Atmospheric Infrared Sounder

FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc
Januar 11, 2016 Tim Leist A 0 1

Die Atmospheric Infrared Sounder ist eines von sechs Instrumenten fliegen an Bord der NASA-Satelliten Aqua, am 4. Mai ins Leben gerufen, ist 2002. Das Instrument entwickelt, um die Klimaforschung zu unterstützen und zu verbessern Wettervorhersage.

Arbeiten in Verbindung mit seinem Partner Mikrowelleninstrument, das Advanced Microwave Sounding Unit AIRS beobachtet die globalen Wasser- und Energiekreisläufe, Klimaschwankungen und Trends, und die Antwort des Klimasystems zu erhöhten Treibhausgasen. AIRS nutzt Infrarot-Technologie, um dreidimensionale Karten der Luft- und Oberflächentemperatur, Wasserdampf und Wolkeneigenschaften zu schaffen. AIRS können auch Spuren Treibhausgasen wie Ozon, Kohlenmonoxid, Kohlendioxid und Methan zu messen.

Airs und AMSU-A Anteil der Aqua Satelliten mit der Moderate Resolution Imaging Spektroradiometer, Wolken und der Erde das Radiant-Energy-System und dem Advanced Microwave Scanning Radiometer-EOS. Aqua ist ein Teil von der NASA "A-Train", eine Reihe von High-Neigung, sonnensynchrone Satelliten im erdnahen Orbit entwickelt, um langfristige globale Beobachtungen der Landoberfläche, Biosphäre, festen Erde, die Atmosphäre und Ozean zu machen.

AIRS Daten ist kostenlos und der Öffentlichkeit zur Verfügung durch das Goddard Earth Sciences Data Information and Services Center. NASA Jet Propulsion Laboratory in Pasadena, Kalifornien, verwaltet AIRS für die NASA Science Mission Directorate in Washington, DC

Technologie

Der Ausdruck "Schallgeber" in AIRS Name bezieht sich auf die Tatsache, dass das Instrument misst Temperatur und Wasserdampf in Abhängigkeit von der Höhe.

AIRS misst die Infrarot-Helligkeit von Erdoberfläche und der Atmosphäre bis kommenden. Ihre Scanspiegel dreht sich um eine Achse entlang der Fluchtlinie und lenkt Infrarotenergie von der Erde in das Instrument. Als die Raumsonde bewegt sich, fegt dieser Spiegel den Boden Erstellen eines Scan-Schwaden, die rund 800 Kilometer auf beiden Seiten der Bodenspur erstreckt. Innerhalb des Instruments, eine fortschrittliche, hochauflösendes Spektrometer trennt die Infrarotenergie in Wellenlängen.

Jede Infrarotwellenlänge auf die Temperatur und Wasserdampf über einen Bereich von Höhen in der Atmosphäre, die von der Oberfläche bis in die Stratosphäre. Durch mehrere Infrarot-Detektoren, Erfassen jeweils einer bestimmten Wellenlänge, das ein Temperaturprofil oder kling der Atmosphäre hergestellt werden kann. Während vor Weltrauminstrumente hatten nur 15 Detektoren, hat AIRS 2378. Das die Genauigkeit erheblich verbessert, so dass es vergleichbar mit Messungen, die von Wetterballons gefertigt.

Dicke Wolken wirken wie eine Wand, um die Infrarotenergie durch AIRS gemessen. Allerdings kann Mikrowellen Instrumente an Bord Aqua durch die Wolken mit begrenzter Genauigkeit zu sehen. Mit einem speziellen Computer-Algorithmus werden Daten aus Arien und den Mikrowellen Instrumenten kombiniert werden, um hochgenaue Messungen in allen Wetterbedingungen, was zu einer täglichen globalen Momentaufnahme des Zustandes der Atmosphäre bereitzustellen.

AIRS Science and Applications

AIRS und ihre Begleiter Mikrowelle Echolot AMSU beobachten den gesamten atmosphärischen Säule von der Erdoberfläche an die Spitze der Atmosphäre. Der primäre Daten, die sie zurück ist das Infrarotspektrum in 2378 Einzelfrequenzen. Das Infrarotspektrum ist reich an Informationen auf zahlreiche Gase in der Atmosphäre.

AIRS primäre wissenschaftliche Leistung bestand darin, Wettervorhersagen zu verbessern und neue Informationen über den Wasser- und Energiekreislauf. Das Gerät liefert auch Informationen über einige wichtige Treibhausgase.

Wetter und Klima Prognose

AIRS Daten werden von Wettervorhersagezentren auf der ganzen Welt eingesetzt. Durch die Integration von AIRS Messungen in ihre Modelle, haben die Prognostiker die von mehr als sechs Stunden in der Lage, erweiterte zuverlässigen Mid-Range-Wettervorhersagen. AIRS Daten wurden ebenfalls verbessert Prognosen der Lage und Größe der vorhergesagten Stürme.

AIRS Temperatur und Wasserdampfprofile sind für die regionale Meteorologen in Echtzeit verfügbar und bietet zweimal täglich Wettermesswerte für den gesamten Pazifik, einmal morgens und einmal abends.

AIRS Messungen bilden einen "Fingerabdruck" der Zustand der Atmosphäre für eine bestimmte Zeit und Ort, die als Klimadatensatz für die zukünftigen Generationen genutzt werden kann. Sie haben sich wichtige Werkzeuge für das Verständnis der aktuellen Klima und die Erhöhung der Fähigkeit, die Zukunft vorauszusagen.

Zusammensetzung der Atmosphäre, Treibhausgase und Luftqualität

AIRS ordnet die Konzentration von Kohlendioxid und Methan global. Seine Fähigkeit, gleichzeitige Beobachtungen von der Erde atmosphärische Temperatur, Wasserdampf, Ozeanoberflächentemperatur, und Landoberflächentemperatur und infraroten Spektralbereich Emissionsgrad, als auch Feuchtigkeit, Wolken und die Verteilung der Treibhausgase zu schaffen, macht AIRS / AMSU eine sehr nützliche Raum Instrument zu beobachten und zu studieren, die Reaktion von der Atmosphäre zu einer erhöhten Treibhausgasen.

Das Instrument kann Kohlenmonoxidemissionen aus der Verbrennung von pflanzlichen Materialien und tierischen Abfällen zu erkennen durch den Menschen in Regenwäldern und großen Städten. Es kann riesigen Federn des Gases bewegen auf dem ganzen Planeten aus diesen großen Verbrennungen zu folgen, so dass die Wissenschaftler zu einer besseren Umweltbelastungen Transportmuster zu überwachen.

AIRS bietet eine globale tägliche 3-D Ansicht der Ozonschicht, die zeigt, wie Ozon transportiert. Das Gerät gibt auch Wissenschaftler ihre besten Blick auf das atmosphärische Ozon in der Antarktis während des polaren Winters.

AIRS ist auch in der Lage, die Konzentrationen von Schwefeldioxid und Staub zu identifizieren.

  0   0
Vorherige Artikel Die Kathedrale von Valencia
Nächster Artikel Nullkupon-Anleihe

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha