonen, Unternehmen und Organisationen beitragen, Zeit, Talent, Verbrauchsmaterialien und mehr, das Buch über die Bucht ein Erfolg wird.

Der Name der Veranstaltung ist eine Doppeldeutigkeit. Der Begriff "Buchung" ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für den Betrieb oder sehr schnell zu Fuß unterwegs. Somit ist die offensichtliche Bedeutung des Buches über die Bucht, ist eine Art von Rennen über eine Bucht. Aber das Wort "Buch" wurde auch als ein Wortspiel im Titel verwendet werden, da es ursprünglich als Geldbeschaffer für die öffentliche Bibliothek organisiert.

Im Jahr 2006 hat der Vorstand, der das Rennen regelt bildeten eine nicht gewinnorientierte Organisation wegen der erhöhten finanziellen Verantwortung, die auf der Veranstaltung erforderlich setzen. Das Non-Profit, der alle Aspekte der Veranstaltung betreut wird Buch über die Bucht, Inc. benannt

Finanzhilfen der Gemeinschaft

Das Rennen geht durch Gemeinschafts Grants Program des Rennens, das Gebiet Organisationen gewidmet, um das körperliche und geistige Wohlbefinden der regionalen Bewohner während des ganzen lokalen Chequamegon Bay Verbesserung hilft wieder auf die lokale Gemeinschaft verteilt.

Die Grants Program Gemeinschaft wurde im Jahr 2005 im Einklang mit der Philosophie der Rasse Gesundheit, Wellness und die Beteiligung der Gemeinschaft begonnen. Von 1996 bis 2012 hat das Rennen insgesamt Spenden von mehr als $ 122.000 gemacht, Bildungs-, Gesundheits- und Sicherheitsprogramme in der lokalen Region profitieren.

  0   0
Vorherige Artikel Amuse-Bouche
Nächster Artikel Babbitt

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha