Boundin '

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 11, 2016 Sina Adler B 0 3

Boundin 'ist ein 2003 Pixar computeranimierten Kurzfilm, der vor der Spielfilm The Incredibles in den Kinos gezeigt wurde. Die kurze ist ein musikalisch erzählten Geschichte über einen tanzenden Schafe, die sein Vertrauen, nachdem er geschert verliert. Der Film wurde geschrieben, inszeniert, erzählt und vorge die musikalische Komposition und Performance der Pixar Animation Bud Luckey.

Handlung

Der Film zeigt ein Schaf, das im amerikanischen Westen, dessen elegante Tanzen ist mit den anderen Tieren beliebte lebten. Eines Tages werden die Schafscherer ankommen und scheren sie für Wolle. Nachdem seine Jacke verloren, wird die Schafe schüchtern und verliert das Vertrauen, um so elegant zu tanzen. Es ist, während in seinen nackten Zustand, dass eine wohlwollende jackalope wirkt das kleine Lamm und lehrt ihn die Verdienste der "bounding", anstatt zu tanzen. Die Schafe umgewandelt wird und seine Lebensfreude wieder hergestellt ist. Die Schafwolle wächst schließlich wieder im Winter, nur für ihn wieder zu schneiden, aber sein Stolz ist jetzt völlig unerschüttert und er weiterhin "gebunden". Es wird auch angedeutet, dass das jackalope hat andere Tiere vor den Schafen geholfen.

Herstellung

Drehbuchautor und Regisseur Bud Luckey entworfen und äußerten alle Zeichen, komponierte die Musik und schrieb die Geschichte. Laut dem Direktor der Kommentar für The Incredibles, wollte Brad Bird den animierten Kurz einzuführen, indem er Rick Dicker, einen Raum betreten, hinsetzen, und ziehen Sie sein Banjo.

Dies ist die erste Pixar Kurz mit einem Kinostart, die Gesangseinlagen mit Worten enthalten. Alle vorherigen Filmen enthalten nur Musik und Soundeffekte. Bisher ist dies die einzige kurz auf und Sterne Zeichen aus einem Pixar Kinofilm auf der Basis sein, um einen Gesang gehören und nicht. Andere Shorts, die Gesangseinlagen enthalten sind Mikes neues Auto, Jack-Jack Attack, Hook und das Geister, Ihren Freund die Ratte und Dug Special Mission, obwohl alle diese Filme wurden auf Video erst dann freigegeben.

Die Autos DVD enthält eine Version von Boundin 'mit Mater als jackalope und Lightning McQueen als das Lamm als Easter Egg.

Kino und Home Medienmitteilung

Um den 2004 Academy Awards zu qualifizieren, angeordnet Pixar im Dezember 2003 Sondervorführungen des Kurz im Laemmle Theater in Los Angeles.

Boundin "wurde am 15. März 2005 über die The Incredibles Doppel-DVD Sammlermitteilung veröffentlicht, einschließlich der Kommentar von Bud Luckey und dem kurzen Clip mit dem Titel Wer ist Bud Luckey ?. Der Film wurde auch als Teil der Pixar Kurzfilm Collection, Volume 1 im Jahr 2007 veröffentlicht.

Auszeichnungen

  • 2004: Annie Award Best Animated Short Subject
  • 2004: Oscar-Best Animated Short Film
  0   0
Vorherige Artikel Bay Area Ridge Trail
Nächster Artikel David Brabham

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha