BIMSTEC

Die BIMSTEC ist eine internationale Organisation mit einer Gruppe von Ländern in Südasien und Südostasien. Diese sind: Bangladesch, Indien, Myanmar, Sri Lanka, Thailand, Bhutan und Nepal.

Hintergrund

Im 6. Juni 1997 wurde eine neue subregionale Gruppierung in Bangkok ausgebildet und erhielt den Namen BIST-EC. Myanmar nahmen an der Eröffnungs Juni Versammlung als Beobachter und schloss sich der Organisation als Vollmitglied an einer Sonderministertreffen am 22. Dezember 1997 in Bangkok statt, auf denen die Namen der Gruppierung wurde BIMST-EG geändert. Nepal wurde Beobachterstatus von der zweiten Ministerkonferenz in Dhaka im Dezember 1998 Anschließend erteilt, die Vollmitgliedschaft wurde in Nepal und Bhutan im Jahr 2003 gewährt.

Im ersten Gipfel am 31. Juli 2004, Führer der Gruppe einig, dass der Name der Gruppierung sollte als BIMSTEC oder BIMSTEC bekannt sein.

BIMSTEC vorrangigen Sektoren

BIMSTEC hat vierzehn vorrangigen Sektoren decken alle Bereiche der Zusammenarbeit. Sechs vorrangigen Bereiche der Zusammenarbeit wurden bei der 2. Ministerkonferenz in Dhaka am 19. November 1998 fest Dazu gehören die folgenden:

  • Handel und Investitionen, die von Bangladesch führte
  • Verkehr und Kommunikation, angeführt von Indien
  • Energie, durch Myanmar führten
  • Tourismus, von thailand führte
  • Technologie, die von Sri Lanka geführt
  • Fischerei, von Thailand geführt

Nach der 8. Ministerkonferenz in Dhaka am 18. bis 19. Dezember 2005 eine Reihe von neuen Bereichen der Zusammenarbeit entwickelt. Die Zahl der Schwerpunktbereiche der Zusammenarbeit erhöhte sich von 6 bis 13. Die 7 neuen Sektoren wurden in der 1. BIMSTEC Summit diskutiert und es gab verschiedene Aktivitäten an, seit diese Kooperationen zu verbessern. Die Sektoren sind wie folgt,

  • Landwirtschaft, durch Myanmar führten
  • Public Health, die von Thailand geführt
  • Armutsbekämpfung, durch Nepal geführt
  • Bekämpfung des Terrorismus und grenzüberschreitende Kriminalität, angeführt von Indien
  • Umwelt und Katastrophenschutz, angeführt von Indien
  • Kultur, von Bhutan geführt
  • People to People, per Thailand geführt
  • Der Klimawandel, die von Bangladesch führte

Leitung

BIMSTEC verwendet die alphabetischer Reihenfolge für den Vorsitz. Der Vorsitz BIMSTEC hat in Rotation genommen worden, beginnend mit Bangladesch, Indien Myanmar, Sri Lanka, Thailand, Bangladesch. Bhutan fragte nach dem Sprung. So ist es nach Indien gemacht. Im November 2009, Myanmar Gastgeber der 12. Ministertagung und angenommen BIMSTEC Vorsitz. Das 13. Ministertreffen auch von Myanmar Vorsitz, der in Naypyidaw stattfand, Myanmar am 22. Januar 2011.Nepal förmlich über den neuen Vorsitz als am 4. März 2014.Sumith Nakandala von Sri Lanka nahmen wurde der erste Generalsekretär der BIMSTEC.

Zusammenarbeit mit der Asian Development Bank

Die ADB hat sich BIMSTEC Entwicklungspartner seit 2005, eine Studie, die entworfen ist, um zu helfen, Förderung und Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur und Logistik unter den BIMSTEC Ländern verpflichten. Bisher hat ADB bereits das Projekt so genannte BIMSTEC Verkehrsinfrastruktur und Logistik-Studie abgeschlossen. Der Abschlussbericht der Studie, sagte ADB hat bereits an alle Mitglieder gefördert worden sind und für die Rückmeldung erwartet. Andere Bereiche der Zusammenarbeit wird später ausgeführt werden.

BIMSTEC Zentrum

Auf der Sixth BIMSTEC Ministertreffen am 8. Februar 2004 in Phuket, Minister billigten die Einrichtung eines Technical Support Facility. Wie in der Minister Gemeinsamen Erklärung, würde dies den technischen Support Facility "dienen der BIMSTEC Arbeitsgruppe und BIMSTEC Tätigkeiten, einschließlich derjenigen der BIMSTEC Handelskammer, für eine Probezeit von den zwei Jahren zu koordinieren". Die Entscheidung der Minister wurde von der durch BIMSTEC Hoher Beamter, der in Bangkok während 17-19 September 2003. An diesem Punkt trafen vorgeschlagene Empfehlung basiert die SOM hatte mit ihnen einen Berichtsentwurf von Herrn David Oldfield, einer ESCAP-Berater vorbereitet, "Auf dem Weg Einrichten eines BIMSTEC Technical Support Facility und Ständige Sekretariat: Überlegungen und Optionen". Der Bericht empfiehlt, dass ein TSF sollte in Bangkok festgelegt werden und würden während der Probezeit von 2 Jahren zunächst dienen nur der BWG.

2008. Bisher Mai - seit der Gründung des Ständigen Sekretariats abgewartet wird, um in der 2.-Gipfel, der am 12-13 November 2008 Indien stattfand betrachten, Thailand hatte bereits den Vertrag des BIMSTEC Zentrum für ein weiteres Jahr verlängert ab Juni 2007 31. Mai 2009 - hat das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten von Thailand hatte vor kurzem den Zuschlag für ein weiteres Jahr vom 1. Juni 2008 verlängert.

BIMSTEC Freihandelszone Rahmenabkommen

Freihandelszone Rahmenabkommen, um Handel und Investitionen in den Parteien zu fördern und zu gewinnen, um mit Handel und Investitionen in BIMSTEC auf einem höheren Niveau Außenseiter. Alle Mitglieder, mit Ausnahme Bangladesh wegen häuslicher Verfahren wurde Zeichner des Rahmenabkommens in der 6. Ministerkonferenz, wie durch den Premierminister von Thailand und BIMSTEC der Außenminister erlebt.

Bangladesch später der Rahmenvereinbarung vom 25. Juni 2004. Die Handelsvermittlungsausschuss wurde eingerichtet und hatte seine erste 'khyoiujholiach Landes Chefunterhändler agieren als TNC Sprecher, während TNC Vorsitzende wird das Ergebnis über STEOM auf die Handels- und Wirtschaftsministertreffen zu berichten. Verhandlungsbereich TNC deckt Handel mit Waren und Dienstleistungen, Investitionen, wirtschaftliche Zusammenarbeit sowie Handelserleichterungen und technische Hilfe für die am wenigsten entwickelten Länder in BIMSTEC. Es wurde vereinbart, dass nach Verhandlungen über den Warenverkehr abgeschlossen ist, führt die TNC würde dann mit Verhandlungen über den Handel mit Dienstleistungen und Investitionen gehen.

  0   0
Vorherige Artikel Beeby
Nächster Artikel Brad Ecklund

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha