Baron Somerleyton

Baron Somerleyton, der Somerleyton in der Grafschaft Suffolk, ist ein Titel in der Peerage des Vereinigten Königreichs. Es wurde im Jahre 1916 für die Liberal Unionist Politiker und ehemalige Zahlmeister-General Sir Savile Crossley, 2. Baronet erstellt. Ab 2012 werden die Titel von seinem Ur-Enkel, die vierte Baron, der seinen Vater im Jahr 2012 gelungen, statt.

Die dritte Baron insbesondere als Stallmeister von 1991 bis 1998 diente und wurde 1998 zum Ritter Großkreuz des Royal Victorian Order gemacht.

Das Crossley Baronetswürde, von Halifax in der Grafschaft York, wurde in der Barone des Vereinigten Königreichs im Jahr 1863 für die erste Baron Vater, der Teppichhersteller, Philanthrop und Liberal Parlamentsmitglied, Francis Crossley erstellt.

Der Stammsitz ist Somerleyton Hall in Somerleyton, Suffolk.

Crossley Baronets, von Halifax

  • Sir Francis Crossley, 1. Baronet
  • Sir Savile Brinton Crossley, 2. Baronet

Barons Somerleyton

  • Savile Brinton Crossley, 1. Baron Somerleyton
  • Francis Savile Crossley, 2. Baron Somerleyton
  • Savile William Francis Crossley, 3. Baron Somerleyton
  • Hugh Francis Savile Crossley, 4. Baron Somerleyton.

Der Thronfolger ist der aktuelle Inhaber Sohn, Hon. John Crossley.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha