Baltimore National Cemetery

Koordinaten: 39 ° 16'28 "N 76 ° 42'24" W / 39,274424 ° N 76,706586 ° W / 39,274424; -76,706586 Baltimore National Cemetery ist ein United States National Cemetery entlang Maryland Weg 144 auf beiden Seiten der Grenze zwischen den Vierteln von Beechfield in Baltimore City und Catonsville in Baltimore County. Es umfasst 72,2 acres, und zum Ende des Jahres 2005 hatten 44.268 Bestattungen.

Ein Kiosk auf der Seite der Verwaltungsgebäude des Friedhofs befindet sich eine Liste der Namen der Veteranen und Angehörige in diesem begraben und zwei andere Friedhöfe: Annapolis National Cemetery und Loudon Park National Cemetery. Der Kiosk bietet auch auf der Karte für jedes Grab.

Geschichte

Die Fläche der Baltimore National Cemetery war einst Teil einer Anhöhe in Baltimore, bezeichnet, so früh wie 1750, wie die Cloud Capped Anwesen. Es wurde ursprünglich von der Firma Baltimore und Charles Carroll gehört. Im Jahre 1890 wurde es von Blanchard und Susan Randall erwarb. Wenn die in der Nähe von Loudon Park National Cemetery wurde als voll ist, untersuchten das Kriegsministerium den Bereich für eine neue Website. Im Jahr 1936 hat die Bundesregierung nahm Besitz des Landes für einen Preis von $ 95.000, und begann die Umwandlung das Anwesen an "Little Arlington". Das alte Herrenhaus wurde abgerissen, Zäune wurden aufgestellt, Straßen wurden gebaut, und Landschaftsbau wurde als Teil einer Works Progress Administration getan, um in die Infrastruktur während der Großen Depression.The ersten Beisetzung investieren, fand am 18. Dezember 1936, aber der Friedhof nicht offiziell, bis 30. Mai 1941 eingeweiht.

Bemerkenswerte Denkmäler

Die Gedenkstätte Bereich des Friedhofs hat Denkmäler, die jeder der sechs United States Marine Corps Divisionen aus dem Zweiten Weltkrieg.

Bemerkenswerte Bestattungen

  • Feuerwehrmann, First Class Loddie Stupka, Medal of Honor Empfänger für den Frieden Zeitdienst in der United States Navy.
  • CW2 Joseph B. Aviles, Sr., befördert der erste Hispanic, um Chief Petty Officer und später der erste Hispanic an Chief Warrant Officer in der United States Coast Guard gefördert werden.
  0   0
Nächster Artikel Cegléd

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha