Bibbidi-Bobbidi-Boo

"Bibbidi-Bobbidi-Boo" ist eine Neuheit Lied, im Jahr 1948 von Al Hoffman, Mack David und Jerry Livingston geschrieben. Es wurde in den 1950er-Film Cinderella eingeführt, von der Schauspielerin Verna Felton durchgeführt.

Ilene Woods und die Woodsmen mit Harold Mooney and His Orchestra nahm es in Hollywood am 26. Oktober 1949. Es wurde von RCA Victor Records als Katalognummer 31-00138B auf der Stimme sein Meisters Label als Katalognummern B 9970, SG freigegeben und von EMI 2371 HM 3755 und 2678 JM.

Eine Aufnahme von Perry Como und den Fontane Sisters war der populärste. Es wurde am 7. November 1949 aufgezeichnet und von RCA Victor Records als 78 rpm Single und als 45rpm Single veröffentlicht. Die Kehrseite war "Ein Traum ist ein Wunsch Ihr Herz macht". Die Aufzeichnung erreichte Platz 14 in den Billboard Charts. Das gleiche Einzel wurde in Großbritannien von EMI auf der Stimme sein Meisters Label als 78er Single veröffentlicht. Es wurde auch mit Katalognummern HN 2730, X 7279, SAB 8 und IP 615 freigegeben.

Eine weitere Aufnahme, von Jo Stafford und Gordon MacRae, wurde von Capitol Records als Katalognummer 782 frei Der Datensatz zunächst die Billboard-Charts erreichte am 16. Dezember 1949 und dauerte 7 Wochen auf Karte, an der Nummer 19. Es wurde mit gesichert " Echoes "auf der anderen Seite.

An der Kasse meistgekaufter Rekord-Charts, wo alle Versionen wurden vereinigt, der Song erreichte Platz 7.

Dieses Lied wurde in einem kommerziellen Gatorade mit Sergio Ramos, Leo Messi, David Luiz und Landon Donovan Förderung der FIFA WM 2014 eingesetzt.

Liedtext

Der Text des Liedes, als mit dem Titel, sind nahezu vollständig von Unsinn zusammen. Die Cinderella LP Einsatz werden die Texte wie folgt:

Salagadoola mechicka boola Bibbidi-Bobbidi-boo Gesetzt ihnen zusammen und was haben Sie Bibbidi-Bobbidi-boo hat

Salagadoola mechicka boola Bibbidi-Bobbidi-boo Es wird Magie zu tun es glauben oder nicht Bibbidi-Bobbidi-boo

Salagadoola bedeutet mechicka Boolaroo Aber die thingmabob, dass der Job Bibbidi-Bobbidi-boo hat

Salagadoola mechicka boola Bibbidi-Bobbidi-boo Gesetzt ihnen zusammen und was haben Sie Bibbidi-Bobbidi Bibbidi-Bobbidi Bibbidi-Bobbidi-boo hat

Die 1948-Aufnahme, jedoch mehrere zusätzliche englischen Linien, die nicht in der 1950 Disney-Version verwendet wurden, einschließlich: "Wenn dein Geist ist in einer Zitter, und dein Herz ist in einem Dunst, werde ich Ihre Zitter Trübung und Dithering Ihrer Dunst, mit einem Zauberwort. "und", wenn Sie in der Umgebung von Schwierigkeiten gejagt, und gefolgt von einem Fluch, werde ich Ihre Mühe verhexen und Probleme Ihrer jinx, in weniger als Nickerchen. " Das Tempo der verschiedenen Aufnahmen unterscheidet sich auch weit verbreitet.

Parodien und Wortspiele

Akira Toriyama benannt drei Zeichen in seinem Dragon Ball Serie nach diesem Lied benannt. Die Charaktere sind der böse Zauberer namens Bibbidi, sein Sohn Bobbidi und die mächtigen Dämon Bibbidi erstellt, Majin Boo.

Der Song ist auf dem Pinky, Elmyra & amp parodiert; Brain Episode "Narfily und ewig", eine Parodie auf Cinderella.

Eine Parodie-Version von Mickey Katz aufgezeichnet trägt den Titel "The Baby, das Bubbe, und Du".

Der Text des Liedes algebraisch in einer Mathestunde von Mr. Garrison in der South Park Episode "Königlichen Pudding" analysiert.

Der Titel des Songs wird mehrmals in der Buck-Tick Song "Django !!! -Genwaku kein Django-" von ihrem Album Razzle Dazzle gesungen.

Dieser Begriff wird häufig in anderen Disney Geschichten verwiesen - meistens wenn Magie verwendet wird. Zum Beispiel im Aladdin: The Return of Jafar, und auch in der Hercules TV-Serie, in der "eine Samstagmorgen Folgen," Folge 12: ". Herkules und die Gorgon"

Die populäre Radiosendung "My Favorite Husband" Episode, die am 27. Juli ausgestrahlt, 1950 macht sich lustig über den Unsinn Worte dieses Liedes. Der Titel der Episode ist "Liz schreibt einen Song".

Shrek 2 verfügt über eine Parodie auf das Lied, von Fionas Fee gesungen.

Ursprünge

Es wurde vorgeschlagen, dass die Phrase ", Bibbidi-Bobbidi-boo", kann auf einer Kurzgeschichte des russischen Schriftstellers Iwan Sergejewitsch Turgenjew zurückverfolgt werden. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Abdeckungen

In der Disney / Square Enix Crossover-Spiel Kingdom Hearts Birth by Sleep: Das Lied wurde von Yoko Shimomura als Titelmelodie für die Cinderella Welt Castle Of Dreams reorchestrated worden.

Auf die 2012-Album Disney - Koe kein Oujisama, die verschiedenen japanischen Synchronsprecher abdeckt Disney Songs bietet, wurde dieser Song von Jun Fukuyama bedeckt.

  0   0
Vorherige Artikel Dresdner Parkeisenbahn
Nächster Artikel Bosworth Akademie

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha