Bareboat-Charter

Ein Bareboat-Charter ist eine Anordnung für die Vercharterung oder die Anmietung von einem Schiff oder Boot, wobei keine Besatzung oder Bestimmungen sind als Teil der Vereinbarung enthalten sind; Stattdessen werden die Menschen, die das Schiff vom Eigentümer mieten für die Betreuung von solchen Dingen verantwortlich.

Es gibt rechtliche Unterschiede zwischen einer Bareboat-Charter und andere Arten von Chartervereinbarungen, die gemeinhin als Zeit- oder Reisecharter. In einer Reise oder Zeitcharter, Chartern der Charterer das Schiff für eine bestimmte Reise oder für einen festgelegten Zeitraum. In diesen Urkunden kann der Charterer zu lenken, wo das Schiff gehen, aber der Eigentümer des Schiffes behält Besitz des Schiffes durch seine Beschäftigung der Kapitän und Besatzung. In einer Bare-Boot oder Charter-Untergang, auf der anderen Seite, der Besitzer gibt den Besitz des Schiffes, um dem Mieter und dem Mieter heuert seinen eigenen Kapitän und Besatzung. Die Bare-Boot Charterer wird manchmal auch als "Disponent Besitzer". Die Wiedereinräumung des Besitzes des Schiffes durch den Eigentümer ist das charakteristische Merkmal eines Bareboat oder Untergang Charter.

In der Schifffahrt

In einer Bareboat-Charter keine Verwaltung oder technische Wartung wird als Teil der Vereinbarung enthalten. Der Charterer erhält den Besitz und die volle Kontrolle über das Schiff zusammen mit der rechtlichen und finanziellen Verantwortung für sie. Der Charterer zahlt für alle Betriebskosten, einschließlich Kraftstoff, Crew, Hafengebühren und P & amp; I und Kaskoversicherung.

Ein Niedergang Charter ist eine Form der Bareboat-Charter in dem der Charterzeitraum kann für viele Jahre dauern; und kann mit dem Charterer Erwerb Titel des Schiffes zu beenden. In diesem Fall ist ein Untergang Charter eine Form der Mietkauf von den Besitzern, die auch schon die Schiffbauer haben kann. Demise Charter ist üblich, Tanker und Massengutfrachter-Trägern.

Im Yacht

Im Yacht eine Bareboat-Charter ist in der Regel für einen kurzen Zeitraum. Es gibt Hunderte von Yachtcharter Ohne Mannschaft Makler oder Agenten Unternehmen. Diese Unternehmen bieten Yachtsuche und Reiseorganisation Dienstleistungen ähnlich wie nur Mittel spezialisierter reisen. Ihr Zweck ist, ihre Erfahrungen und Netzwerke nutzen, um ideale bareboat eines Kunden in Bezug auf Preis und Lage zu lokalisieren. Ähnlich wie Online-Reisebüros, die nicht verkauftes Inventar von Flugtickets und Hotelzimmer zu einem Bruchteil des Preises zu verkaufen, gibt es nun auch in letzter Minute Bareboat-Charter Broker, wo Reisende können exzellente Preise.

Während bareboat technisch bezieht sich auf jedes Boot, das ohne Skipper oder Besatzung gechartert werden kann, in der Regel bezieht sich auf bareboating Segelboote und Katamarane.

Bareboat Vermietung hat sich seit Anfang der 2000er Jahre immer häufiger seit Mitte der 1990er Jahre und im Besonderen. Gab es eine wachsende Nachfrage nach Yachturlaub und viele erfahrene und Halb erfahrenen 'yachties' jetzt halte es einfacher und billiger, eine bareboat mieten, anstatt selbst ihre eigenen Yacht. Während sowohl der internationalen Reisebranche und der Bootsbranche haben in den letzten zehn Jahren boomte, hat so zu den Bareboat-Charter Industrie, die diese beiden Beschäftigungen enthält.

In den USA gibt es eine zusätzliche rechtliche Unterscheidung im Hinblick auf die im Vergleich zu mieten bareboat oder "Skipper" Charter. Wenn Personen Pool ihre Finanzen zu Bareboat, so dass die qualifizierten Meister unter ihnen können für die Gruppe Skipper, auch wenn der Master nicht vordergründig eine bezahlte Skipper, er / sie jetzt auf die rechtliche Verantwortung von einem. Dies kann weitreichende Folgen für den Fall negativer Vorkommnisse auf See haben.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha