Brad Nelson

Bradley John Nelson ist eine professionelle Baseball-Spieler in der Minnesota Twins Organisation. Er hat vor allem erste Basis und Outfield gespielt.

Gymnasium

Nelson spielte High School Baseball in Bishop Garrigan High School in Algona, Iowa. Er war ein Krug und Dienstprogramm infielder. Er begann Uni auf halbem Weg durch seine achte Sommerbesoldungsgruppe und führte das Team in den Zustand Meisterschaft Spiel als College-Student. Die Mannschaft, die er an diesem Saison gespielt weiterhin die staatlichen Datensätze für die meisten Runs, Home Runs und RBIs in einer Saison zu halten; Nelson selbst hält den Zustand Aufzeichnungen für die meisten Treffer und die meisten RBIs in einer Saison.

Berufliche Laufbahn

Milwaukee Brewers

Er wurde von den Milwaukee Brewers in der vierten Runde der Major League Baseball Draft 2001 eingezogen.

Nelson hat professionell für den Rookie Stufe Arizona Liga Brewers und Ogden Raptors, den Single-A Beloit Snappers und High Desert Mavericks, die Double-A Huntsville Sterne und die Triple-A Nashville Sounds gespielt. Er war Teil des Sounds-Team 2005, die die Pazifikküste-Liga-Meisterschaft gewann.

Er wurde ausgewählt, um in der 2002 Midwest Liga All-Star-Spiel in Lansing, Michigan spielen, und die 2004 Southern League All-Star-Spiel in Chattanooga, Tennessee. In beiden All-Star-Auftritte gewann er den Home Run Derby, die Teil der All-Star-Feierlichkeiten war. Er war auch genannt der Milwaukee Brewers '2002 Minor League-Spieler des Jahres, nachdem er alle kleineren leaguers mit 116 RBIs und 49 Doppelzimmer im Alter von 19.

Neben seinen positiven Karriere Statistiken hält Nelson auch die Pazifikküste-Liga Rekord für die meisten Strikeouts in einem einzigen Spiel mit sieben Streik-outs in 11 Plattenaussehen in einem 24-Inning-Spiel, in dem die Nashville Sounds spielte gegen die New Orleans Zephyrs am 5. und 6. Mai 2006.

Für die Saison 2008 spielte er mit dem Triple-A-Nashville Sounds, wurde aber bis in die Brewers am 1. September genannt; er seinen Hauptligaanfang an diesem Nachmittag. Am 2. September gesammelt Nelson seinen ersten Major-League-Hit, eine Prise-Hit Doppel im 10. Inning gegen Luis Ayala der New York Mets. Nach einem erfolgreichen 2009 Spring Training hielten die Brewers Nelson auf dem 25-Mann-Kader, um im nächsten Jahr beginnen. Doch nachdem er hitless in 21 at-Fledermäuse in erster Linie als Pinch Hitter, um die Saison zu starten, Nelson wurde AAA outrighted und mit infielder Mat Gamel ersetzt, am 14. Mai Anstatt Bericht zurück zu Minor League System der Brauereien, Nelson kostenlos Agentur am nächsten Tag entschieden.

Seattle Mariners

Nach acht Jahren in der Brewers Organisation mit 28 Spielen in der Major-League-Niveau, unterzeichnet Nelson ein Minor-League-Vertrag mit den Seattle Mariners am 19. Mai 2009 Nachdem er den Rest des Jahres 2009 mit den Mariners 'top Farm Club, dem Tacoma Rainiers unterzeichnete Nelson andere Minor-League-Deal mit den Mariners am 14. Januar 2010 und wurde erneut aufgefordert, das Training mit dem Club Frühling. Wie in Milwaukee, einem überfüllten ersten Base verursacht die Mariners nach Nelson am 13. März 2010 zu schneiden, und ihn auf ihre geringe Liga-Lager. Er verbrachte die gesamte Saison 2010 in Tacoma, und wurde zu einem Free Agent am 6. November 2010.

Texas Rangers

Nelson spielte in der Texas Rangers Organisation 2011 und 2012.

Chicago Cubs

Er spielte in der Chicago Cubs Organisation im Jahr 2013.

Minnesota Twins

Er unterschrieb einen geringes Liga-Geschäft mit den Minnesota Twins im Februar 2014.

  0   0
Vorherige Artikel Brian Blackwell
Nächster Artikel Werbesendungen

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha