Bernie Calvert

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Oktober 8, 2016 Hannah Hut B 0 50

Bernard Bamford Calvert spielte Bassgitarre und Keyboards mit The Hollies von 1966 bis 1981.

Werdegang

Er arbeitete mit mehreren Rock'n'Roll-Gruppen in den frühen 1960er Jahren, vor allem Rickie Shaw und der Delphine, wo er mit Zukunft Hollies Tony Hicks und Bobby Elliott. Ursprünglich ein Pianist, Calvert, auf Hicks Vorschlag hin umgeschaltet, um Bass.

Nach dem Zerfall der Delfine, Calvert spielte in einer Reihe von semi-professionelle Outfits. Jedoch nicht in der Lage, um seine musikalische Karriere voranzutreiben, nahm Calvert einen Fabrikjob, bis er gebeten wurde, für die Hollies 'dann Bassist Eric Haydock zu ersetzen, in einer Tour durch Skandinavien. Nach der Tour Calvert spielte auf einer Everly Brothers-Album, und auf der Hollies 'Single "Bus Stop", vor der Rückkehr in seine Fabrik Job. Kurz darauf wurde er eingeladen, die Hollies dauerhaft im Jahr 1966 beizutreten.

Calvert war befreundet mit Mama Cass Elliot von The Mamas & amp; the Papas.

Calvert war entzückt, als, auf einer amerikanischen Tour, Jazz-Bassist Ray Brown näherte sich ihm und lobte seinen Bass spielen auf "Bus Stop".

Calvert spielte auch Klavier, Orgel und Cembalo mit der Gruppe, zusammengesetzt und ihre instrumental, "Betrachtungen eines Long Time Past".

Im Jahr 1969 Calvert wurde eingeladen, Bass auf einem noch unveröffentlichten Album mit dem Brot und Bier Band, die Caleb Quaye, Roger Pope, Elton John und zwei jamaikanischen Perkussionisten, Lennox & amp enthalten zu spielen; Rolfo.

Calvert links The Hollies im Jahr 1981 und spielt jetzt mit einem Katholischen Kirchenmusik-Gruppe in Clitheroe, Lancashire. Er ist immer noch führt an lokalen Veranstaltungsorten für die Wohltätigkeit, spielen klassische Lieder von The Hollies 'Ära. Vor kurzem hat er auf der Bühne von seinem Sohn Mark verbunden worden, Leadgitarre.

Calvert ist derzeit beschäftigt mit dem Schreiben und der Aufnahme neuen Materials, mit seinem Freund und bekannten lokalen Musiker, John Maycraft.

Ehrungen

Am 24. September 2009 die Hollies wurden für die Induktion in die Rock and Roll Hall of Fame am 18. Dezember 2009 nominiert und wurden als Rekruten bekannt gegeben, die am 15. März 2010 aufgenommen wurden sie am RRHOF Zeremonie, die von Clarke, Nash, Sylvester dargestellt werden , Eric Haydock und Calvert.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha