Basil Wallace

Basil Wallace ist ein Jamaika geborene US-amerikanischer Schauspieler. Er wurde in Kingston geboren und wanderte in die Vereinigten Staaten als Kind. Er lebte in Brooklyn, New York City mit seinen Eltern und Geschwistern. Er und seine Familie zog dann nach Long Island.

Er besuchte Hempstead High School und er wusste genau, dass er im Theater wollte ein Leben. Er sprach für eine Broadway-Grenze spielen. Nach der High School absolvierte, trat er in der New York University.

Er besuchte die New York University für zwei Jahre und während dort er seinen ersten Off-Broadway zu spielen und begann sein Leben im Theater. Für die nächsten 20 Jahre arbeitete er als Schauspieler, Regisseur und Autor im Theater. Mit La Mama, war er Direktor in residence für ein Jahr.

Wallace auch gelehrt, Theaterästhetik "für Lincoln Center Theater für zehn Jahre. Er war der Regisseur des Dramas für Schulbezirk 13 in Bronx, und Direktor des Mini-Mobile-Theater für zwei Jahre. Er war einer der Gründungsmitglieder und künstlerischer Leiter für das erste Jahr der Karibik American Repertory Theatre.

Im Jahr 1990 zog er nach Los Angeles und sprach für den Film Marked for Death und bekam den Bösewicht Rolle.

Er erschien mehreren Filmen wie Wedlock, Return of the Living Dead 3, Caught Up, Joy Ride und Blood Diamond und Gastauftritte in vielen Fernsehserien wie Star Trek: The Next Generation, Born Free, ER, The West Wing, CSI: Crime Scene Investigation, NCIS, NCIS: Los Angeles und Burn Notice.

Filmographie

Folie

Fernsehen

  0   0
Vorherige Artikel Kunst Hoppe
Nächster Artikel Beeby

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha