Britische Entomologischen und Natural History Society

Die britische Entomologischen und Natural History Society oder BENHS ist ein britischer Entomologischen Gesellschaft. Es befindet sich auf Dinton Pastures Country Park in Reading basierend.

Geschichte

BENHS wurde im Jahre 1872 als die South London Entomologischen und Natural History Society gegründet.

Veröffentlichungen

BENHS veröffentlicht eine vierteljährliche Zeitschrift, die British Journal of Entomology und Naturgeschichte, Formal Proceedings und Transaktionen des britischen Entomologischen und Natural History Society und Proceedings und Transaktionen der South London Entomologischen und Natural History Society.

BENHS hat eine Reihe von Bücher veröffentlicht. Unter den bekanntesten sind zwei dargestellten Identifikationsführungen auf britische Fliegen:

  • Stubbs, Alan E. und Steven J. Falk britischen Schwebfliegen, eine illustrierte Bestimmungsbuch
  • Stubbs, Alan E. und Martin Drake britischen Soldierflies und ihre Verbündeten

Ein weiterer durch BENHS veröffentlichten Titel war New British Käfer - Arten, die nicht in Joys Praxishandbuch von Peter J. Hodge und Richard A. Jones, ein Begleitband zu Norman H. Joy ist ein praktisches Handbuch des britischen Käfer.

Verbundene Gesellschaften

Die folgenden Gruppen sind BENHS assoziiert:

  • Bienen, Wespen und Ameisen Recording Society
  • Britische myriapod und Isopod Gruppe
  • Dipterologen Forum
(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha