Bhamashah

Bhamashah war ein bekannter Allgemeinen Minister und enger Berater des Maharana Pratap.

Biographie

Bhamashah wurde 1542 geboren und gehörte zu Kavdia gotra der Oswal Jain Gemeinschaft. Sein Vater war Bharmal qiledar von Ranthambore Festung, die von Rana Sanga ernannt und wurde später Premierminister unter Maharana Udai Singh.

Bhamashah war ein großer General, Berater, Minister von Mewar, der später gefördert wurde auf der Ministerpräsident von Mewar von Maharana Pratap veröffentlichen, zu wem war er als enger Berater und Vertrauter. Er zusammen mit seinem jüngeren Bruder Tarachand kämpfte in mehreren Schlachten für Mewar.

Er war Anhänger des Jainismus und bekannt für seine Staatskunst, Kriegsfähigkeiten, Vaterlandsliebe und Großzügigkeit.

Nach der Schlacht von Haldighati, wenn Maharana Pratap hatte keine Mittel überhaupt, um den Kampf fortzusetzen. An diesem Punkt der Zeit, präsentiert Bhamashah und sein Bruder Tarachand, ihr Vermögen, bestehend aus 20.000 Goldmünzen und 2.500.000 Rupien Pratap, der überwältigt wurde. Sie, als Fachmann auf Kriegs Fähigkeiten und Patriotismus, angegriffen Mughal Armeelager und gewann eine Menge von Reichtum aus Moguln; aus denen sie teilweise finanziert Pratap. Mit dieser Hilfe Pratap könnte eine Armee zu organisieren und zu seiner weiteren Kämpfen gegen Moguln durchgeführt. Bhamashah wurde auf den Posten Premierminister von Maharana Pratap danach gefördert.

Bhamashah war ein Anhänger von Adinath Bhagwan die erste Tirthankar der Jainism.Bhamashah ist auch für mit eingebauten einer der berühmten Dilwara Temples, wo seine persönlichen Palast wurde auch darauf hingewiesen, gelegen.

Bhamashah starb im Jahr 1600 zum Zeitpunkt seines Todes war er in-Gebühr von Mewar Schatzkammer unter Amar Singh I. Nachkommen von Bhamashah diente auch als Ministerpräsidenten der Maharanas von Udaipur für ein paar Generationen. Seine Nachkommen leben noch heute in Udaipur.

Denkmäler

Es ist ein Denkmal in Udaipur zu Ehren des großen Patrioten.

Regierung von Indien hat eine Briefmarke zu seinen Ehren im Jahre 2000 ausgestellt.


Die Bhamashah Award ist ein Staatspreis. Dieser Preis wurde eingeführt, um Studenten das Erreichen der Top-Position durch die Sicherung der höchste Prozentsatz in ausgewählten Einrichtungen aus unter all den Universitäten von Rajasthan, in Anerkennung der selbstlosen Opfer, kluge Finanzmanagement und Hingabe an die Pflicht zu ehren. Die ordentliche Staatspreis besteht aus:

Preisgeld von Rs. 2001 / - Eine Gedenkmedaille Merit-Zertifikat ....

  0   0

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha