Baburao Painter

Baburao Painter war ein indischer Filmregisseur.


Leben

Er war Baburao Krishnarao Mestry 1890 in Kolhapur geboren. Er brachte sich selbst zu malen und leitet seinen Namen "Painter". und formen in der akademischen Kunstschule Stil. Er und seine Künstler Vetter Anandrao Maler zwischen 1910 und 1916 waren die führenden Maler der Bühnenkulissen in Westindien zu tun einige berühmte Vorhänge für Sangeet Natak Truppen und auch für die Gujarati Parsi Theater. Sie wurden begeisterter Kinogänger folgenden Raja Harishchandra.

Baburao und sein Cousin Anandarao kaufte ein Filmprojektor aus der Bombay-Flohmarkt und fuhr fort, Filme zeigen, das Studium der Kunst der Filme die ganze Zeit. Anandarao war mit Montage einer Kamera für ihren Mädchenunternehmen und seinem frühen Tod an dieser Stelle gezwungen Baburao um es alleine zu machen

Sie wandten sich an Kino ersten als Aussteller bei dem Versuch, ihre eigene Kamera zu montieren. Anandrao jedoch im Jahr 1916 und Maler und sein Hauptschüler VG starb Damle schließlich im Jahr 1918 zusammen einen Arbeits Kamera.

Filmkarriere

Baburao war einer der führenden Maler der Bühne für West Indian Theater während 1910 und 1916. Er war auch ein Film-Enthusiasten und gründete Maharashtra Film Company im Jahr 1919. Um dieses zu ermöglichen Baburao hatte Geld leihen von Tanibai Kagolkar, langjähriger Bewunderer. Gulab Bai und Anusuya Bai - Filmschauspiel, besonders tamasha wurden herab in konservativen Gesellschaften wie Kolhapur so das Studio selbst war ein Wohnviertel für einige darunter führende Damen sahen. Painter kam an Bord seiner alten Kollegen einschließlich Damle und S. Fatehlal und später V. Shantaram, trio, der später auf der linken Seite zum Einrichten Prabhat Film Company.

Baburao erster Spielfilm war Sairandri, die stark für ihre grafische Darstellung der Tötung des Keechak durch Bhima zensiert wurde. Aber der Film selbst erhielt positive Kritiken und kommerzielle Anerkennung spornt Maler auf, auf ehrgeizigere Projekte. Er schrieb seine eigenen Drehbücher und führte den dreidimensionalen Raum statt Bühnenmalerei im indischen Film. 1921/22 veröffentlichte er die ersten indischen Filme und Programme entwickelt, um die Filmplakate glätten. Werbung war nicht fremd Maler viele Talente - in 1921-1922, Programmhefte komplett mit Fotos und Filmdetails verteilt er.

Baburao war ein Mann mit vielen Talenten - schrieb er seine eigene Drehbücher und er war auch der erste indische Filmemacherin, die Methode Eisenstein hatte als "stenographischen" beschrieben anzunehmen - er entwarf die Kostüme, Bewegungen und Figuren. Er änderte das Konzept der Gestaltung Satz von gemalten Vorhänge feste mehrdimensionalen lebte in Räumen, er führte die künstliche Beleuchtung und verstanden die Bedeutung der Öffentlichkeitsarbeit. Bereits von 1921 bis 1922 war er der Erste, der Programmhefte auszustellen, komplett mit Details des Films und Fotografien. Er malte sich auch geschmackvolle, auffälligen Plakaten seiner Filme.

Ein Perfektionist, bestand er auf einer beliebigen Anzahl von Proben. Wie Zunzarrao Pawar, einen Darsteller, sagte: "` Er würde zig Proben vor der eigentlichen Dreharbeiten zu nehmen .... aber er war sehr langsam in Filmemachen. Deshalb haben wir verwendet, verärgert mit ihm zu bekommen sometimes.'`

Das Aufkommen der Sound im Jahre 1931 nicht Painter zu erregen. Doch nach ein paar weiteren Stummfilmen, die Maharashtra Film Company zog ihre Verschlüsse mit dem Aufkommen der Klang. Baburao war nicht besonders scharf auf die Talkies denn er glaubte, dass sie die visuelle Kultur zu zerstören, so schmerzhaft über die Jahre entwickelt.

Er kehrte in Malerei und Skulptur, Pratibha, die ein gutes Beispiel für Maler Kontrolle über große Sets, Beleuchtung und Massenszenen und Lokshahir Ramjoshi auf seine ursprüngliche Berufung Sperre sporadische Unternehmungen wie remaking Savkari Pash in Sound im Jahre 1936 einer seiner wenigen erhaltenen Filme Shantaram Einladung.

Die schönen Plakaten, Baburao malte für seine Filme dazu aufgefordert werden den Rat nicht verschwenden sein Talent auf schmutzigen Wänden, dass eine Kunstgalerie war die richtige Reiseziel! Prophetischen Worte in der Tat, denn später waren seine Plakate bis auf JJ School of Art, Mumbai und vieles durch den Auftraggeber, Gladstone Solomon bewundert.

Filmographie

Schauspieler

  • Kalyan Khajina
  • Sinhagad - Kaiser Shivaji

Gemeinsam Sinhagad und Kalyan Khajina gewann eine Medaille bei der Ausstellung Wembley, London. Eine Zeitung, Daily Express, beschrieb die Filme als voller seltsam wehmütigen Schönheit, und handelte mit außerordentlicher Gnade.

Künstlerischer Leiter

  • Usha
  • Usha

Schriftsteller

  • Sairandhri

Kameramann

  • Sairandhri: Diese Episode aus dem Mahabharata befasste sich mit der Tötung des Keechak von Bhima, und der Film wurde auf dem Spiel Keechak Wadh von KP basiert Khadilkar. Das Spiel selbst wurde wegen der wahrgenommene Kritik an Lord Curzon verboten. Die intensive Realismus der Tötung war erschreckend an das Publikum, und die Szenen gelöscht wurden.

Director

  • Surekha Haran: Dies war der Debütfilm von V. Shantaram
  • Bhagwata Bhakta Damaji
  • Damaji
  • Vatsalaharan
  • Sinhagad: Baburao trat von gemalten Vorhängen mehrdimensionale Sets. Ebenfalls zum ersten Mal - er benutzte künstliche Beleuchtung, die Wirkung von Nebel und Mondschein zu erstellen. Der Film wurde auf Hari Narayan Apte Roman Gad Aala Pan Sinha Gela basiert. Der Protagonist Tanaji war ein Anhänger Shivaji Maratha und starb während der Aufnahme Kondana Fort.While filmen Sinhagad fiel Baburao vom Pferd, das eine bedeutende Schädigung verursacht eine lebenslange Sprachfehler. Sinhagad war so beliebt, dass es die Revenue Department Aufmerksamkeit angezogen, um über Einführung von Vergnügungssteuer zu bringen.
  • Sati Padmini
  • Shri Krishna Avatar
  • Shahala Shah
  • Rana Hamir
  • Maya Bazaar
  • Savkari Pash: mit Geldverleih und die Not der armen Bauern behandelt. Doch das Publikum lange auf mythologische fantasie und historischen Liebes gefüttert war einfach nicht für so stark, einer Dosis von Realismus vorbereitet und der Film nicht gut tun. Baburao kehrte nach Kostümdramen. Der Film ist fehlgeschlagen. Baburao Painter, um künstlerisches Meisterwerk der erprobte und wahre Subjekt-matter.Painter zurück bleibt Savkari Pash, den Umgang mit Geldverleih, ein Problem, das das Leben unzähliger Analphabeten, arme Bauern vereitelt. JHWadia auf den beiden Versionen von Savkari Pash: Ich erinnere mich an die schwach stille Savkari Pash ... Aber erst als ich den Talkie Version, die ich erkannte, was für eine großartige kreative Künstler er war. Ich gehe in Trance, wenn ich mich erinnere die Totale von einem trostlosen Hütte in low key fotografiert, nur durch das Heulen eines Hundes hervorgehoben.
  • Bhakta Pralhad
  • Gaj Gauri
  • Muraliwala
  • Sati Savitri ... Auch bekannt als Savitri Satyavan
  • Netaji Palkar: Regie V. Shantaram war der Film über Shivaji
  • Karna
  • Keechaka Vadha ... Auch bekannt als Sairandhri oder Tal der Unsterblichen
  • Baji Prabhu Deshpande
  • Prem Sangam ... Auch bekannt Wenn Lovers Unite
  • Lanka ... Auch bekannt als das Land der Lust
  • Usha: Der Film wurde von Painter für die Filmgesellschaft Shalini Cinetone, Kolhapur gerichtet.
  • Remake von Savkari Pash als Talkie
  • Pratibha
  • Sadhvi Meerabai
  • Rukmini Swayamvar
  • Rukmini Swayamvar ... Auch bekannt als der Heirat von Rukmini
  • Matwala Shair Ramjoshi: Ein sehr erfolgreichen Film.
  • Lok Shahir Ram Joshi
  • Vishwamitra
  • Mahajan
  0   0
Vorherige Artikel B. Joseph White
Nächster Artikel British Rail Class 508

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha