Bartolomeo Coriolano

Bartolommeo Coriolano war ein italienischer Kupferstecher in der Barockzeit. Sein Vater Cristoforo Coriolano, und Bruder, Giovanni Battista Coriolano wurden auch Holzschnitt-Drucker, obwohl es einige Zweifel über die tatsächliche Beziehung zwischen Cristoforo und Bartolommeo Coriolano. Coriolano hatte eine Tochter, Maria Teresa Coriolano, der später ein Maler und Kupferstecher.

Coriolano unter der Maler Guido Reni geschult und modelliert vielen seiner Holzschnitte über die Arbeit seines Lehrers als üblich war. Coriolano war eine traditionelle Holzschnitt-Drucker, der den deutschen Stil in Druck gefolgt. Er war erfolgreich und beliebt, wenn auch nicht ein Pionier in der Technik des Holzschnitts. Schließlich kam er um die Aufmerksamkeit der Papst Urban VII, die Coriolano Ritter gewährt, als "Roman count", und eine Rente. Coriolano Arbeiten sind das berühmteste der von der Familie Coriolano entstandenen Arbeiten.

Biographie

Coriolano wurde in Bologna in entweder 1590 oder 1599, der Sohn von Cristoforo Coriolano geboren. Er, wie sein Bruder Giambattista wurde Holzschneider wie ihr Vater. Ursprünglich aus Nürnberg, ihr Vater nach Venedig gezogen war und änderte den Familiennamen in Lederer. Sein Vater starb in Venedig im Jahre 1600. Mit einem solchen Abstand zwischen Coriolano erstes Werk, 1627, und dem Tod seines Vaters, ist die Beziehung von Vater und Sohn fraglich. Dies wird durch seines Vaters Karriere mit Giorgio Vasari 1568 zusammengesetzt, so dass sein Vater von einer beträchtlichen Zeit, in Coriolano geboren wurde.

Er wurde zuerst von seinem Vater an der Akademie der Incamminati, der Carracci angewiesen, in Bologna. Er wurde später ein Schüler von Reni, in dessen Atelier er erfuhr, Holzschnitt. Nach der erfolgreichen Holzschnitt-Drucker Andrea Andreani starb, nahm Coriolano seinen Platz. Er arbeitete bei Bologna 1630-1647, und liebte die Entwicklung der Entwürfe von Reni und Guercino.

Sein Erfolg bei imitieren Reni brachte ihm die Aufmerksamkeit von Papst Urban VIII. Eine Reihe seiner Drucke nach Carracci, Reni, und andere haben Urban VIII gewidmet und Coriolano sofern der Papst mit einem Aufdruck der Madonna; der Papst gewährte ihm ein Gehalt und brachte Coriolano in die Ritterschaft von Loreto. Während dieser Zeit nannte er sich Romanus Eques "römischer Ritter", die zu seinem Ritter bezieht. Coriolano hatte eine Tochter, Theresa Maria Coriolano, der auch ein Kupferstecher und Maler war.

Works

Coriolano künstlerische Werke sind die berühmtesten Werke der Mitglieder der Familie Coriolano, und seine Werke datieren von 1627 bis 1647. Er wie sein Bruder, war ein italienischer chiaroscurist, die zwei Blöcke für ihre Drucke in einer deutschen Weise zu nutzen wäre. Sein Stil war in der Nähe der deutschen Einsatz von Schwarz für Konturen und braun für die Farbtöne. Er in der Regel die Verwendung von zwei Blöcken für seine Holzschnitte; auf der einen schnitt er die Umrisse und die dunklen Schatten, wie die Schraffur aus einem Stift, und auf der anderen Block die demi-tinte oder "Halbtöne". Coriolano Drucke brachte große Anerkennung, auch wenn er trug nichts Neues für die Technik, die er verwendet.

Viele Künstler während Coriolano Zeit stützte sich auf Aspekte der Reni Werken, seinen Stil und seinen tatsächlichen Designs, in der Herstellung ihrer eigenen Arbeit. Coriolano insbesondere stützen würden viele seiner Holzschnitt Designs Reni Werke. Ein Beispiel hierfür ist Coriolano der Salome mit dem Haupt des Täufers. Seine wichtigsten Werke sind: St. Hieronymus in Meditation Bevor ein Kruzifix, Herodias mit dem Haupt des Täufers, und die Jungfrau mit dem Kind schläft. Weitere wichtige Werke von Coriolano gehören The Fall of Giants, ein Vier Blatt Arbeit, die 32 Zoll von 23 Zoll sind die vier Sibyllen, Frieden und Fülle, Jupiter Hurling Schrauben an den Giants und The Seven Ages ist.

  0   0
Vorherige Artikel Diogo Salomão
Nächster Artikel Diana Thater

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha