Aspen Institute Wye River Conference Centers

Die Aspen Institute Wye River Conference Centers besteht aus 1.100 Acres Morgen mit Blick auf das Wye-River auf Maryland Eastern Shore.

Der Ort, von dem Teile wurden einst als das Wye River Plantation bekannt ist, wurde von Herrn und Frau Arthur A. Houghton, Jr. im Jahre 1979. William Paca, Unterzeichner der Unabhängigkeitserklärung und dritte Gouverneur von Maryland gespendet, gepflegt steht sein Familiengut hier und ein Denkmal zu seinem Gedächtnis in der Nähe der Houghton House.

Von The Aspen Institute Besitz, bietet es drei verschiedene, Full-Service Executive Exerzitien: River House, Houghton House und Wye Woods. )

Im Jahr 1995 wurde das Wye-River-Memorandum gibt es zwischen Israel und der Palästinensischen Behörde ausgehandelt.

Seit 1998 Wye River Gruppe Healthcare hat politischen Sitzungen auf dem Rückzug dort durchgeführt.

Elián González und sein Vater blieb dort kurzzeitig im Jahr 2000.

Beginnend im September 2008, und die Erfüllung Quartals bis Dezember 2009 Das Aspen Philanthropy Seminar -Washington, DC, wird eine kleine Gruppe von Philanthropen gibt einberufen.

The River House Anlage wurde ursprünglich im Jahr 1987 als spezialisierte High-Tech-Konferenzzentrum, das Institut für Informationswissenschaft, ein gemeinsames Programm der Northern Telecom Ltd. und dem Aspen Institute Haus entwickelt. Die Institute einberufen Führungskräfte in Wirtschaft, Wissenschaft, Behörden und Non-Profit-Sektor, um die Auswirkungen der Technologie auf die Gesellschaft zu erkunden.

(0)
(0)
Kommentare - 0
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha