Bracey Wright

Carl Bracey Wright ist ein amerikanischer Profi-Basketballspieler, der zZ für Hapoel Jerusalem des israelischen Basketball Super League.

Amateur-Karriere

Wright besuchte Arbor Creek Middle School in Carrollton, TX, und The Colony High School in The Colony, Texas. Er war ein High-School-Teamkollege von zukünftigen NBA-Guard Deron Williams. Nachdem er hoch aus der High School rekrutiert, Wright spielte Collegebasketball für die Universität von Indiana Hoosiers 2002-2004.

Er erzielte 1498 Karrierepunkte an der Indiana und machte 186 Karriere Drei-Zeiger. Wright wurde auf der ersten Mannschaft All-Big Ten im Jahr 2004. Als Junior benannt, Wright führte die Big Ten im Zählen, während Entsendung 25 oder mehr Punkten in sieben Fällen.

Berufliche Laufbahn

Wright verließ Indiana für die NBA nach drei Spielzeiten. Er wurde von den Minnesota Timberwolves in der NBA Draft 2005 eingezogen. Die Timberwolves zugeordnet ihn in die Florida wohnt der D-League für die Saison 2005/06. Er verbrachte ein Jahr in Minnesota.

Am 31. Juli 2007 mit dem griechischen Verein Aris BC unterzeichnete er. Im Jahr 2010 unterzeichnete Wright einen Deal mit belgischen Oostende Basis für den Rest der Saison. Er war in der Nebensaison von Paris-Levallois in der Französisch-Pro A Liga unterzeichnet und fand eine Rolle als Ausgangs Shooting Guard und Sichern von Point Guard. Im Januar 2011 mit KK Cedevita in Kroatien unterzeichnete er. Er war zweite Mannschaft All-Eurocup gestimmt und auf Platz 3 mit seinem Team KK Cedevita endete um 2010-2011 Eurocup Final 4 Championship. Wright war auch der Qaterfinals Game 2 MVP für die 2010-2011 Eurocup Finals. Im Juli 2011 mit CAI Zaragoza in Spanien unterzeichnete er. Er kehrte nach KK Cedevita im Juli 2012. In September 2013, mit Krasnye Krylia unterzeichnete er. Im Januar 2014 unterzeichnete Wright mit Hapoel Jerusalem für den Rest der Saison. Im Juli 2014 hat er mit Hapoel für weitere drei Jahre neu signiert.

Internationale Karriere

Wright war ein Mitglied der Goldmedaille zu gewinnen USA Weltmeisterschaft für junge Männer Qualifying Team an der FIBA ​​Americas-Weltmeisterschaften 2004.

Privatleben

Wright und seine Frau, Missy, befinden sich in Honolulu, Hawaii mit ihrem Sohn, ist Bracey Wright Jr., der Sohn des Texas Basketball groß Carl Wright. Wright hat eine große Wertschätzung für den Weltfussball und ist ein begeisterter Mitglied der Juventus-Fanclub.

  0   0
Vorherige Artikel Arabian Trappe
Nächster Artikel Carlos Franzetti

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha