Barn spider

Araneus cavaticus, die gemeinhin als die Scheune Spinne genannt, ist eine gemeinsame Kugelweber Spinne in Nordamerika heimisch. Sie sind rund drei Viertel von einem Zoll in der Länge und sind in der Regel gelb und braun gefärbt. Meistens bauen ihre Netze in Holz menschlichen Strukturen, folglich ihren Common-Namen. Die Art ist bemerkenswert, weil die Basis für den Charakter Charlotte im Buch Wilbur und seine Freunde durch amerikanischen Verfasser EB White.

Bezeichnung

Barn Spinnen sind überwiegend gelb und braun in der Färbung mit gestreiften Beinen. Ihrer Unterseite ist in der Regel schwarz mit weißen Markierungen im Inneren, auch wenn Farbbereiche können ganz großartig zu sein. Sie sind etwa drei Viertel von einem Zoll lang mit großen runden Bauch.

Ökologie und Verhalten

Barn Spinnen sind nachtaktiv. Wie viele andere Arten von Radnetzspinnen, nehmen sie ihre Netze nach unten während der Tageszeit und bauen eine andere jeden Abend, verbrauchen die Seide von der vorherigen Web, um ihre Ressourcen zu schonen. Ihre "Reichsapfel" Stege archetypisch aufgebaut, mit symmetrischen Speichen durch eine Spirale im Inneren verbunden. Sie verstecken sich während des Tages und in der Nacht wird in der Mitte der Bahn sitzen und warten, ein Insekt, um auf dem Netz landen.

Diese Spinnen sind aggressiv gegeneinander. Sie werden in den beengten Verhältnissen gegenseitig anzugreifen, wenn, obwohl viele die gleiche Struktur oder Fläche zu einem bestimmten Zeitpunkt zu bewohnen. Sie werden am häufigsten in Sparren und Holzkonstruktionen in vorstädtischen und ländlichen Strukturen oder Bereichen, und auf Booten in der Nähe von Seen und so bekommen ihre Namen, "Scheune spider".

Wenn sie aufgeregt, diese Spinnen manchmal hüpfen auf und ab in den Mittelpunkt ihrer Bahnen, möglicherweise in einem Versuch, größer und bedrohlicher aussehen. Diese Reaktion konnte durch seine Reaktion auf Schwingungen in der Bahn, wenn Beute gefangen. Die Scheune Spinne schütteln oder wiegen sich die Bahn auf eine weitere Reaktion von der Beute in der Bahn oder zu bestätigen, dass es Schmutz oder andere Umweltstörungen gefangen anstiften. Sie sind auch in der Lage, Informationen über das Objekt / Insekten aufzulesen, durch das Gefühl der Bahn, wenn sie schüttelt. Wenn die Spinne spürt eine wahrscheinliche Mahlzeit gefangen wurde sie, um sie zu bewegen und beginnt sofort wickelte sie mit Seide.

Distribution

Sie sind meist in Nordamerika im Spätsommer und Herbst durch gefunden. Barn Spinnen sind am häufigsten in den Nordosten der Vereinigten Staaten und Kanada.

In der populären Kultur

Diese Spinne wurde in dem Buch gemacht bekannt, Wilbur und seine Freunde durch amerikanischen Verfasser EB White, mit einer besonders interessanten Punkt, dass das Spinnen voller Name ist Charlotte A. Cavatica, ein Verweis auf wissenschaftliche Name der Scheune Spinne, Araneus cavaticus. Auch eine der Töchter Charlotte nach zu fragen, was mittlere Initiale ihrer Mutter war, die Namen selbst Aranea.

  0   0
Vorherige Artikel Ed Bradley
Nächster Artikel Damodar Raja Narasimha

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha