Bai Anqi

Bai Anqi ist eine chinesische Schwimmerin. Sie nahm an den Olympischen Sommerspiele 2012, wo sie nicht für das Halbfinale qualifiziert haben, nach Beendigung im siebzehnten Position in der Qualifikation, mit einer Zeit von 2.11.26, der sechstschnellste in ihrer Wärme.

Privatleben

Bai Anqi wurde am 9. Januar 1993 in Anji, Zhejiang geboren, im Osten der Volksrepublik China. Sie wurde als chinesische geboren: 白 安琪. Ihr Spitzname ist "Weißer Engel", wie das, was ihr Name übersetzt zu, wenn die Sprache Englisch übersetzt. Bais Hobbys sind Musik hören und gehen über das Internet. Die einzige Sprache, die sie spricht, ist chinesisch, und sie ist derzeit Student. Bai ist 164 Zentimeter groß und wiegt 59 Kilogramm.

Schwimmen

Bai von Shi Xiaoming und Xu Guoyi im Schwimmen trainiert. Sie schwimmt derzeit in der Provinz Zhejiang Schwimmen-Team, und schwimmt Rückenschwimmen. Sie schwimmt in der Frauen-200m Rücken Ereignis im Schwimmen. Sie wollte nicht für die Olympischen Sommerspiele 2012 in London statt nach Beendigung im neunzehnten Position in der Qualifikation qualifizieren, mit einer Zeit von 2: 11.26. Sie war drei Positionen entfernt von der Qualifikation für die 200 m Rücken Ereignis an den Olympischen Spiele in London, aber, erreicht die höchste Position für eine chinesische Schwimmerin in der Qualifikation dieser Veranstaltung. Sie brauchte 31,02 Sekunden, um den 50-Meter-Marke zu erreichen, 1: 04,51, um die hundert Meter-Marke zu erreichen, nur 1 Minute 37,88 Sekunden, die 150-Marke zu erreichen, dann 2.11.26, um die Qualifikationsspiele zu beenden. In der Qualifikationsläufe, war sie sechs in ihrer Hitze, konnte aber nicht qualifizieren. Ihre Reaktionszeit im Qualifying war 0,54 Sekunden.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha