Betzdorf Castle

Koordinaten: 49 ° 41'39 "N 06 ° 19'49" E / 49,69417 ° N 6,33028 ° E / 49,69417; 6,33028 Betzdorf Castle ist eine ehemalige Burg in der Gemeinde Betzdorf, im östlichen Luxemburg. Es ist das Hauptquartier der SES SA, der weltweit größten Satellitenbetreiber in Bezug auf Einnahmen und die größte Komponente der Haupt LuxX Index der Börse Luxemburg. Es liegt nordwestlich von Betzdorf, im Norden von der CFL-Linie 30 Eisenbahnlinie. Seit der Übernahme durch SES hat das Unternehmen einen großen Handels- und Industriezentrum auf der Burg erbaut.

Es sollte nicht mit Schloss Berg, in der Nähe von Berg, der als Gemeinschafts Hauptquartier für Betzdorf dient verwechselt werden.

Geschichte

Die Burg war die Heimat von Erbgroßherzog Jean aus der Ehe mit Joséphine-Charlotte von Belgien, am 9. April 1953 bis zum 16. November 1964, als es gelang ihm an das Großherzogtum auf Großherzogin Charlotte Rücktritt. Alle von Jean und von Joséphine-Charlotte Kinder wurden bei Betzdorf Castle geboren:

  • Prinzessin Marie-Astrid
  • Großherzog Henri
  • Prinz und Prinzessin Margaretha Jean
  • Prinz Guillaume

Nach dem Urlaub von neuen Großherzogs der Familie, wurde das Schloss ein Pflegeheim, die es blieb bis 1982. Im Juli desselben Jahres, diente das Schloss als Basislager für 3.000 Pfadfinder feiern den 75. Jahrestag der Gründung der Bewegung. Danach blieb es leer, bis SES kaufte die Burg im Jahr 1986 und begann mit umfangreichen Entwicklungsarbeiten, um sie ihren Sitz zu machen.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha