Berger Blanc Suisse

Die Berger Blanc Suisse ist eine Rasse des Hundes aus der Schweiz. Es ist aus den gleichen Ursprung wie die White Shepherd und der Deutsche Schäferhund, und hat sich als eigenständige Rasse von der FCI anerkannt.

Geschichte

Die erste Deutsche Schäferhund von der Gesellschaft für Deutsche Schäferhunde registriert war Horand von Grafrath. Weder er noch seine Nachkommen dokumentiert waren weiß, obwohl sein Urenkel Vater auf der Seite seiner Mutter war weiß.

Bei der Schaffung des Schäferhund-Hunderasse, wurden alle Farben angenommen. Es war in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts, die die weißen Exemplaren begann in Europa ausgeschlossen werden.

Der erste Weiße Schäferverein wurde in den 1970er Jahren in den USA gegründet. Währenddessen erschienen die Rasse wieder in Europa, zunächst in der Schweiz, dann Dänemark und Deutschland kam nächsten. Langsam begann die Europäische kynologischen Gesellschaft ihre Gestüt Bücher auf den weißen Schäfer öffnen.

Das weiß beschichteten Hund Lobo, in den USA geboren 1966, wurde in der Schweiz registriert. Die Berger Blanc Rasse wurde in der Schweiz 1991 und in den Niederlanden im Jahr 1992 erkannte die Tschechische Republik, Österreich und Dänemark auch als Rasse anerkannte.

Naturell

Die meisten Berger Blanc Suisse Hunde sind sanft, sehr intelligent und lernen leicht. Sie können loyal zu ihrer Familie sein und vorsichtig, um Fremde zu sein, kann aber schüchtern oder ängstlich Verhalten nicht zeigen. Einige Leute denken, der arktische Wolf wurde mit der Rasse, seine Vorsicht zu schaffen gemischt, aber diese Behauptung ist fraglich. Die Berger Blanc Suisse versteht sich gut mit anderen Hunden und ist auch ausgezeichnet für die Ausbildung, wie Agility, Suche und Rettung, und Gehorsam. Sie werden auch sehen Sicherheitsarbeiten, obwohl sie nicht für die sehr oft verwendet und sind nicht immer für den Job. Sie werden auch als Begleithunde und gelegentlich für mushing verwendet.

Der Charakter des Berger Blanc Suisse ist sanfter und weicher als die der Deutsche Schäferhund, aber wenn es darauf ankommt sie sehr in der Lage sein können, und ihre Familie zu schützen.

Aktivitäten

Berger Blanc Suisse in Hund Agility, Obedience, publikumswirksames auftreten, flyball, Tracking und Hüte Veranstaltungen zu konkurrieren. Herding Instinkt und Ausbildungsfähigkeit kann bei nicht-kompetitiven Hüte Tests gemessen werden. Berger Blanc Suisse zeigt grundlegende Herdentriebes können trainiert werden, in Hüten Studien zu konkurrieren.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha