Baptist University of the Americas

Der Baptist University of the Americas ist eine private Baptist University in San Antonio im US-Bundesstaat Texas. Es wurde im Jahre 1947 gegründet und war zuvor als der mexikanischen Baptist Training School, der mexikanischen Baptist Bible Institute, der Hispanic Baptist Theological Seminary und der hispanischen Baptistischen Theologischen Schule bekannt. Die Schule ist mit der Baptist Allgemeinen Abkommen von Texas verbunden.

Geschichte

Im Jahr 1947 wurde die Schule von Missionar Paul Siebenmann gegründet und benannt die mexikanische Baptist Training School, die der mexikanischen Baptist Bible Institute wurde geändert. Zunächst Kirchen in der Gemeinde veranstaltet die Schulklassen. Die Schule zog in ein Gebäude in der West-Martin und Nord Leona im Jahr 1950 einen neuen Campus auf dem Pam Am Expressway 1964 gegründet.

Zunächst mit dem San Antonio Baptist Association und der Baptist Allgemeinen Abkommen Texas, die im Jahr 1982 in eine Fusion mit der Southwestern Baptist Theological Seminary eingegeben Schul Die Fusion führte zu einer Namensänderung in der Hispanic Baptistischen Theologischen Seminar assoziiert. Im Jahr 1989 wurde die Beziehung zwischen der Schule und Tex Seminar gelöst. Die Einrichtung fiel wieder unter die Autorität des Täufers Allgemeinen Abkommen Texas. Der Name wurde wieder auf die Hispanic Baptistischen Theologischen Schule im Jahr 1999 geändert, um zu vermeiden, was darauf hindeutet, dass die Institution war eine akkreditierte Seminar. Die Schule nahm seinen heutigen Namen im Jahr 2003.

Die Universität ist jetzt ein Texas Baptist verbundene Institution, bleibt mit der Baptist Allgemeinen Abkommen von Texas verbunden. Es wird von der Association for Biblical Higher Education akkreditiert, so dass sie Kurse anderer Universitäten zu übertragen. Die Schule unterhält eine Artikulation Vereinbarung mit der Texas A & amp; M University-Commerce. BUA ist nicht regional anerkannten. Die Universität bietet Bachelor of Arts-Studiengänge in Biblical / Theological Studies, Business Leadership, Spanisch und ein Associate of Arts-Studiengang in Cross-Cultural Studies. Rene Maciel wurde nach der Arbeit als Assistent Dekan an George W. Truett Theologischen Seminar an der Baylor University zum Präsidenten der Schule im Jahr 2007.

BUA betreibt drei Institute für spezialisierte Studie. Der Baptist Bible Institut ist eine Non-Degree-Programm, das bietet "Ausbildung zum Führer, zukünftigen Pastoren und Gemeindegründer in ihren eigenen geographischen Lage, in ihrer eigenen Sprache und zu einem vernünftigen Preis." Die christliche Institut für Islamwissenschaft bereitet Christen, Muslime, indem sie das Evangelium von Jesus zu dienen. Dieses Programm bietet nicht-Grad-Ausbildung sowie Konzentrationen innerhalb der Universität Bibelwissenschaft Grad. Die Latina Leadership Institute bietet Schulungen und Konferenzen, um Hispanic Christian weibliche Führungskräfte zu entwickeln.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha