Boot Düsseldorf

Der Düsseldorf International Boat Show, besser bekannt als boot Düsseldorf oder einfach nur Boot bekannt ist einer der führenden Bootsmessen der Welt.

Mit rund 1.600 Aussteller aus über 50 Ländern, ist boot Düsseldorf als Maßstab für den internationalen Boots- und Wassersportbranche. Beispiellose bei anderen großen Bootsmessen, können große Schiffe bis zu 180 BRT auf in ihrer Gesamtheit betrachtet werden, wie die Ausstellung ist eine komplette Indoor-Veranstaltung. Boot Düsseldorf wird jährlich bei der Messe Düsseldorf, Deutschland stattfinden, für die Dauer einer Woche in der Ende Januar.

Geschichte

Die 1. Düsseldorfer Bootsmesse wurde am 27. November 1969 eröffnet und begann mit 116 Aussteller aus acht Ländern, eine Ausstellungsfläche von 11.000 Quadratmetern und 34.000 Besucher. Im folgenden Jahr 183 Aussteller präsentierten Yachten und Wassersport Ausrüstung auf 21.000 qm auf 40.000 Besucher. Im Januar 1972 wurde das Boot zunächst in den neuen und aktuellen Messe Gelände in Düsseldorf-Stockum gehalten und diente als Forum für die Vorbereitungen der Olympischen Sommerspiele 1972 in München. Im Jahr 1976 wurde Kanada das erste Partnerland der Düsseldorfer Bootsmesse. Im Jahr 1979 wurde eine verglaste 8 x 4 x 4 Meter Sättigungssprungturm von der Preussag AG auf der boot Düsseldorf präsentiert. Die Show wurde 1981 unter dem Motto "Meereswissenschaften", mit Unterwasser-Fotografie von Schweizer Meeresforscher Jacques Piccard präsentiert.

Die Besucherzahl erreichte im Jahr 1992 mit knapp über 400.000 und sind seit gesunken, während die Zahl der Aussteller hat insgesamt konstant geblieben. Auch in den frühen 1990er Jahren wurden Superyachten in Düsseldorf vorgestellt. Die Lissabon-Expo '98 wurde Partner des Boot im Jahr 1998 mit dem gemeinsamen Thema "Die Ozeane, ein Erbe für die Zukunft" und Präsentationen von Französisch Umweltschützer Jean-Michel Cousteau. Die European Yacht of the Year Award wurde von Yacht-Magazin im Jahr 2001 initiiert und seit elf führenden europäischen Segelzeitschriften gewählt und auf der boot Düsseldorf präsentiert. Ausstellungsgrundfläche erreichte einen Rekordwert 220.000 Quadratmetern an der Show 40-jähriges Bestehen im Jahr 2008. Die boot 2010 Satz Datensätze mit mehr als 150 Uraufführungen, unter anderem für die alternative Kraftstoff Segel- und Motoryachten.

Der Düsseldorf International Boat Show ist als Fachmesse zugeschnitten, präsentiert modernste Entwicklungen in der gesamten Yacht und Wassersportbranche. Neben Segel- und Motoryachten, ist das Tauchen eine der am meisten besuchten Sektionen der Ausstellung. Die Tatsache, ist es im Landesinneren und in den Mittelpunkt der europäischen Großstadt befindet, unterscheidet sie von zB der Salone Nautico Internazionale in Genua, Italien, die von vergleichbarer Größe ist, sondern eher ein Bootsmesse im eigentlichen Sinne. Als langjähriger Partner der Kieler Woche und einer Branche, Wissensbasis, Stiefel und boot.de ist auch das größte deutsche Portal für Wassersport.

2009

Produktion Yacht Einführungen

Segelyachten

Motoryachten

Konzept Yacht Einführungen

Segelyachten

Motoryachten

2010

Produktion Yacht Einführungen

Segelyachten unter 10 m

Segelyachten von 10 bis 12 m

Segelyachten von 12 bis 14 m

Segelyachten über 14 m

Motoryachten

Konzept Yacht Einführungen

Segelyachten

Auszeichnungen

Europäische Yacht des Jahres

Die European Yacht of the Year Award wurde vom Yachtzeitschrift in Deutschland auf der boot 2001 initiiert und ist seitdem in Zusammenarbeit mit nationalen Zeitschriften Badnyt Dänemark, Batnytt Schweden, Fare Vela Italien, Seilas Norwegen, Swissboat Yachting Schweiz, Voile Magazine France gewählt worden , Waterkampioen den Niederlanden, Yacht Revue Österreich, Yachting World England und Yate Spanien.

European Powerboat of the Year

Die European Powerboat of the Year Award wurde von BOOTE Magazin in Deutschland auf der boot 2005 initiiert und ist seitdem in Zusammenarbeit mit nationalen Zeitschriften Barche a Motore Italien, Neptune Frankreich, Marina CH Schweiz, Yachtrevue Österreich, Batliv Norwegen und Vene gewählt worden Finnland.

  0   0
Vorherige Artikel Defence Security Corps
Nächster Artikel Brian Blackwell

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha