Billy Golden

William Leon "Billy" Goldenberg ist ein US-amerikanischer Komponist für seine Arbeit an Film und Fernsehen die meisten bekannt.

Zu seinen bemerkenswertesten war seine Zusammenarbeit mit Steven Spielberg auf seinem TV-Filmen und seine sieben Folge Beitrag zur NBC Geheimnis Film Krimiserie Columbo. Er komponierte die Titelmusik für mehrere populäre Fernsehprogramme, einschließlich Kojak, Rhoda und unser Haus. Er komponierte auch die Partituren zu unzähligen Filmen und made-for-TV-Filme; einschließlich Onassis: der reichste Mann der Welt, 18 wieder !, Guilty Conscience, Helter Skelter, Die Legende von Lizzie Borden, Rage of Angels und Hunderte von anderen.

Goldenberg diente als Musical Director für Elvis Presley Comeback Special, der Ann-Margret anzeigen, ein Abend mit Diana Ross und andere.

Er erhielt einen Emmy Award im Jahr 1975 für die CBS-Miniserie Benjamin Franklin und erneut im Jahr 1978 für die NBC-Miniserie König. Er hat 22 Emmy-Nominierungen insgesamt erhalten.

Goldenberg diente als musikalische Begleiter für einen Abend mit Elaine May und Mike Nichols. Er war auch der Komponist der Michael Bennett gerichtete Broadway-Musical Ballsaal, basierend auf der TV-Special Königin der Stardust-Ballsaal, die er auch komponiert. Er war Co-Creator und Begleiter von Bea Arthur on Broadway - Just Between Friends, die eine Tony-Nominierung erhielt, und tourte durch die USA, Großbritannien, Australien, Kanada und Südafrika. Im September 2009 wurde er als Executive Producer eine hochkarätig besetzte Broadway Hommage an Arthur, ein Freund von mehr als 30 Jahren, der im April 2009 starb.

Seine Songs wurden von Barbra Streisand, Liza Minnelli, Diana Ross, Bea Arthur, und Dorothy Loudon registriert worden, unter anderem.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha