Asphalt Vulkan

Eine Asphalt Vulkan ist eine seltene Art von unterseeischer Vulkan ersten im Jahr 2003. Einige Beispiele entdeckt wurden gefunden: Erstens, entlang der Küsten von Amerika und Mexiko, und in anderen Regionen der Welt; einige noch aktiv sind. Seamounts ähnelt in ihrer Struktur, werden sie ganz aus Asphalt und bilden, wenn natürliches Öl sickert aus der Erdkruste unter Wasser.

Bildung und Verteilung

Asphalt Vulkane sind Meeresboden Öffnungen, die Asphalt statt Lava ausbrechen. Sie wurden in den Golf von Mexiko während einer Expedition des Forschungsschiffes SONNE, von Gerhard Bohrmann der DFG-Forschungszentrum Ozeanränder führte entdeckt. Auf dieser Vulkane eine bisher unbekannte hoch vielfältigen Ökosystems in einer Wassertiefe von 3000 Metern entdeckt.

Die ersten Asphalt-Vulkane wurden im Jahr 2003 von einer Forschungsreise in den Golf von Mexiko entdeckt. Sie sind auf einem Meeresboden Hügel namens "Chapopote" Nahuatl für sich "tar". Der Standort befindet sich in einem Feld von Salzstöcken als Campeche Knolls, eine Reihe von steilen Hügeln aus Salzkörper, die vom zugrunde liegenden Felsen, ein gemeinsames Merkmal in den Golf steigen gebildet bekannt ist. Das Forschungsteam dokumentiert Teer fließt so breit wie 20 m breit. Auch entdeckt, neben der Asphalt waren Gebiete mit Erdöl- und Methanhydrat, auch aus dem Vulkan spie getränkt. Diese Art von einem Umfeld erweist attraktiv chemischen liebende Bakterien und Röhrenwürmer, obwohl die genaue Stoffkreis Beziehung noch nicht bekannt.

Der Teer ist relativ heiß, wenn es aus dem Meeresboden kommt, aber wie unterseeische Lavaströme, wird es schnell durch die viel kälter Meerwasser um ihn herum gekühlt. Dies erzeugt ähnlich wie bei den unverwechselbare A'a und pahoehoe Arten von Basaltlava Fluss in Orten wie Hawaii gesehen bildet. Eine weitere Ähnlichkeit ist, dass die tar heizt Methanhydrat und bewirkt, dass es in einen freien Gas, ähnlich der Wirkung heiße Lava Explosion hat auf das Grundwasser in phreatomagmatischen Eruptionen.

Das Team hat eine Asphaltvulkanbildung Theorie in einem Papier in Eos veröffentlicht. Der Artikel vorgeschlagen, dass Wasser hinter dem kritischen Punkt unterhalb des Meeresbodens erhitzt fanden einen Durchgang zu der Oberfläche, wahrscheinlich einem Salzstock und damit durch eine schwere Last von Kohlenwasserstoffen und gelösten Mineralien. Eine besondere Eigenschaft solcher kritisch erwärmte Wasser ist, dass sie mit Ölen zu mischen, während normales Wasser kann nicht. Der gleiche Prozess wird für die Bildung von schwarzen Rauchern zurückzuführen. Sobald das Wasser die Oberfläche erreicht, kühlt sie und seine Tragfähigkeit fällt. Die leichteren Verbindungen in der Mischung zu entkommen, um die Oberfläche, während die Teer und andere schwerere Materialien bleiben auf dem Meeresboden, schließlich baut die Struktur der Asphalt-Vulkans.

Im Jahr 2007 wurden sieben weitere solche Strukturen vor der Küste von Santa Barbara, Kalifornien entdeckt. Die größte dieser Kuppeln liegt in einer Tiefe von 700 ft. Die Strukturen waren größer als ein Fußballfeld und etwa so groß wie ein sechsstöckiges Gebäude, die alle vollständig aus Asphalt. Die Besonderheiten wurden zuerst von Ed Keller auf bathymetrischen Untersuchungen in den 1990er Jahren durchgeführt festgestellt, und die erste von einem Team von David Valentine führte im Jahr 2007 angesehen, Verwendung DSV Alvin. Die Proben wurden bis zum Testen auf dem Campus der Universität und der Woods Hole Oceanographic Institution gebracht.

Zwei weitere Tauchgänge mit DSV Alvin im Jahr 2009 und eine detaillierte fotografische Bestandsaufnahme des durch das autonome Unterwasserfahrzeug Sentry zeigten viele Ähnlichkeiten mit Vulkanströme, einschließlich Fließgefüge und Rissbildung der Asphaltschichten. Karbonmethode stellt die Strukturen auf 30 bis 40 tausend Jahre alt. Sie hatten auf einmal war ein produktiver Methanquelle. Die beiden größten Strukturen, weniger als 1 km voneinander entfernt, werden von Gruben und Vertiefungen auf, ein Zeichen von Methangas sprudeln vor langer Zeit übersät. Obwohl die Strukturen noch emittierende Restgas, derzeit sind die Mengen zu gering, um eine Wirkung zu haben. Die Menge an Rohöl in der größten der allein den Strukturen ist "genug, um meine Honda Civic für etwa eine halbe Milliarde Meilen Kraftstoff. Die Qualität des Materials ist sehr schlecht ... Es lohnt sich nicht so etwas wie Light Sweet Crude", sagte Valentine . Das Erdöl in der Struktur eine höhere Viskosität als die, die üblicherweise in unterirdischen Brunnen zu finden ist. Dies ist, weil es weniger Zeit, um "backen" unter der Erdwärme, bevor sie freigegeben hat. Zusätzlich ist weniger als 20% seiner Masse "Müll" mikroskopische Organismen, Sand, und verschiedene Materialien, die nach und nach in die Öl akkumuliert werden.

Die Analyse der von den Hügeln gesammelten Proben deuten darauf hin, dass sie erforderlich ist mehrere Jahrzehnte, sogar Jahrhunderte, mit dem Aufbau ihrer aktuellen Groß, und dass die Vulkane zuletzt vor 35.000 Jahren brach um. Außerdem sind sie für eine geheimnisvolle Anstieg der ozeanischen Methankonzentrationen vor rund 35.000 Jahre ausmachen können. Methan bildet natürlich neben dem Erdöl unter der Struktur, und während Erdölströme schon lange abgeklungen, bleibt eine gewisse Rest Methan zu sprudeln. Dieser Burst von Methan würde eine rasche Zunahme der Population von Methan fressende Bakterien, die wiederum verursacht eine Abnahme der Sauerstoff im Wasser, was möglicherweise eine tote Zone verursacht haben, zusätzlich zu den großen Mengen an Rohöl in die Umwelt freigesetzt .

Ökologisch gesehen das Vorhandensein dieser Strukturen stellt eine harte Oberfläche, auf der das Leben kann wachsen, da das umgebende Meeresboden ist generell schlammig. Dies ist ähnlich zu dem, was passiert auf Seeberge, was an ihre Stelle als ökologische "Hub".

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha