Britische Chiropractic Association

Die britische Chiropractic Association wurde 1925 gegründet und steht für mehr als 50% der britischen Chiropraktiker. Es ist die größte und am längsten etablierten Verein für Chiropraktoren in Großbritannien. Die BCA haben Kampagnen in Bezug auf das Bewusstsein vieler moderner Technologien und die Verletzungen, die sich daraus ergeben können, wie "Repetitive Surf Injury", SMS, iPod Daumen durchgeführt und unter Verwendung eines Wii.

Geschichte

Chiropraktik tauchte erstmals in Großbritannien in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg, sondern eine formelle Vereinigung von Chiropraktiker im Vereinigten Königreich nicht bis 1922, als der Chiropraktiker Verband der Britischen Inseln hielt seine erste Sitzung in Belfast vorhanden. Dies war eine kurzlebige Organisation, sondern, im Jahre 1925, ein anderer Verband der Chiropraktiker gebildet wurde; der britischen Chiropraktiker 'Association.

Der Verein begann mit weniger als 20 Mitglieder, aber trotzdem wurde ein Versicherungssystem an Ort und Stelle für die Mitgliedschaft festlegen. In den folgenden Jahren wird die BCA schrittweise entwickelt, um die Form, dass sie es heute tut zu nehmen. Als die Briten Chiropractic Association kündigte den Kauf von Räumlichkeiten in Bournemouth für die Errichtung eines Chiropraktik College im Jahr 1964 ist die Zahl der Chiropraktiker üben in Großbritannien war recht klein. Die Eröffnung des Anglo-European College of Chiropractic, im Jahr 1965 führte zu einem stetigen Anstieg der Zahl der Chiropraktiker in Großbritannien und im Jahr 2010 gab es mehr als 1.300 praktizierende Mitglieder und über 600 studentische Mitglieder. Heute Mitglieder haben Praktiken überspannt den gesamten Vereinigten Königreich und BCA-Mitglieder sind Absolventen von 20 verschiedenen international anerkannten chiropraktischen Bildungseinrichtungen. Der Verein übernimmt nur dann die Mitgliedschaft Absolventen einer Chiropraktik-Studiengang von einem Mitglied des Rates der Chiropractic Education International validiert. Einzelpersonen müssen auch dafür sorgen, ihren Kurs erfüllt die Anforderungen der britischen Aufsichtsbehörde, des Allgemeinen Rates Chiropraktik. Der Verein bietet eine breite Palette von Dienstleistungen für Mitglieder und als Informationsquelle für die Öffentlichkeit. Der Verein feierte seinen 80. Jahrestag im Jahr 2005.

Europäische Union Chiropraktiker / World Federation of Chiropractic

Die BCA war ein Gründungsmitglied der Europäischen Chiropraktiker 'Union im Jahr 1932. Der erste Präsident der ECU war Charles Bannister, ein britischer Chiropraktiker.

Seitdem hat sich der Verband prominent aktiv innerhalb der ECU geblieben und war der Schlüssel, um den Auf- und Ausbau der Chiropraktik Ausbildung und der Chiropraktik Beruf in Europa. Wenn der Weltverband der Chiropraktiker wurde 1988 gebildet, war der britische Chiropractic Association Gründungsmitglied und wichtiger Faktor in der Entwicklung des Verbandes.

Verleumdungsklage gegen Simon Singh

Im Juli 2008 veröffentlichte das BCA Verleumdungsverfahren gegen Dr. Simon Singh, der schriftlich über mathematische und naturwissenschaftliche Themen für das Schreiben in The Guardian Zeitung und Website, die der Verein zur Förderung 'Scheinbehandlungen "spezialisiert hat. In seinem Artikel in Frage gestellt Singh BCA behauptet, dass chiropraktische Behandlung "kann helfen Behandlung von Kindern mit Koliken, Schlafen und Zufuhrprobleme, häufige Ohrenentzündungen, Asthma und verlängerte weinen". Die BCA fragte Singh, seine Vorwürfe zurückzuziehen, weil sie "sachlich falsch, diffamierend und schädlich für den BCA-Ruf". Nachdem der BCA hat eine vorläufige Gerichtsentscheidung im Mai 2009 angekündigt, Dr. Singh im Juni 2009, dass er beabsichtigt, gegen die Entscheidung Berufung einzulegen, und am 14. Oktober 2009 Singh wurde beurlaubt, um zu appellieren. Am 29. Oktober 2009 berichtete Times Higher Education, dass Singh hatte das Recht, gegen die Vorabentscheidung über die "Bedeutung" im Fall ansprechen gewonnen. Singh reagierte auf das Urteil, dass es das "bestmögliche Ergebnis", aber davor gewarnt, dass er versuchen würde, seine Hoffnungen machen. "Wir haben nur gewonnen Zulassung der Berufung. Jetzt müssen wir das Berufungsgericht in der Frage der Bedeutung zu überzeugen. Es gibt einen langen Kampf vor uns." Im April 2010 gewann Singh seinen Hof Appell für das Recht, sich auf die Verteidigung des fairen Kommentar zu verlassen.

Ein Leitartikel in Nature kommentierte den Fall und stellte fest, dass, obwohl die BCA hat gesagt, dass es in offene Diskussionen über die Evidenzbasis für chiropraktische Behandlungen und Überzeugungen glaubt, stattdessen scheint es für viele Beobachter, dass der Verein versucht, Verleumdungsgesetze zu verwenden, um zu unterdrücken, Debatte. Sense About Science hat sich in diesem Fall war ein wichtiger Unterstützer von Singh und Editorials in BMJ argumentiert, dass die Klage hebt die abschreckende Wirkung von englischen Verleumdungsgesetz über den wissenschaftlichen Diskurs und Meinungsfreiheit.

Die Gegenreaktion auf die BCA Verleumdungsklage wurde in einer Menge von Leistung in beiden skeptisch und Mainstream-Medien führte, und als solche von einigen als ein Beispiel für die Streisand-Effekt sein wird.

Die von der BCA Verleumdungsklage produzierte Publicity hat auf formale Beanstandungen der falsche Werbung, die gegen mehr als 500 einzelnen Chiropraktoren innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden, wenn diese Fälle zur Prüfung durch die Allgemeine Chiropraktik Rat brachte gemacht führte jedoch 92% wurden mit abgewiesen "kein Fall zu beantworten".

Am 1. April 2010 gewann Singh eine entscheidende Berufung, die ihn zu verdeutlichen, dass das, was er schrieb, war eine Meinung und wurde daher von der Verteidigung des "fair Kommentar" in der britischen Verleumdungs ​​geschützt erlaubt. Als Reaktion auf den 15. April 2010, dem BCA offiziell zog seine Klage, die Beendigung der Fall. Die BCA in einer Erklärung am selben Tag und darin ihre Gründe für die Einziehung.

Obwohl als eine private Behandlung zur Verfügung, bleibt chiropraktische Behandlung im Vereinigten Königreich National Health Service beschränkt und wird nur von Nationale Institut für Gesundheit und Clinical Excellence für die Behandlung von einer Bedingung, anhaltende Rückenschmerzen empfohlen. Es bleibt negativ, nicht schlüssig oder keine Beweise für einen anderen Zustand.

  0   0
Vorherige Artikel Brian Hodgson
Nächster Artikel Stammbaum der Bibel

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha