Bernabe Concepcion

Bernabe "Abe" Concepcion ist ein Filipino Federgewicht Boxer. Concepcion liegt in Viga, Catanduanes, Philippinen. Da ich aus einem Box-orientierte Familie, von einem jungen Alter trainiert er. Er wandte sich im Alter von 16 professionell.

Frühen Lebensjahren

Concepcion hat zwei ältere Brüder, die auch Profi-Boxer waren. Sie waren seine Inspiration für das Boxtraining mit sich genommen. Er begann Boxen in einem frühen Alter, beobachtete seine Brüder auf den ersten und schließlich die Ausbildung mit ihnen. Dann ging er in Amateur-Boxen, aber fast sofort Profi geworden, als er sich 16.

Berufliche Laufbahn

Superbantamgewicht

Nachdem seine Boxen Fähigkeiten in seinem frühen Leben entwickelt, bis zum Jahr 2005 wurde er als einer der vielversprechendsten Talente Boxen, um von den Philippinen entstehen können. Heute kämpft Concepcion vor allem in den Vereinigten Staaten, Carving gewinnt weg von seiner Heimat Philippinen

Er gewann seinen ersten Titel via KO in China gegen einen chinesischen Heimatstadt Boxer, und gegen bewertet Opposition gewann seine beiden letzten Bänder in den Vereinigten Staaten. Während dieser ersten Profi-Kampf, gewann er seinen ersten Knockdown, war aber in der Lage, seinen Boden Veteranen Gegner als auch in den ersten Runden dieses Kampfes. Ein Jahr später, den WBC-Jugend gewann er Super-Bantamgewicht durch Scoring einen einstimmigen Beschluss Sieg über einen dann ungeschlagenen Gegner, Joksan "El Torito" Hernandez.

Bob Arum sofort unterschrieben Concepcion für Top Rank Boxen nach diesem Sieg.

Federgewicht

Für seinen ersten WM-Titel geschossen, nahm Concepcion auf Steven Luevano um den WBO-Titel im Federgewicht am 15. August 2009. Ursprünglich war der Kampf sollte eigentlich in dem undercard der 2. Mai 2009 Kampf zwischen Manny Pacquiao und Ricky Hatton, aber Luevano enthalten sein heraus wegen einer Verletzung zog. Stattdessen kämpften Concepcion kolumbianischen Yogli Herrera in der Nacht und es geschafft, fristen ein 6-Runden-Entscheidung.

Concepcion verlor seinen Titel-Kampf gegen Steven Luevano via Disqualifikation. Luevano voraus war auf den Scorekarten, wenn Concepcion landeten spät Schläge nach der siebten Runde, was zu einer Disqualifikation.

Am 13. Februar 2010 Concepcion konfrontiert Puerto Rican Mario "Principe Ponceño" Santiago im Las Vegas Hilton in Paradise, Nevada. Der philippinische Boxer gewann die 10-Runden-Kampf durch einstimmigen Beschluss mit den Partituren 98-91, 96-93, 97-92. Concepcion war auch in der Lage, den Gegner in der 6. jährig mit einem leistungsstarken Recht niederzuschlagen. Dieser Sieg brachte Concepcion zu einem potenziellen Kampf gegen Puerto Rican Sensation Juan Manuel López.

Bernabe Concepcion kämpften um den WBO-Federgewicht Meisterschaft noch einmal am 10. Juli 2010. Dieses Mal nahm er auf Juan Manuel Lopez, der den Riemen von Luevano gewonnen. In der ersten Runde wurde Concepcion von Lopez platt stieg aber wieder auf mit einem Knockdown von seinem eigenen zu reagieren. In der nächsten Runde, wo der Kampf abgeschlossen, Concepcion wurde von Lopez zweimal gebracht, woraufhin der Schiedsrichter auf einen Stopp des Spiels nennen. Dies war Concepcion erste Niederlage von Stillstand. Als Reaktion auf den Ausgang des Spiels, Manny Pacquiao, der ihn in den Tagen vor dem Kampf trainiert, die Schuld für Concepcion nicht an seinen Rat. Bernabe Concepcion geht jetzt um Alejandro Perez 14-2-1 9KOs auf der undercard zu der Showtime Super-Kampf zwischen Juan Manuel Lopez vs Rafael Marquez zu kämpfen.

  0   0
Vorherige Artikel Anidolic Beleuchtung
Nächster Artikel 2010 Istanbul Bomben

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha