Awais Zia

Awais Zia ist eine pakistanische Kricketspieler. Er ist vor allem ein Schlagmann und den rechten Arm off Spin Bowler.

Werdegang

Domestic Karriere

Als Jugendlicher habe Zia, um das Spiel eingeführt, spielen Straße Cricket in seinem Dorf Bhaun, bevor Sie spielen Cricket Club in Chakwal. Zia wurde ermutigt, lokale Studien, wo er die Aufmerksamkeit von Jhelum Trainer, der ihm einen Platz in der Jhelum-Team angebotenen kam zu besuchen. Er nahm ihr Angebot und begann zu spielen für Jhelum Viertel und dann Grade 2 Cricket, bevor endlich seine Chance in der ersten Klasse für den Cricket Rawalpindi Cricket-Team im Jahr 2007.

Er hat 35 First-Class-und 19-Liste-A Spiele gespielt. Er spielte auch 22 Twenty20 Spiele, die die Rawalpindi Rams, der es bis ins Finale des Faysal Bank T-20-Cup machte im Jahr 2011, wo Awais geliefert einen pass Start in die Jagd von 181 - es ist in einem 10-run Niederlage endete, aber Awais zerschlagen 32 in nur 13 Kugeln beim Öffnen der Wimper. Das Potenzial, einen Einfluss an der Spitze der den Auftrag bilden gewann er seinen ersten internationalen Stint.

Internationale Karriere

Awais wurde für die Pakistan Cricket-Nationalmannschaft Kader im ODI und T20I Serie gegen England im Jahr 2012 ausgewählt Er spielte alle drei T20I Spiele gegen den England Kricket-Mannschaft und erzielte 47 läuft mit einer Bestzeit von 23. Während der Serie zeigte er Einblicke in die Schlagen Fähigkeit, die ihm die Aufmerksamkeit der nationalen Selektoren gebracht. Pakistan ging auf die Reihe 1-2 zu verlieren.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha