Bangarwadi

Bangarwadi ist eine Kritik gefeierten Marathi Film von Amol Palekar gerichtet. Es liegt auf einem 1955 basiert, Roman mit dem gleichen Namen von Marathi Schriftsteller Vyankatesh Madgulkar. Es ist eine Geschichte von einem jungen Lehrer und seine Erfahrungen in einem kleinen Dorf Fische, im Fürstenstaat Aundh, während der 1940er Jahre.

Bangarwadi hat verschiedene Auszeichnungen gezogen. Er gewann 5 Maharashtra staatlichen Auszeichnungen im Jahr 1996, National Award 1995 - Bester Spielfilm in Marathi. Der Film hat auch Unterscheidung des Seins auf mehreren internationalen Filmfestivals wie Karlovy gescreent Vary International Film Festival 1996 Birmingham International Film Festival 1996 London Film Festival, UK 1996 15. Fajr International Film Festival, Iran 1997 Cairo International Film Festival, Ägypten 1996 , Bagota International Film Festival, Columbia 1996 und der Sarajevo Film Festival, Prag 1996

Handlung

Die Geschichte beginnt mit der junge Lehrerin allein in Richtung des Dorfes genannt Bangarwadi zu Fuß, auf einer einsamen Landschaft. Wenn der Lehrer erreicht Bangarwadi, findet er, dass die Schule nicht funktioniert und die Menschen zögern, ihre Kinder zur Schule schicken. Die Lehrerin, mit Unterstützung der Karbhari die Menschen vor Ort erfolgreich zu überzeugen, ihre Kinder zur Schule schicken. In den nächsten Monaten erfolgreich ausgeführt wird er die Schule. Lehrer versucht, die Analphabeten und bedürftige Menschen des Dorfes mit allen Mitteln, die ihm manchmal landen in Schwierigkeiten zu helfen. Nach erfolgreichem Durchlauf in der Schule, überzeugt er die Dorfbewohner, die Einrichtung eines Gymnasiums über die Beteiligung der Gemeinschaft. Er lädt den König des Staates, Pant Pratinidhi für seine Einweihung. Eine plötzliche Tod von Dorf Kopf verlässt Dorf und Lehrer geschockt, wird dies durch ein prolong Dürre gefolgt. Der Lehrer versucht sein Bestes, um Hilfe von der Regierung mit häufigen Briefe die Ernsthaftigkeit der Situation zu beschreiben, aber bekommt keine Antwort. Dürre Kräfte Menschen Bangarwadi, das Dorf zu verlassen, so dass die Lehrer unabhängig ohne Studenten.

Besetzung

  • Chandrakant Kulkarni als Lehrer
  • Chandrakant Mandare als Karbhari
  • Adhishree Atre als Anji
  • Nandu Madhav als Ananda Ramoshi
  • Sunil Ranade als Aayub
  • Nagesh Bhonsle als Daddu Baltya
  • Hiralal Jain als Kakabu
  • Kishore Kadam als Rama
  • Upendra Limaye als Sheku

Auszeichnungen

National Award für den besten Spielfilm in Marathi, 1995, Kalnirnaya Auszeichnung Bester Film, Filmfare Award für den besten Film und Regie.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha