Brownie McGhee

Walter Brown McGhee war ein Piedmont-Blues Sänger und Gitarrist, der für seine Zusammenarbeit mit dem Mundharmonikaspieler Sonny Terry bekannt.

Leben und Karriere

Brownie McGhee wurde in Knoxville, Tennessee, geboren und wuchs in Kingsport, Tennessee. Als Kind hatte er die Kinderlähmung, die sein Bein unfähig. Sein Bruder Granville "Sticks" oder "Stick" McGhee wurde für den Druck des jungen Brownie herum in einen Warenkorb mit einem Spitznamen. Sein Vater, George McGhee, war ein Fabrikarbeiter in der Umgebung von University Avenue bekannt für Gitarre spielen und Singen. Brownie Onkel machte ihn eine Gitarre aus der Dose Marshmallow-Box und einem Stück Brett. McGhee verbrachte einen Großteil seiner Jugend in der Musik eingetaucht, das Singen mit lokalen Harmonie Gruppe der Goldene Voices Gospel Quartet und Lehre selbst, Gitarre zu spielen. A March of Dimes-finanzierten Bein Betrieb freigegeben McGhee zu gehen.

Im Alter von 22 wurde Brownie McGhee ein reisender Musiker, die im Kaninchen Fuß Minstrels und anzufreunden Blind Boy Fuller, dessen Gitarren stark beeinflusst ihn zu spielen. Nach Fullers Tod im Jahre 1941, JB Lang von Columbia Records hatten McGhee Namen seines Mentors übernehmen, Branding ihn "Blind Boy Fuller No. 2" Zu diesem Zeitpunkt McGhee wurde die Aufzeichnung für Columbia-Tochter Okeh Records in Chicago, aber seine wirklichen Erfolg kam, nachdem er nach New York im Jahre 1942, als er gemeinsam mit Sonny Terry, den er seit 1939, als Sonny war Blind Boy Fuller Mundharmonika gekannt hatte Player. Die Paarung war ein Erfolg über Nacht; sowie die Aufnahme gemeinsam tourten sie bis um 1980. Als Duo Sonny Terry und Brownie McGhee den größten Teil ihrer Arbeit von 1958 hat bis 1980, die Ausgaben 11 Monate eines jeden Jahres Touren, und die Aufzeichnung Dutzende von Alben.

Trotz ihrer späteren Ruhm als "reine" Volkskünstler spielen weiß das Publikum, in den 1940er Jahren Terry und McGhee versucht auch zu erfolgreichen Schwarzaufzeichnungskünstler sein, Frontmann einer Jump Blues Combo mit Hupen Saxophon und Roll Klavier, verschieden, die sich selbst "Brownie McGhee und seine Jook Haus Rockers "oder" Sonny Terry und seine Buckshot Five ", oft mit Champion Jack Dupree und Big Chief Ellis. Sie erschien auch in der ursprünglichen Broadway-Produktionen der goldene Regenbogen und Katze auf dem heißen Blechdach.

Während des Blues-Revival der 1960er Jahre waren Terry und McGhee sehr beliebt auf den Konzert- und Musikfestival Schaltungen, gelegentlich mit neuen Material aber in der Regel treu zu bleiben ihren Wurzeln und ihrem Publikum.

Spät in seinem Leben begann McGhee in kleinen Film oder TV-Rollen erscheinen. Mit Sonny Terry, erschien er in der 1979 Steve Martin-Komödie The Jerk. Im Jahr 1987 gab McGhee eine kleine, aber denkwürdigen Auftritt als unglückseligen blues singer Toots Süße in der übernatürlichen Thriller, Angel Heart. In seiner Rezension von Angel Heart, vereinzelt Kritiker Roger Ebert aus McGhee für Lob, er erklärt, dass er ausgeliefert "Leistung, die Dexter Gordon beweist, ist nicht die einzige alte Musiker, wirken kann." McGhee erschien in einer 1988 Episode von "Familienbande" mit dem Titel "The Blues, Bruder", in dem er spielte fiktiven Bluesmusiker Eddie Dupre, sowie eine 1989 Episode von Matlock "Die Blau-Sänger."

Happy Traum, ein ehemaliger Student der Gitarre Brownies, bearbeitet ein Blues-Gitarre Gebrauchsanweisung und Songbook für ihn. Mit Hilfe eines Tonbandgerät hatte Traum McGhee weisen und, zwischen den Unterrichtsstunden, sprechen über sein Leben und den Blues. Guitar Styles von Brownie McGhee wurde in New York im Jahr 1971 veröffentlichte die autobiographischen Abschnitt verfügt Brownie reden über das Erwachsenwerden, seinen musikalischen Anfängen, und eine Geschichte der frühen Blues-Periode.

Einer von McGhee Finale Konzertauftritte war an der Chicago Blues Festival 1995.

McGhee starb an Magenkrebs im Februar 1996 in Oakland, Kalifornien, im Alter von 80; Er vermisste seine geplante Rückkehr Reise nach Australien.

Diskografie

Solo-Alben

  • Traditional Blues - Vol. 1
  • Brownie McGhee Blues
  • Brownie McGhee singt das Blau
  • Traditional Blues - Vol. 2
  • Brownie Blues
  • Blues ist Wahrheit
  • Facts Of Life

Zusammenstellung

  • Die Folkways Years, 1945-1959

Mit Sonny Terry

  • Brownie McGhee Blues
  • Washboard Band - Country Dance Musik
  • Folk Songs von Sonny Terry und Brownie McGhee
  • Blues mit Big Bill Broonzy, Sonny Terry und Brownie McGhee
  • Sonny & amp; Brownie
  • Brownie McGhee und Sonny Terry singen
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha