At War With The Mystics

At War With The Mystics ist das elfte Studioalbum von The Flaming Lips. Es wurde am 3. April 2006, auf den internationalen Märkten, und 4. April 2006, in den Vereinigten Staaten. Das Album ist mehr guitar-driven und Merkmale politisch Themen-Texte als das weiche Bulletin und Yoshimi Battles the Pink Robots.

"At War With The Mystics" gewann 2006 den Grammy Award für Best Rock Instrumental Durchführung und Best Engineered Album, Non-Classical. Das Album wurde für die beste Alternative Album Grammy nominiert. Der 5.1-Mix des Albums wurde für den besten Surround Sound Album im Jahr 2008 nominiert.

Tracklist

Alle Songs geschrieben und von The Flaming Lips zusammen.

At War With The Mystics 5.1

Wie The Soft Bulletin und Yoshimi, At War With The Mystics wurde als Sonderausgabe 5.1 CD + DVD-Audio-Mix am 24. Oktober 2006. Es ist mit Studio-Outtakes, Videos und exklusiven Radiosessions begleitet freigegeben.

Packungsinhalt

Outtakes

Radio-Sessions

Videos

Personal

  • Wayne Coyne - Gitarre, Bass, Gesang, Mischen, Herstellen
  • Steven Drozd - Gitarren, Keyboards, Schlagzeug, Gesang, Mischen, Herstellen
  • Michael Ivins - Bass, Gesang, Mischen, Herstellen, zusätzliches Engineering
  • Scott Booker - Produktion
  • Dave Fridmann - zusätzliche Songwriting, Produktion, Mischen, Programmierung, Technik, Mastering
  • Greg Kurstin - zusätzliche Songwriting, Produktion, Backing Vocals und Instrumente auf "Haben keine Ahnung"
  • Kliph Scurlock - Schlagzeug, Perkussion
  0   0
Vorherige Artikel David Gallop
Nächster Artikel Efferenzkopie

In Verbindung Stehende Artikel

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha