Balkan-Region

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 11, 2016 Sina Adler B 0 3

Koordinaten: 40 ° 55 ° 0'E 0'N / 40.000 ° N ° 55.000 E / 40.000; 55.000

Balkan-Region ist eine der Regionen von Turkmenistan. Es ist ganz im Westen des Landes und grenzt an Usbekistan, Kasachstan, das Kaspische Meer und den Iran. Die Hauptstadt ist Balkanabat, früher bekannt als Nebit Dag bekannt. Es hat eine Fläche von 139.270 Quadratkilometern und eine Bevölkerung von etwa 553.500 Menschen. Die Bevölkerungsdichte von 3,3 Personen pro Quadratkilometer ist die niedrigste in Turkmenistan.

Andere Städte sind: Bereket, Türkmenbaşy, Gumdag, Serdar, Hazar, Gyzyletrek, Esenguly.

Balkan-Region verfügt über bedeutende Energiereserven, die für 94% der turkmenischen Erdgasproduktion und 12% der Erdölproduktion ausmachen. Es erzeugt auch 18% der elektrischen Energie des Landes. Aufgrund der sehr niedrigen Wasserversorgung, die Landwirtschaft zu vernachlässigen und nur 4,5% der turkmenischen Ackerflächen sind in der Provinz.

Aus seiner Kaspischen Ufer der Provinz Balkan umfasst die Insel Ogurja Ada, der wichtigsten Insel in Turkmenistan und einer der größten in der Kaspischen Meer.

Bezirke

Balkan-Region ist administrativ in sechs Bezirken und sieben Städte unterteilt. Namensänderungen seit 1995 sind in Klammern angegeben:

  • Bezirke
    • Bereket Bezirk
    • Esenguly Bezirk
    • Etrek Bezirk
    • Magtymguly Bezirk
    • Serdar Bezirk
    • Türkmenbaşy Bezirk
  • Städte
    • Balkanabat
    • Bereket)
    • Garabogaz
    • Gumdag
    • Hazar
    • Serdar City - Februar 2008 erteilt ETrap Status 3
    • Türkmenbaşy Stadt
  0   0
Vorherige Artikel Van de Passe Familie
Nächster Artikel FabricLive.24

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha