Black Sparrow Bücher

Black Sparrow Bücher, früher bekannt als Black Sparrow Press genannt, ist ein Buchverlag ursprünglich im Jahre 1966 von John Martin von Santa Rosa, Kalifornien, gegründet. Er gründete dieses Unternehmen, um die Werke von Charles Bukowski und andere Avantgarde-Autoren zu veröffentlichen. Diese Firma, die er zunächst finanziert durch den Verkauf seiner großen Sammlung von seltenen Erstausgaben. Typografie und Druck das Werk von Graham Mackintosh von San Francisco, Noel Junge und Edwards Brothers Inc. Barbara Martin beaufsichtigte alle Titelseite und Cover-Designs, die auch heute noch einzigartig sind.

Black Sparrow Press am prominentesten veröffentlicht die Arbeit der Autoren Charles Bukowski, John Fante, und Paul Bowles. Eine vollständigere Liste ist unten dargestellt. Diese Künstler, nun als Teil einer zeitgenössischen "alternative Tradition" wurden erstmals festgelegt und unter der Schirmherrschaft der Black Sparrow Press genährt. Viele der Titel sind jetzt unter Sammlern sehr.

Black Sparrow Press verkaufte die Rechte an Bukowski, Bowles und Fante zu Harpercollins Publishers 2002 veröffentlichen Zu diesem Zeitpunkt zog sich John Martin. Martin verkaufte dann den Rest seines Inventars für $ 1,00 bis David R. Godine, Publisher, die den Namen Black Sparrow Bücher angenommen. Godine ist jetzt der exklusive Distributor von lizenzierten Black Sparrow Bücher während Harpercollins weiterhin drucken und drucken Sie die Bücher von Bukowski, Fante und Bowles, die Replikation der ursprünglichen Entwürfen. Im Jahr 2010 veröffentlichte Black Sparrow Tür zum Fluss, einer Sammlung von Essays von Aram Saroyan; Na, dann gibt es nun eine Sammlung von Gedichten von Juliana Spahr; und Cheyenne Madonna, eine Sammlung von verknüpften Kurzgeschichten von Eddie Chuculate. Kopien von allen Editionen von Charles Bukowski Werke durch die Black Sparrow Press an der Western Michigan University, die das Archiv des Verlages nach der Schließung im Jahr 2003 gekauft gehalten.

Ausgewählte Autoren

Black Sparrow hat Werke von folgenden Schriftstellern und Künstlern veröffentlicht:

  • Lucia Berlin
  • Charles Bukowski
  • Paul Bowles
  • David Bromige
  • Eddie Chuculate
  • Tom Clark
  • Andrei Codrescu
  • Wanda Coleman
  • Cid Corman
  • Robert Creeley
  • Fielding Dawson
  • Edward Dorn
  • Larry Eigner
  • Clayton Eshleman
  • William Everson
  • John Fante
  • Thaisa Frank
  • Sherril Jaffe
  • Robert Kelly
  • D. H. Lawrence
  • Wyndham Lewis
  • Gerard Malanga
  • Michael McClure
  • Wright Morris
  • Joyce Carol Oates
  • Charles Olson
  • George Oppen
  • Maria Oppen
  • Rochelle Owens
  • Michael Palmer
  • Ed Sanders
  • John Sanford
  • Aram Saroyan
  • Charles Reznikoff
  • Jack Spicer
  • Parker Tyler
  • Diane Wakoski
  • John Yau
  0   0
Vorherige Artikel Snježana Kordić
Nächster Artikel Wesentliche Singularität

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha