Boy-Tour

Die Boy-Tour war eine Konzerttournee durch irische Rockband U2, die 1980 und 1981 stattgefunden haben, um das erste Studioalbum der Band, Junge, die im Oktober 1980 veröffentlicht wurde zu unterstützen.

Reiseroute

Die Tour bestand aus fünf Beinen, das erste Bein war ein 3 Monate Aufenthalt in Europa zwischen September und Dezember und bestand aus 56 zeigt. Dies wurde sofort von einem kurzen Schenkel in Nordamerika zu sehen, die Band zu spielen 9 Spielstätten in 10 Tagen gefolgt. Die US-Tour begann im The Ritz in New York am 6. Dezember 1980, gefolgt von The Bayou in Washington, DC. Am nächsten Tag in Buffalo, New York, in der gleichen Nacht wurde John Lennon in New York erschossen gespielt.

Um das Album weiter zu fördern, endete U2 1980 und begann 1981 mit einer anderen europäischen Bein, unterhaltsamen 28 weitere Locations. Eine größere nordamerikanischen Bein fand zwischen März und Juni 1981 und danach war die größte Teil der Tour mit 60 Konzerten statt. U2 beendet die Tour mit 4 Finale Shows in Europa. Die Tour war eine der U2 größte und wurde in kleinen Hallen, von denen viele hatten nur 4 oder 5 Personen in ihm gespielt. U2 spielten bisher 4 Konzerte auf europäischer Sommerfest vor der Aufnahme Oktober. Die Band erhielt negative Kritiken während der gesamten Tour, mit einem Reporter-Markierung von ihnen "ein Witz."

Setlist

Die Setlist variiert jede Nacht während der Tour, mit allen Songs von Boy mit Ausnahme von "Shadows and Tall Trees" durchgeführt. Inhalte von U2 3 gespielt wurde, ebenso wie "11 Uhr Tick Tock", "Touch" und "Dinge zu machen und zu tun". Gegen Ende der Tour, wurden Songs aus dem kommenden Oktober gespielt, darunter "Fire" und "I Fall Down". "The Ocean", "11 Uhr Tick Tock" und "I Will Follow" wurden oft zwei Mal wegen der Band kleinen Katalog zu der Zeit spielte. Die meisten Shows begann mit "The Ocean" und schloss mit "11.00 Tick Tock". Drei unveröffentlichte Songs: "Vater ist ein Elefant", "Carry Me Home" und "Der Schrei" wurden ebenfalls durchgeführt. Während der Tour, würde Bono Auszüge anderen Songs nicht von U2 aufgezeichnet sind - "Send in the Clowns" wurde häufig auf das Ende von "The Electric Co." getaggt

  0   0
Nächster Artikel 1911 in Deutschland

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha