Bert Bates

Bert Bates war ein britischer Filmherausgeber, manchmal auch als AS Bates gutgeschrieben. Er arbeitete an mehr als sechzig Filme im Laufe seiner Karriere. Bates bearbeitet seinen ersten Spielfilm Viele Waters im Jahr 1931. Er fuhr fort, der von vielen führenden britischen Studios eingesetzt werden, arbeitet an Filmen von Regisseuren wie Alfred Hitchcock, Anatole Litvak und Carol Reed.

Am Ende seiner Karriere arbeitete er an beiden James-Bond-Filme Diamonds Are Forever und Leben und sterben lassen.

Ausgewählte Filmografie

  • Viele Waters
  • Bruder Alfred
  • Fires of Fate
  • Überlass das mir
  • Heads We Go
  • You Made Me Love You
  • Glücklich
  • Mann der Stunde
  • Es ist in der Tasche
  • Zigeuner
  • Die Midas Touch
  • Weiß Cradle Inn
  • Idol von Paris
  • Under Capricorn
  • The Cure for Love
  • Verdammte der Inseln
  • Happy Go Reiz
  • Home at Seven
  • Ringer
  • Die Stechpalme und der Efeu
  • The Man Between
  • Malaga
  • The Man Who Loved Redheads
  • Ein Wunder ist das Leben
  • Die Deep Blue Sea
  • Anastasia
  • Legend of the Lost
  • Der Schlüssel
  • Unser Mann in Havanna
  • Die Welt der Suzie Wong
  • The Best of Enemies
  • Auf Wiedersehen Wieder
  • Five Miles to Midnight
  • The Running Man
  • Ein Schuß im Dunkeln
  • 633 Squadron
  • Die Schlacht an der Villa Fiorita
  • Die Heroes of Telemark
  • Rückkehr der glorreichen Sieben
  • Der Schatten des Giganten
  • The Long Duel
  • Intermezzo
  • Battle of Britain
  • Das Licht am Ende der Welt
  • Diamanten sind für die Ewigkeit
  • Leben und Sterben lassen
  0   0
Vorherige Artikel BT-7
Nächster Artikel Camberwell Stiftsschule

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha